Westerbork


Westerbork

Westerbork ist ein Dorf in der niederländischen Gemeinde Midden-Drenthe, Provinz Drenthe.

Etwa 7 Kilometer nördlich der Gemeinde befand sich in der Zeit des Nationalsozialismus das Durchgangslager Westerbork, ein KZ-Sammellager, von dem aus über 100.000 Juden und Sinti und Roma in die Konzentrationslager deportiert wurden. Unter diesen befand sich auch Anne Frank. Das Lager wurde bereits in der Zeit vor der deutschen Invasion eingerichtet - ursprünglich als Auffanglager für jüdische Flüchtlinge aus dem nationalsozialistischen Deutschland, um diesen mit einer provisorischen Behausung, Wasser und Nahrungsmittel helfen zu können. Den Deutschen kam dies sehr zupass, da sie das Lager samt Einwohnern praktisch übernehmen und seinem neuen Zweck zuführen konnten.

Radioteleskop

Westerbork Synthese-Radioteleskop
Westerbork Synthese-Radioteleskop

In der Nähe von Westerbork befindet sich das Westerbork Synthese-Radioteleskop (WSRT), ein aus vierzehn 25 Meter großen verschiebbaren Parabolantennen bestehendes Radiointerferometer für astronomische Beobachtungen im Wellenlängenbereich von 3,6 bis 110 cm. Von diesen Radioteleskopen sind zehn Antennen festmontiert, während zwei am östlichen Ende des Arrays auf Schienen bewegt werden können. 1,4 Kilometer östlich davon befindet sich ein zweites Paar beweglicher Schüsseln.

Weblinks

 Commons: Westerbork – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

  • Die Entstehung der astronomischen Anlage sowie der Bestand des Lagers spielen in Harry Mulischs Erfolgsroman Die Entdeckung des Himmels eine wichtige Rolle.
  • Andreas Pflock: Auf vergessenen Spuren. Ein Wegweiser zu Gedenkstätten in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg, herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2006
52.856.6111111111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • WESTERBORK — WESTERBORK, the main transit camp for Dutch Jewry during the German occupation of Holland. The camp, situated in an extremely isolated region in the northeast of the country, had been set up by the Dutch government in 1939 with a financial… …   Encyclopedia of Judaism

  • Westerbork — 52°51′6″N 6°36′34″E / 52.85167, 6.60944 …   Wikipédia en Français

  • Westerbork — Maqueta modelo del campo de Westerbork. Westerbork (52°55′3″N 6° …   Wikipedia Español

  • Westerbork — ▪ transit camp, The Netherlands       small Jewish transit camp in World War II, located near the village of Westerbork in the rural northeastern Netherlands. The Dutch government originally set up the camp in 1939 to accommodate Jewish refugees… …   Universalium

  • Westerbork —    Village in the provinceof Drenthewhere the Dutch governmentbuilt a center for refugees from Nazi Germany(mostly Jews) in 1939. During World War II, the German occupation au thorities dramatically changed the character of the center into a con… …   Historical Dictionary of the Netherlands

  • Westerbork (camp de regroupement et de transit) — est un camp de concentration nazi situé aux Pays Bas utilisé par les nazis pendant la Seconde Guerre mondiale comme camp de transit vers les camps d exterminations de Pologne occupée. Sommaire 1 Les débuts 2 L administration SS 3 L organisatio …   Wikipédia en Français

  • Westerbork (camp) — Camp Westerbork was a World War II concentration camp in Hooghalen, ten kilometers north of Westerbork, in the northeastern Netherlands. Its function during the Second World War was to assemble Roma and Dutch Jews for transport to other Nazi… …   Wikipedia

  • Westerbork (village) — Dutch town locator maps mun town caption = The town centre (dark green) and the statistical district (light green) of Westerbork in the municipality of Midden Drenthe.Westerbork is a town in the Dutch province of Drenthe. It is a part of the… …   Wikipedia

  • Westerbork Synthesis Radio Telescope — The Westerbork Synthesis Radio Telescope (WSRT) (near camp Westerbork, north of the village of Westerbork, Midden Drenthe, in the northeastern Netherlands) is an aperture synthesis interferometer that consists of a linear array of 14 antennas… …   Wikipedia

  • KZ Westerbork — Westerbork Gedenkstätte Modell des ehemaligen Durchgangslagers Westerbork …   Deutsch Wikipedia