Wildhaus SG

Wildhaus SG
SG ist das Kürzel für den Kanton St. Gallen in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Wildhausf zu vermeiden.
Wildhaus
Wappen von Wildhaus
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: St. Gallen
Wahlkreis: Wahlkreis Toggenburgw
Gemeinde: Wildhaus-Alt St. Johanni2
Postleitzahl: 9658
Koordinaten: (744816 / 229436)47.1999949.3499991095Koordinaten: 47° 12′ 0″ N, 9° 21′ 0″ O; CH1903: (744816 / 229436)
Höhe: 1'095 m ü. M.
Fläche: 34.43 km²
Einwohner: 1209 (31. Dezember 2008)
Website: www.wildhaus.ch
Wildhaus SG

Wildhaus SG

Karte
Karte von Wildhaus
w

Wildhaus war bis zum 31. Dezember 2009 eine politische Gemeinde im Obertoggenburg im Kanton St. Gallen in der Schweiz. Auf den 1. Januar 2010 haben die Gemeinden Wildhaus und Alt St. Johann zur neuen Gemeinde Wildhaus-Alt St. Johann fusioniert.

Wildhaus war die höchstgelegene Gemeinde des Kantons. Es liegt zwischen dem Säntis- und dem Churfirstenmassiv entlang der Hauptstrasse 16 an einem Passübergang auf 1095 m Höhe an der Strasse von Gams im Rheintal nach Unterwasser und Wattwil im Toggenburg. Die Gemeinde hatte eine Fläche von 3460 ha und rund 1200 Einwohner. Im Westen des eigentlichen Dorfzentrums liegt der Dorfteil Lisighaus.

Die höchste Erhebung in Wildhaus ist der Säntis (2502 m). Mit 9658 hat Wildhaus die höchste Postleitzahl der Schweiz.

Inhaltsverzeichnis

Tourismus

Wildhaus ist sowohl ein Sommer- als auch Wintersportort. Zwei Sesselbahnen und mehrere Skilifte führen auf die Gamsalp und den Gamserrugg. Das Skigebiet Obertoggenburg an den Churfirsten, welches Wildhaus zusammen mit Unterwasser und Alt St. Johann zusammen betreibt, erreicht in Unterwasser mit dem Chäserrugg eine Höhe von 2262 m. Die gesamte Pistenlänge beträgt 60 km.

In Wildhaus beginnt der 87 Kilometer lange Toggenburger Höhenweg. Er führt in fünf Etappen über Arvenbüel, Atzmännig und Mühlrüti nach Wil.

Der 60 Kilometer lange Thurweg, ein Wanderweg, der entlang der Thur von Wil herführt, endet in Wildhaus.

Sonstiges

Südlich oberhalb von Wildhaus liegt in einem Naturschutzgebiet der Schwendisee, in dem gebadet werden kann. Ein weiterer Badesee ist der Schönenbodensee, mit seinem Abfluss Simmi, östlich des Dorfes.

In Wildhaus wurde 1484 der Reformator Ulrich Zwingli geboren. Sein Geburtshaus kann man heute noch besuchen.

Die "Pisten-Funi"

Von 1937 bis 1949 verfügte Wildhaus über ein spezielles Transportmittel für Wintersportler: die als "Funi" (Kurzform von französisch Funiculaire) bezeichnete Schlitten-Standseilbahn. Wie bei einer Standseilbahn fuhren zwei mit Kufen besetzte Schlitten gegenläufig hinauf und hinunter, allerdings nicht auf Gleisen, sondern auf dem Schnee.

Galerie

Weblinks

 Commons: Wildhaus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Wildhaus — Localité suisse Wildhaus Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Wildhaus — Escudo …   Wikipedia Español

  • Wildhaus — steht für: Wildhaus SG, eine schweizerische Gemeinde am Übergang des Toggenburgs ins Rheintal im Kanton St. Gallen Wildhaus (Pass), einen nicht benannten Passübergang, dessen Scheitelpunkt die Ortsmitte von Wildhaus SG ist Wildhaus (Dobersdorf),… …   Deutsch Wikipedia

  • Wildhaus — Wildhaus, Pfarrdorf im Bezirk Obertoggenburg des Schweizercantons St. Gallen; am Fuße des 7330 Fuß hohen Schafbergs, eines Theiles des Säntis, u. am Ursprunge der Thur; zwei Kirchen, Post, Viehzucht, die Gemeinde hat 1160 Ew.; 1/4 Stunde abwärts… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wildhaus — Infobox Swiss town subject name = Wildhaus municipality name = Wildhaus municipality type = Gemeinde imagepath coa = |pixel coa= languages = German canton = St. Gallen iso code region = CH SG district = Wahlkreis Toggenburg lat d=47|lat m=12|lat… …   Wikipedia

  • Wildhaus — Original name in latin Wildhaus Name in other language Wildhaus, Wildhaus SG State code CH Continent/City Europe/Zurich longitude 47.20148 latitude 9.35488 altitude 1062 Population 1221 Date 2013 04 02 …   Cities with a population over 1000 database

  • Wildhaus — Wịldhaus,   Gemeinde im Kanton Sankt Gallen, Schweiz, 1 090 m über dem Meeresspiegel, im obersten Toggenburg, am Fuß des Wildhuser Schafbergs, 1 300 Einwohner; Sommerfrische und Wintersportort (Seilbahnen und Lifte im Churfirstengebiet);… …   Universal-Lexikon

  • Wildhaus-Alt St. Johann — Basisdaten Staat: Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Wildhaus-Alt Sankt Johann — Alt Sankt Johann et le Säntis Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Wildhaus (Saint-Gall) — Wildhaus Wildhaus Une vue d ensemble de la commune serait la bienvenue Administration Pays Suisse Canton …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»