Wavelet-Kompression


Wavelet-Kompression

Die Wavelet-Kompression ist eine Form der Datenkompression speziell für Bildkompression (teilweise auch Videokompression).

Prinzip

Als erstes wird eine 2D-Wavelet-Transformation durchgeführt. Dadurch erhält man genau so viele Koeffizienten, wie das Bild Pixel enthält. Diese Koeffizienten sind leichter zu komprimieren, da sich der Großteil der wichtigen Informationen auf einige wenige Koeffizienten konzentriert. Dieses Prinzip heißt auch Transformationskodierung. Anschließend werden die Koeffizienten quantisiert und die quantisierten Werte entropiekodiert und/oder lauflängenkodiert.

Beispiele für Wavelet-Kompression

Videokompression

Bildkompression


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wavelet-Transformation — Mit Wavelet Transformation (WT, engl. wavelet transform) wird eine bestimmte Familie von linearen Zeit Frequenz Transformationen in der Mathematik und den Ingenieurwissenschaften (primär: Nachrichtentechnik, Informatik) bezeichnet. Die WT setzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Wavelet-Modulation — Die Wavelet Paket Transformation ist eine Erweiterung der schnellen Wavelet Transformation (FWT) und dient wie diese in der digitale Signalverarbeitung der Analyse und Kompression digitaler Signale. In der FWT wird ein zeitdiskretes… …   Deutsch Wikipedia

  • Wavelet-Paket-Transformation — Die Wavelet Paket Transformation ist eine Erweiterung der schnellen Wavelet Transformation (FWT) und dient wie diese in der digitale Signalverarbeitung der Analyse und Kompression digitaler Signale. In der FWT wird ein zeitdiskretes… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskrete Wavelet-Transformation — Mit Wavelet Transformation (WT, engl. wavelet transform) wird eine bestimmte Familie von linearen Zeit Frequenz Transformationen in der Mathematik und den Ingenieurswissenschaften (primär: Nachrichtentechnik, Informatik) bezeichnet. Die WT setzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontiniuierliche Wavelet-Transformation — Mit Wavelet Transformation (WT, engl. wavelet transform) wird eine bestimmte Familie von linearen Zeit Frequenz Transformationen in der Mathematik und den Ingenieurswissenschaften (primär: Nachrichtentechnik, Informatik) bezeichnet. Die WT setzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Haar-Wavelet — Das Haar Wavelet ist das erste in der Literatur bekannt gewordene Wavelet und wurde 1909 von Alfréd Haar vorgeschlagen.[1] Es ist außerdem das einfachste bekannte Wavelet und kann aus der Kombination zweier Rechteckfunktionen gebildet werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Fraktale Kompression — Fraktale Bildkompression ist ein Verfahren zur verlustbehafteten Kompression von Digitalbildern, bei dem die Selbstähnlichkeit in den Bildern benutzt wird. 1988 legten Michael F. Barnsley und Alan D. Sloan die theoretischen Grundlagen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Verlustbehaftete Kompression — Datenkompression oder Datenkomprimierung ist die Anwendung von Verfahren zur Reduktion des Speicherbedarfs von Daten bzw. zur Vermeidung von Datenaufkommen, bspw. während der Übertragung von Daten. Die Datenmenge wird reduziert, indem eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Verlustfreie Kompression — Datenkompression oder Datenkomprimierung ist die Anwendung von Verfahren zur Reduktion des Speicherbedarfs von Daten bzw. zur Vermeidung von Datenaufkommen, bspw. während der Übertragung von Daten. Die Datenmenge wird reduziert, indem eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Cohen-Daubechies-Feauveau-Wavelet — Cohen Daubechies Feauveau Wavelets (CDF Wavelets) sind die historisch gesehen erste Familie der biorthogonalen Wavelets. Sie wurden von Albert Cohen, Ingrid Daubechies und Jean Christophe Feauveau konstruiert und 1990 vorgestellt.[1] CDF Wavelets …   Deutsch Wikipedia