Werner Klemperer


Werner Klemperer
Werner Klemperer, 1998

Werner Klemperer (* 22. März 1920 in Köln; † 6. Dezember 2000 in New York) war ein deutsch-amerikanischer Schauspieler und Musiker.

Leben

Werner Klemperer wurde 1920 als Sohn des bekannten Dirigenten Otto Klemperer und der Sängerin Johanna Geisler geboren. Er wuchs in Köln, Wiesbaden und Berlin auf. Da er Sohn eines jüdischen Vaters war, flohen er und sein Vater 1933 vor der nationalsozialistischen Bedrohung in die USA. Von 1942 bis 1945 diente er als Soldat in der US-Armee. Er war ein Neffe des unter anderem durch seine Tagebücher und durch seine Sprachanalyse „LTI“ bekannt gewordenen Romanisten und Schriftstellers Victor Klemperer.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Klemperer amerikanischer Staatsbürger und wandte sich der Schauspielerei zu. Ab 1951 trat er in unzähligen US-Fernsehserien auf. 1959 spielte er Emil Hahn in der Fernsehfassung und 1961 dann auch im Spielfilm Das Urteil von Nürnberg. Regisseur und Produzent Stanley Kramer besetzte ihn 1965 als Leutnant Huebner in Das Narrenschiff.

Seine bekannteste Rolle hatte Klemperer in der Fernsehserie Ein Käfig voller Helden (Hogan's Heroes). Von 1965 bis 1971 spielte er den schusseligen Oberst Wilhelm Klink, der als Kommandant eines deutschen Kriegsgefangenenlagers ständig vom ranghöchsten Gefangenenoffizier an der Nase herumgeführt wird. Aufgrund seiner eigenen Biografie hatte Klemperer die Rolle nur unter der Bedingung angenommen, dass er als deutscher Kommandant niemals über seinen Gegenspieler triumphieren würde. Um die Figur authentischer darstellen zu können, eignete er sich wieder einen deutschen Akzent an. Für seine Darbietung war Klemperer insgesamt fünf Mal für einen „Emmy“ nominiert, 1968 und 1969 gewann er die Auszeichnung.

1993 hatte Klemperer einen Gastauftritt in der Zeichentrickserie Die Simpsons. In der Episode "Homer liebt Mindy" spielte er Oberst Klink, der Homer mehrmals als beratender Geist zur Seite steht.

Nach dem Ende der Serie wandte sich Klemperer, der ein exzellenter Klavier- und Violinenspieler war, zunehmend der klassischen Musik zu. Für viele berühmte Symphonieorchester trat er als Sprecher auf. Besonders bekannt wurde er als Erzähler des musikalischen Märchens Peter und der Wolf von Prokofjew und als Sprecher des Melodrams in Arnold Schönbergs Gurreliedern.

Werner Klemperer starb am 6. Dezember 2000 in seinem Haus in New York an Krebs.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Werner Klemperer — Klemperer en 1998 Nacimiento 22 de marzo de 1920 …   Wikipedia Español

  • Werner Klemperer — Infobox actor name = Werner Klemperer imagesize = 175px caption = birthname = birthdate = birth date|1920|3|22|df=y birthplace = Cologne, Germany deathdate = death date and age|2000|12|6|1920|3|22|df=y deathplace = New York City, New York, USA… …   Wikipedia

  • Werner Klemperer — Pour les articles homonymes, voir Klemperer. Werner Klemperer …   Wikipédia en Français

  • Klemperer — can refer to the following:*Members of the prominent German Jewish family: **Otto Klemperer (1885 1973), German born conductor, and father of Werner Klemperer **Werner Klemperer (1920 2000), American actor, best known for playing Colonel Klink in …   Wikipedia

  • Klemperer — ist ein Familienname jiddischen Ursprungs. Der Schriftsteller und Philologe Victor Klemperer schreibt in „LTI – Notizbuch eines Philologen“ (Kapitel XII, „Interpunktion“), dass mit „Klemperer“ ursprünglich der „Klopfer“ in der ostjüdischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Werner (name) — Werner is a name of Germanic origins. It is common both as a given name and a surname. There are alternate spellings, such as the Scandinavian, Verner .The oldest known usage of the name was in the Habsburg family. * Werner I, Bishop of… …   Wikipedia

  • Klemperer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Otto Klemperer (1885 1973) est un chef d orchestre allemand. Victor Klemperer (1881 1960) est un écrivain et philologue allemand. Werner Klemperer (1920… …   Wikipédia en Français

  • Werner Hollweg — Werner Friedrich Hollweg (Solingen, 13 de septiembre de 1936 Friburgo, 1 de enero de 2007) fue un tenor alemán. Biografía Estudió canto con Frederik Husler. Debutó en 1962 en la Ópera de Cámara de Viena y pronto inició una carrera ascendente cuyo …   Wikipedia Español

  • Werner Krauss (Romanist) — Werner Krauss (* 7. Juni 1900 in Stuttgart; † 28. August 1976 in Berlin) war ein deutscher Romanist, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus sowie Politiker (KPD und SED). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Eh …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Wemheuer — (* 5. Februar 1899 in Wiesbaden; † 14. Dezember 1977[1] ebenda) war Korrepetitor und Kapellmeister am hessischen Staatstheater in Wiesbaden sowie Komponist und Arrangeur zahlreicher volkstümlicher Lieder, Singspiele und Revuen. Werner Luckow im A …   Deutsch Wikipedia