Watford


Watford
Borough of Watford
Koordinaten 51° 39′ N, 0° 24′ W51.655277777778-0.39583333333334Koordinaten: 51° 39′ N, 0° 24′ W
Borough of Watford (England)
Borough of Watford
Borough of Watford
Bevölkerung 79.700 (Stand: 2007)
Fläche 21,43 km² (8,27dep1)
Bevölkerungs­dichte 3.719,1 Einwohner/km²
Verwaltung
Postleitzahlen­abschnitt WD
Vorwahl 01923
Landesteil England
Shire county Hertfordshire
ONS-Code 26UK
Website: www.watford.gov.uk
Lage in Hertfordshire

Watford [ˈwɒtfəd] ist eine Stadt in England und liegt in der Grafschaft Hertfordshire an den Flüssen Colne und Gade nordwestlich von London, 32 km (21 mi) von der Hauptstadt entfernt.

Inhaltsverzeichnis

Ursprung des Namens

Watford kommt von dem sächsischen Wort Wath, das so viel wie "jagen" bedeutet. Also bedeutet der Stadtname in etwa "Die Furt, die zum Jagen benutzt wurde". Der Name der Stadt wurde über all die Jahre nie geändert.

Geschichte

Watford wird erstmalig im 10. Jahrhundert erwähnt. Das Kloster St. Albans beherrschte Watford. Heinrich VIII. löste die Klöster auf. Das Landgut blieb bis 1609 Eigentum der Krone. 1770 gehörte es zu Grafschaft Essex. 1838 wurde der Bahnhof Watford Junction eröffnet.

Wirtschaft

Watford hat Druckindustrie (seit William Caxton) und Automobilindustrie und ist heute ein bedeutendes Dienstleistungszentrum.

Verkehr

Watford ist aus London in 20 Minuten mit der Bahn erreichbar (der größte Bahnhof ist Watford Junction; die Stadt liegt am Motorway M1.

Partnerstädte

Universitäten und Schulen

Watford verfügt über Vorschul-Kindertagesstätten, Grundschulen, weiterführende Schulen und Gymnasien, ein College sowie eine Musikschule. Durch die Nähe zur Hauptstadt London, haben einige Londoner Universitäten und Colleges - zum Beispiel die London School of Theology - Zweigstellen in Watford errichtet.

Sport

Wichtigster Fußballverein ist der FC Watford, der im Stadion Vicarage Road spielt. Auch der Rugby Union-Verein Saracens trägt hier seine Heimspiele aus.

Persönlichkeiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Watford — es una ciudad y distrito en Hertfordshire, Inglaterra, situado a 21 millas (34 km) al noreste de Londres y dentro de los límites de la autopista M25. La localidad se encuentra justo al norte de Gran Londres. Localización de Watford dentro de… …   Wikipedia Español

  • Watford FC — Watford Football Club Watford FC Généralités Nom complet Watford Footb …   Wikipédia en Français

  • Watford — UK [ˈwɒtfə(r)d] US [ˈwɑtfərd] noun Phrase: north of Watford …   Useful english dictionary

  • Watford — Watford, Stadt im südlichen Hertfordshire (England), am Colne, hat eine alte Pfarrkirche im frühenglischen Stil, eine Stiftungsschule, eine öffentliche Bibliothek mit Kunstinstitut, ein Londoner Waisenhaus (550 Zöglinge), Malzdarren, Brauereien,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Watford — (spr. wottf rd), Stadt in der engl. Grafsch. Hertford, am Colne, (1901) 29.023 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Watford —   [ wɔtfəd], Stadt in der County Hertfordshire, England, am Nordwestrand von London, 113 100 Einwohner; Wohnstadt und Schulzentrum, ferner Maschinenbau, chemische und Leichtindustrie.   …   Universal-Lexikon

  • Watford F.C. — Infobox Football club clubname = Watford fullname = Watford Football Club nickname = The Hornets, The Golden Boys, Yellow Army founded = 1881 ground = Vicarage Road Watford England capacity = 19,920 (expanding to 23,500) chairman =… …   Wikipedia

  • Watford — This article is about the town in Hertfordshire. For other uses, see Watford (disambiguation). For the council, see Watford Borough Council. Watford   Town and Borough   Borough of Watford …   Wikipedia

  • Watford F.C. — FC Watford Voller Name Watford Football Club Gegründet 1881 Stadion Vicarage Road …   Deutsch Wikipedia

  • Watford — 51° 39′ 19″ N 0° 23′ 45″ W / 51.6553, 0.395833 Watford est une …   Wikipédia en Français