Wagenfelder Aue


Wagenfelder Aue
Wagenfelder Aue
Gewässerkennzahl DE: 4964
Lage Landkreis Diepholz, Niedersachsen
Flusssystem WeserVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch
Abfluss über Hunte → Weser → Nordsee
Quelle südlich Wagenfeld
52° 31′ 54″ N, 8° 34′ 24″ O52.5315545538558.5733431577682
Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung beim Eydelstedter Holz in die Hunte
52.6950573893178.5255891084671

52° 41′ 42″ N, 8° 31′ 32″ O52.6950573893178.5255891084671
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 20 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Rechte Nebenflüsse TüskeVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Die Wagenfelder Aue ist ein rechtsseitiger Nebenfluss der Hunte. Sie fließt ausschließlich im südlichen Bereich des Landkreises Diepholz (Niedersachsen) und entwässert ausgedehnte Moorflächen der Diepholzer Moorniederung.

Verlauf

Die ca. 20 km lange Wagenfelder Aue verläuft zwischen der Gemeinde Wagenfeld und der Samtgemeinde Barnstorf.

Sie entspringt südlich des Ortskerns von Wagenfeld, fließt durch Wagenfeld, dann weiter als Grenzfluss zwischen der Samtgemeinde Rehden und der Samtgemeinde Barnstorf und durchquert das Düster und Eydelstedter Holz.

Südöstlich des Ortskerns von Barnstorf, nordöstlich von Rechtern, mündet die Wagenfelder Aue in die Hunte, welche dann in nördlicher Richtung weiterfließt.

Literatur

  • Rainer Neumann: Die Wagenfelder Aue. Vechta 1980, 62 S. (Examensarbeit im Fach „Biologie und ihre Didaktik” an der Hochschule Vechta)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wagenfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Auburg — Die Auburg in Wagenfeld Entstehungszeit: 15. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Kellenberg — Der Kellenberg ist ein inselartiger, bis 77 m hoher hügeliger Höhenzug im Landkreis Diepholz im mittleren Niedersachsen (Deutschland). Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Geologie und Landschaftsbild 3 Verkehrsanbindung …   Deutsch Wikipedia

  • Neustädter Moor-Regenerationsgebiet — 52.5983333333338.6577777777778 Koordinaten: 52° 35′ 54″ N, 8° 39′ 28″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Nördliches Wietingsmoor — 52.7102777777788.6511111111111 Koordinaten: 52° 42′ 37″ N, 8° 39′ 4″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Barver — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Freistätter Moor — 52.6502777777788.6383333333333 Koordinaten: 52° 39′ 1″ N, 8° 38′ 18″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Neustädter Moor II — 52.5833333333338.6533333333333 Koordinaten: 52° 35′ 0″ N, 8° 39′ 12″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Barver — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen Barver.png lat deg = 52 |lat min = 37 |lat sec = 00 lon deg = 08 |lon min = 35 |lon sec = 59 Lageplan = Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Diepholz Samtgemeinde = Rehden Höhe = 37 Fläche = 25.9… …   Wikipedia

  • Bundesstraße 214 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 250 km Bundesland: Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia