Wetterhorn


Wetterhorn
Wetterhorn
Grindelwald mit Wetterhorn im Winter

Grindelwald mit Wetterhorn im Winter

Höhe 3'701 m ü. M.
Lage Berner Oberland, Schweiz
Gebirge Berner Alpen (Finsteraarhorngruppe)
Geographische Lage (651956 / 165703)46.6405555555568.11722222222223701Koordinaten: 46° 38′ 26″ N, 8° 7′ 2″ O; CH1903: (651956 / 165703)
Wetterhorn (Schweiz)
Wetterhorn
Erstbesteigung 31. August 1844 durch Melchior Bannholzer und Joh. Jaun
Normalweg Wettersattel (entweder von der Dossenhütte oder von der Glecksteinhütte) – SO-Flanke – Wetterhorndep4
Wetterhorn (rechts) von Nordost vom Schwandboden

Wetterhorn (rechts) von Nordost vom Schwandboden

Das Wetterhorn ist ein Gipfel in den Berner Alpen (Westalpen) und hat eine Höhe von 3'701 m ü. M. Zu finden ist es im Berner Oberland in der Schweiz oberhalb von Grindelwald bzw. Rosenlaui.

Das Wetterhorn wurde am 31. August 1844 von Melchior Bannholzer und Joh. Jaun zum ersten Mal bestiegen.

Von 1908 bis 1915 war am Fuss des Wetterhorns die erste personenbefördernde Luftseilbahn der Schweiz in Betrieb: der Wetterhorn-Aufzug.

Unter dem Begriff Wetterhörner fasst man die 3 Gipfel Wetterhorn, Mittelhorn (von der Höhe her der Hauptgipfel) und Rosenhorn zusammen.

Blick auf das Wetterhorn vom Rotstock aus.


Weblinks

 Commons: Wetterhorn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wetterhorn — El Wetterhorn por encima de Grindelwald …   Wikipedia Español

  • Wetterhorn — Le Wetterhorn Géographie Altitude 3 692 m Massif Alpes bernoises Coor …   Wikipédia en Français

  • Wetterhorn — Wetterhorn, Alpengipfel der Finsteraarhorngruppe im schweizer. Kanton Bern, steigt mit hoher, fast senkrechter Felswand aus dem Grindelwald auf und erhebt sich bis zu 3703 m. Sein nördlicher Gipfel, die Hasli Jungfrau, wurde zuerst 1860 erstiegen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wetterhorn — Wetterhorn, Bergstock der Finsteraarhorngruppe in den Berner Alpen, 3708 m [Karte: Schweiz I, 4] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wetterhorn — [vet′ər hôrn΄] [Ger < wetter, WEATHER + horn, peak, HORN] mountain of the Bernese Alps, SC Switzerland: c. 12,150 ft (3,703 m) …   English World dictionary

  • Wetterhorn — Infobox Mountain Name = Wetterhorn Photo = Mh grindelwald im winter.jpeg Caption = The Wetterhorn above Grindelwald Elevation = convert|3692|m|ft|0 Location = Switzerland Range=Bernese Alps Prominence = convert|203|m|ft|0|abbr=on latd= 46|latm=38 …   Wikipedia

  • Wetterhorn — /vet euhr hawrn /, n. a mountain in S Switzerland, in the Bernese Alps. 12,149 ft. (3715 m). * * * …   Universalium

  • Wetterhorn — Wẹtterhorn,   mehrgipfliger Gebirgsstock in den Berner Alpen, Schweiz, östlich von Grindelwald, stark vergletschert, im Hauptgipfel 3 704 m über dem Meeresspiegel; Neuvermessung 1996: 3 692 m über dem Meeresspiegel   …   Universal-Lexikon

  • WETTERHORN —    (i. e. peak of tempests), a high mountain of the Bernese Oberland, with three peaks each a little over 12,000 ft. in height …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Wetterhorn — /ˈvɛtəhɔn/ (say vetuhhawn) noun a mountain in southern Switzerland, in the Bernese Alps. 3703 m …   Australian English dictionary