Bayern-Chemie


Bayern-Chemie

Die Bayern-Chemie Gesellschaft für flugchemische Antriebe mbH ist ein deutsches Rüstungsunternehmen, das Antriebe für Lenkflugkörper entwickelt und produziert. Das in Aschau am Inn ansässige Unternehmen gehört seit 2007 zu einhundert Prozent der MBDA Deutschland und beschäftigt rund 160 Mitarbeiter. Das ehemalige Tochterunternehmen Protac wurde 2008 an das französische Unternehmen Roxel, das Spreng- und Explosivstoffe entwickelt und herstellt, verkauft.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.