Weickede

Weickede
Weickede
Stadt Rüthen
Koordinaten: 51° 34′ N, 8° 23′ O51.56111868.3791437220Koordinaten: 51° 33′ 40″ N, 8° 22′ 45″ O
Höhe: 220 m ü. NN
Einwohner: 23 (31. Dez. 2009)
Eingemeindung: 1. Jan. 1975
Postleitzahl: 59602
Vorwahl: 02954

Weickede ist ein Stadtteil der Stadt Rüthen im Kreis Soest im Land Nordrhein-Westfalen.

Inhaltsverzeichnis

Geographische Lage

Weickede liegt an der nördlichen Stadtgrenze von Rüthen, ca. auf der Hälfte der Strecke Rüthen-Erwitte. Die Auffahrt zur A 44 (Dortmund - Kassel) ist nur wenige Kilometer entfernt.

Geschichte

Im Mittelalter gehörte der Ort zum kurkölnischen Herzogtum Westfalen. 1802 kam der Ort an die Landgrafschaft_Hessen-Kassel und 1815 an das Königreich Preußen. Später kam die Gemeinde Weickede an das Amt Altenrüthen und 1937 zum Amt Rüthen. Am 1. Januar 1975 wurde die Gemeinde Weickede in die Stadt Rüthen eingemeindet.[1]

Einwohnerentwicklung

  • 1939: 34
  • 1950: 53
  • 1961: 42
  • 1970: 33
  • 1975: 35
  • 2007: 26

Vereine

  • Schützenverein Nettelstädt-Weickede

Verkehr

Zwei Buslinien der WestfalenBus GmbH, die Linie R62 von Rüthen über Oestereiden und Bökenförde nach Lippstadt, und die Linie 672 von Rüthen über Menzel nach Oestereiden verlaufen durch Weickede.

Einzelnachweise

  1. Martin Bünermann, Heinz Köstering: Die Gemeinden und Kreise nach der kommunalen Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen. Deutscher Gemeindeverlag, Köln 1975, ISBN 3-555-30092-X.

Literatur

  • Geschichte der Stadt Rüthen (Im Auftrag der Stadt Rüthen herausgegeben von Wolfgang Bockhorst und Wolfgang Maron, Paderborn 2000)

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Liste der Gemeinden Westfalens O-Z — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Lippstadt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens O–Z — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die derzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Miste — Meiste ist ein Dorf in der Stadt Rüthen im Kreis Soest. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Bevölkerungsentwicklung 2 Politik 3 Wirtschaft und Infrastruktur 3.1 Wirtschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Rüthen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller Gemeinden Nordrhein-Westfalens O–Z — Diese Liste enthält alle Gemeinden Nordrhein Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die derzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Rüthen — Infobox German Location Art = Stadt Name = Rüthen image photo = Körtlinghausen 2.jpg imagesize = 250px image caption = Schloss Körtlinghausen near Rüthen Wappen = Stadtwappen der Stadt Rüthen.svg lat deg = 51 | lat min = 29 | lat sec = 36 lon deg …   Wikipedia

  • Altenrüthen — Stadt Rüthen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Berge (Anröchte) — Berge Gemeinde Anröchte Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Drewer — Stadt Rüthen Koordinaten: 51° 30′ …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»