Warenkennzeichnung


Warenkennzeichnung

Bei der Warenkennzeichnung wird im Handel zwischen gesetzlicher und freiwilliger Kennzeichnung unterschieden. Eine gesetzlich vorgeschriebene Kennzeichnung beinhaltet die wichtigsten Daten zum Produkt wie:

Die Kennzeichnung der Waren ist durch Gesetze festgelegt (Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung, Preisangabenverordnung, Textilkennzeichnungsgesetz, Qualitäts- und Handelsklassen).

Eine freiwillige Kennzeichnung kann zusätzliche Informationen zum Produkt, wie Angaben zum Qualitätsstandard und Sicherheitszustand, beinhalten. Diese Kennzeichnung wird durch die jeweilige Gütegemeinschaft festgelegt, die die Anforderungen für eine solche Kennzeichnung bestimmt (wie Umweltzeichen, Produktinformationen, Energieverbrauch, Güte- und Prüfsiegel).

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Warenkennzeichnung — Warenkennzeichnung,   direkt an einem Produkt oder auf seiner Verpackung angebrachte Informationen über bestimmte Produktmerkmale. Unterschieden werden die händlerbezogene Warenkennzeichnung zur Rationalisierung von Verkauf und Lagerhaltung (z. B …   Universal-Lexikon

  • Warenkennzeichnung — ↑Etikett …   Das große Fremdwörterbuch

  • Warenkennzeichnung — warenbegleitende Information über Eigenschaften von Produkten mit dem Ziel einer erhöhten Qualitätstransparenz. Formen: (1) Klassifizierende W. mittels ⇡ Handelsklassen, DIN Normen. (2) W. mittels Güte bzw. Sicherheitszeichen: RAL Gütezeichen… …   Lexikon der Economics

  • Öko-Label — ⇡ Warenkennzeichnung …   Lexikon der Economics

  • Gütesiegel — Zeichen für Geprüfte Sicherheit (GS Zeichen) Eierkarton mit Bio Siegel …   Deutsch Wikipedia

  • Made in Germany — Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost von 1988 …   Deutsch Wikipedia

  • Odette — ist ein weiblicher Vorname, siehe Odette (Vorname) eine ehemalige schweizerische Fluggesellschaft, siehe Helvetic Airways eine einheitliche Warenkennzeichnung/ identifikation in der Automobilindustrie entsprechend den Vorgaben der Organisation… …   Deutsch Wikipedia

  • PLU — ist die Abkürzung für: Parallel Logic Unit, eine Bauart von Rechenwerken in Signalprozessoren PLU Code (price look up), eine Warenkennzeichnung, hauptsächlich für Obst Pampulha, den Flughafen Pampulha in Belo Horizonte, Minas Gerais, Brasilien… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirtschaftsgeschichte Venedigs — Die Wirtschaftsgeschichte der Republik Venedig und der die Stadt umgebenden Lagune reicht bis in etruskische Zeit zurück. Am äußersten Ende der Adria gelegen, profitierte die Stadt im Mittelalter von ihrer Lage nahe an den Märkten[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirtschaftsgeschichte der Republik Venedig — Die Wirtschaftsgeschichte der Republik Venedig und der die Stadt umgebenden Lagune reicht bis in die etruskische Zeit zurück. Am äußersten Ende der Adria gelegen, profitierte die Stadt im Mittelalter von ihrer Lage nahe an den Märkten[1]… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.