Wendell Mottley


Wendell Mottley

Wendell Mottley (* 2. Juli 1941 in Trinidad) ist ein ehemaliger Sprinter, Olympiateilnehmer, aber auch Politiker, Minister und Institutsgründer aus Trinidad und Tobago.

Bereits 1958 begann seine sportliche Karriere, als er in der Gruppe der 17-jährigen bei den Queen’s Royal College Sports die 100 Yards in einer absoluten Rekordzeit von 10,1 Sekunden lief. 1959 gewann er bei der gleichen Sportveranstaltung die 100, 220, 440 und 880 Yards. 1960 ging er an die Yale University in den Vereinigten Staaten, um Ökonomie zu studieren. 1964 stellte er neue Hallen-Weltrekorde über 400, 550 und 600 Yards auf. Die erfolgreiche Hallen-Saison bescherte ihm einen Platz in der Olympiamannschaft.

Bei den Olympischen Sommerspielen 1964 in Tokio gewann er die Silbermedaille im 400-Meter-Lauf, hinter dem US-Amerikaner Mike Larrabee (Gold) und vor dem Polen Andrzej Badeński (Bronze) sowie die Mannschafts-Bronzemedaille, zusammen mit seinen Teamkollegen Edwin Skinner, Kent Bernard und Edwin Roberts, hinter den Teams aus den USA (Gold) und dem Vereinigten Königreich (Silber). Bei den British Empire and Commonwealth Games 1966 in Kingston gewann er die Goldmedaille im 440-Yards-Lauf vor seinem Landsmann Kenneth Bernard (Silber) und dem Kanadier Don Domansky (Bronze). Ebenfalls Gold gewann er im 4x440-Yards-Staffellauf, vor den Teams aus Kanada (Silber) und England (Bronze).

Mottley ist Politiker und war unter anderem zwischen 1991 und 1995 Finanzminister in Trinidad und Tobago und führte während dieser Zeit erfolgreich große Wirtschaftsreformen durch. Er hatte vorher bereits als Minister für Handel und Industrie sowie als Bauminister gewirkt. Später war Mottley Senior-Berater der Credit Suisse Group, wo er sich auf die Finanzierung von energiegebundenen Projekten spezialisierte. Mottley ist ebenfalls Gründer des karibischen Forschungsinstituts Caribbean Research Institute in Trinidad und Tobago und der Citizens Alliance political Party, einer kleineren politischen Partei.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wendell Mottley — (born July 2, 1941) is a Trinidad and Tobago economist, politician and athlete. He was the leader of the Citizens Alliance , a minor political party in Trinidad and Tobago. Mottley served as Finance Minister in the People s National Movement… …   Wikipedia

  • Wendell Mottley — (né le 2 juillet 1941) est un ancien athlète trinidadien. Sa carrière athlétique a duré de 1958 à 1967. En 1958, il gagne le 100 yards des moins de 17 ans grâce à un temps record de 10 s 1 au Queen s Royal College Sports. En 1959, il gagne à la… …   Wikipédia en Français

  • Mottley — Wendell Mottley (* 2. Juli 1941 in Trinidad) ist ein ehemaliger Leichtathlet, Olympiateilnehmer, aber auch Politiker, Minister und Institutsgründer. Bereits 1958 begann seine sportliche Karriere, als er in der Gruppe der 17 Jährigen bei den Queen …   Deutsch Wikipedia

  • Mottley — is a surname, and may refer to: Don Mottley Eva Mottley Mia Mottley Wendell Mottley See also Motley This page or section lists people with the surname Mottley. If an …   Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinner — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1964/Leichtathletik — Bei den XVIII. Olympischen Sommerspielen 1964 in Tokio fanden 36 Wettkämpfe in der Leichtathletik statt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • List of Trinidad and Tobago-related topics — This is a list of topics related to Trinidad and Tobago. Those interested in the subject can monitor changes to the pages by clicking on Related changes in the sidebar.Trinidad and Tobago* Trinidad and Tobago * [http://www.trinilocal.com Trinidad …   Wikipedia

  • Brightwell — Robbie Ian Brightwell (* 27. Oktober 1939 in Rawalpindi, damals Indien heute Pakistan) ist ein ehemaliger britischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug sein Wettkampfgewicht 81 kg. Karriere Im Juli 1958 wurden in Cardiff die… …   Deutsch Wikipedia

  • Robbie Ian Brightwell — (* 27. Oktober 1939 in Rawalpindi, damals Indien heute Pakistan) ist ein ehemaliger britischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug sein Wettkampfgewicht 81 kg. Karriere Im Juli 1958 wurden in Cardiff die British Empire and… …   Deutsch Wikipedia

  • People's National Movement — The People s National Movement is the present day ruling political party in Trinidad and Tobago. Founded in 1955 by Eric Williams, it won the 1956 General Elections and went on to hold power for an unbroken 30 years. After the death of Williams… …   Wikipedia