Waadtländische Kantonalbank


Waadtländische Kantonalbank
Banque Cantonale Vaudoise
Logo der Waadtländischen Kantonalbank
Unternehmensform Aktiengesellschaft
ISIN CH0015251710
Gründung 1845
Unternehmenssitz Lausanne, Schweiz
Unternehmensleitung

Alexandre Zeller
(CEO, bis 30. Jun. 2008)
Olivier Steimer
(VR-Präsident)

Mitarbeiter 2'390 (31. Dez. 2006)
Bilanzsumme 35,3 Mrd. CHF (2007)
Branche Bank
Produkte

Finanzdienstleistungen

Website

www.bcv.ch

Die Banque Cantonale Vaudoise (BCV, Waadtländische Kantonalbank) mit Sitz in Lausanne ist die Kantonalbank im Kanton Waadt in der Schweiz.

Die BCV ist eine Universalbank mit Fokus auf standardisierte Basisbankdienstleistungen, Immobilienfinanzierung, Unternehmensfinanzierung und Private Banking.

Neben einem Netz von circa 70 Geschäftsstellen im Kanton Waadt werden auch nebenamtliche Agenturen geführt. Diese dienen vorwiegend den Bewohnern im ländlichen Raum. So genannte Agenturen sind in Ortschaften mit 500 bis 2000 Einwohnern präsent, die von Grossbanken aus betriebswirtschaftlichen Gründen nicht bedient werden. Die BCV ist die einzige der 24 Kantonalbanken, die über keine Staatsgarantie verfügt.

Die BCV-Gruppe beschäftigt 2'390 Mitarbeiter und ist an ihrer Bilanzsumme von CHF 35,3 Mrd. gemessen die achtgrösste Bank in der Schweiz. Nach der Zürcher Kantonalbank ist die BCV die zweitgrösste Kantonalbank.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kantonalbank — Kantonalbanken sind öffentlich rechtliche oder als Aktiengesellschaften organisierte Banken in der Schweiz, deren Eigentümer – teils vollständig, teils als Mehrheitsträger – der jeweilige Kanton ist. Die Geschichte der Kantonalbanken… …   Deutsch Wikipedia

  • Banque Cantonale Vaudoise — Waadtländische Kantonalbank Rechtsform Aktiengesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Centre de Formation des Banques Cantonales Latines — Das Centre de Formation des Banques Cantonales Latines wurde 1975 als Einfache Gesellschaft in Lausanne gegründet. Heute umfasst diese Interessengemeinschaft die folgenden acht Partnerbanken: Genfer Kantonalbank, Berner Kantonalbank, Freiburger… …   Deutsch Wikipedia