Voicing


Voicing

Voicings bezeichnet typische Akkordgriffe im Jazz, insbesondere auf dem Klavier und der Gitarre, aber auch spezifische Akkordschichtungen in Jazz-Arrangements.

Abgekürzte Schreibweise

Viele Jazz- und Popularmusiker verwenden eine standardisierte Schreibweise für Voicings. In der numerischen Bezeichnung denken sie sich eine Dur-Tonleiter (ionische Skala) auf dem Grundton des jeweiligen Akkordes und nummerieren die Töne mit den Zahlen 1 bis 13.

Die C-Dur-Tonleiter z. B. besteht aus den Tönen c-d-e-f-g-a-h-c'-d'-e'-f'-g'-a' … Das c bezeichnet man als 1 (1. Stufe), das e als 3, das g als 5, das h als 7, das d als 9, das f als 11 und das a als 13. Seltener vor kommen 2, 4 und 6, sie werden üblicherweise als 9, 11 und 13 geschrieben. Falls diese Stammstufen alteriert sind, wird das mit einem oder angedeutet. Einen Moll-Septakkord in Grundstellung würde man also folgendermaßen skizzieren: 1-3-5-7.

Pianisten ergänzen häufig den Hinweis, welche Töne mit welcher Hand gespielt werden sollen, meist mithilfe eines Semikolons. Ein Moll-11-Akkord könnte also so aussehen: 1-5-9; 3-7-11 (linke Hand; rechte Hand).

Neben der numerischen Beschreibung sind auch andere Schreibweisen üblich. So wird in der Gitarrenliteratur das Voicing des Quartvorhalts sus 4 auch mit Tabulaturen beschrieben.[1]

Nachweise

  1. vgl. Beispiel

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • voicing — [vois′iŋ] n. Music the sound of a chord as determined by the selection of the component notes and the way the notes are distributed to the instruments * * * voic·ing (voiʹsĭng) n. 1. The act, practice, or production of one that voices. 2. Music.… …   Universalium

  • voicing — index expression (comment) Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • voicing — [vois′iŋ] n. Music the sound of a chord as determined by the selection of the component notes and the way the notes are distributed to the instruments …   English World dictionary

  • Voicing — Le voicing est un procédé d harmonisation en Jazz. À partir de la grille d un standard, composé du chiffrage harmonique et de la ligne mélodique, un pianiste, un guitariste ou tout joueur d un instrument polyphonique pourra former des voicing à… …   Wikipédia en Français

  • Voicing — The term voicing may refer to:* In phonetics, voice (phonetics) is a characteristic of phonation. * In music, voicing (music) is a representation of a chord. * In the construction of musical instruments, the process of manipulating the mechanics… …   Wikipedia

  • Voicing — Voice Voice, v. t. [imp. & p. p. {Voiced}; p. pr. & vb. n. {Voicing}.] 1. To give utterance or expression to; to utter; to publish; to announce; to divulge; as, to voice the sentiments of the nation. Rather assume thy right in silence and . . .… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • voicing — noun a) the final regulation of the pitch and tone of any sound producing entity, especially a musical instrument b) a particular arrangement of notes to form a chord. See Also: voiced, voiceless …   Wiktionary

  • voicing — (Roget s Thesaurus II) noun The use of the speech organs to produce sounds: articulation, enunciation, utterance, vocalism, vocalization. See SOUNDS, WORDS …   English dictionary for students

  • voicing — n. raising an opinion; adjusting the tone of vɔɪs n. sound produced in the throat; expression; language v. raise an opinion; adjust the tone of …   English contemporary dictionary

  • voicing — /ˈvɔɪsɪŋ/ (say voysing) noun Phonetics → voice (def. 15) …   Australian English dictionary