Weinreich


Weinreich

Weinreich ist der Familienname folgender Personen:

  • Bernd Weinreich (* 1948), Komponist und Musikwissenschaftler
  • Frank Weinreich (* 1962), deutscher Autor
  • Hans Weinreich (* 1896–1963), SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei, Chef der Technische Nothilfe
  • Jens Weinreich (* 1965), deutscher Sportjournalist
  • Max Weinreich (* 1893/94; † 1969), auf Jiddisch spezialisierter Sprachwissenschaftler
  • Otto Weinreich (1886–1972), deutscher klassischer Philologe
  • Otto Weinreich (Pianist) (1882–1947), Pianist
  • Uriel Weinreich (1926–1967), Linguist; Sohn von Max Weinreich
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weinreich — is a surname, and may refer to: * Max Weinreich * Uriel Weinreichee also* Weinrich …   Wikipedia

  • Weinreich — Weinreich, Uriel …   Enciclopedia Universal

  • Weinreich — Weinreich,   1) Otto, klassischer Philologe, * Karlsruhe 13. 3. 1886, ✝ Tübingen 26. 3. 1972; wurde 1916 Professor in Tübingen, 1918 in Jena und Heidelberg und 1921 erneut in Tübingen; war 1916 38 Mitherausgeber des »Archivs für… …   Universal-Lexikon

  • Weinreich — diphthongierte Formen von Wienrich …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • WEINREICH, URIEL — (1925–1967), Yiddish and general linguist, editor, and educator. Despite his early death, he left behind him the equivalent of several lifetimes of research and creativity – an unbelievably wide range of investigations. Born in Vilna, the son of… …   Encyclopedia of Judaism

  • WEINREICH, MAX — (1894–1969), Yiddish linguist, historian, editor. Born in Kuldiga (Latvia), Weinreich made his debut as a Yiddish writer at the age of 13, and became a contributor to various Yiddish, Russian, German, and later English publications. After… …   Encyclopedia of Judaism

  • Weinreich, Uriel — (1925 67)    American scholar of linguistics, editor and educator, son of Max Weinreich. He was born in Vilna, and emigrated to the US in 1940. He became professor of Yiddish language, liter ature and culture at Columbia University in 1959. His… …   Dictionary of Jewish Biography

  • Weinreich, Max — (1894 1969)    American scholar. He was born in Kuldiga, Latvia. He served as research director of YIVO in Vilna from 1925, and later at the institute s new centre in New York. From 1947 he was professor at City College, New York. He published… …   Dictionary of Jewish Biography

  • Weinreich, Uriel — ► (1926 65) Lingüista estadounidense de origen judeoalemán. Contribuyó a la dialectología estructural con su obra Lenguas en contacto (1953) …   Enciclopedia Universal

  • Frank Weinreich — (* 1962 in Osnabrück) ist ein freiberuflich arbeitender deutscher Autor und Lektor, der mit verschiedenen Verlagen und Wirtschaftsunternehmen zusammenarbeitet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ausgewählte Veröffentlichungen als Autor …   Deutsch Wikipedia