Wilhelm Sievers


Wilhelm Sievers

Wilhelm Sievers ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilhelm Sievers — (1860 1921) 1886 en Colombie Friedrich Wilhelm Sievers, né à Hambourg le 3 décembre 1860 et mort à Gießen le 21 juin 1921, était un géographe allemand. Sievers fit plusieurs voyages à travers l Amérique du Sud. Il est nommé professeur à Gießen à… …   Wikipédia en Français

  • Wilhelm Sievers — (1860 1921) en Colombia, 1886. Wilhelm Sievers, geólogo y geógrafo alemán, nació en Hamburgo en 1860, y murió en Giessen en 1921. El padre, Louis Sievers era un mercader oriundo de Hamburgo que mantenía tratos comerciales en Venezuela y la región …   Wikipedia Español

  • Wilhelm Sievers — Friedrich Wilhelm Sievers (3 December 1860 ndash; 11 June 1921) was a German geologist and geographer. He served as professor of geography at the university of Giessen. Sievers was born into a merchant family in Hamburg. He broke the mercantile… …   Wikipedia

  • Wilhelm Sievers (Brandenburg) — Wilhelm Sievers (* 2. Dezember 1896; † 1. Juli 1966) war ein deutscher Politiker der NSDAP und CDU. Leben Der Sohn eines Eisenbahnrangiermeisters meldete sich freiwillig 1914 zum Kriegseinsatz. Innerhalb kurzer Zeit avancierte er zum Offizier und …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Sievers (Geograph) — Wilhelm Sievers (1860 1921) auf seiner ersten Forschungsreise in Kolumbien Friedrich Wilhelm Willy Sievers (* 3. Dezember 1860 in Hamburg; † 11. Juni 1921 in Gießen) war Professor der Geographie an der Gießener Universität und Geheimer …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Sievers (Politiker) — Wilhelm Sievers (* 2. Dezember 1896; † 1. Juli 1966) war ein deutscher Politiker der NSDAP und CDU. Leben Der Sohn eines Eisenbahnrangiermeisters meldete sich freiwillig 1914 zum Kriegseinsatz. Innerhalb kurzer Zeit avancierte er zum Offizier und …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Sievers (Bischof) — Wilhelm Sievers (* 5. April 1931 in Schönkirchen bei Kiel) ist emeritierter Bischof der Evangelisch Lutherischen Kirche in Oldenburg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Publikationen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm Sievers — (* 3. Dezember 1860 in Hamburg; † 11. Juni 1921 in Gießen) war Professor der Geographie an der Gießener Universität und Geheimer Hofrat. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „W.Siev.“. Er war Neffe von Eduard Wilhelm Sievers.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Wilhelm Sievers — Eduard Wilhelm Sievers, 1820 1894 Eduard Wilhelm Sievers (* 19. März 1820 in Hamburg; † 9. Dezember 1894 in Gotha) war Shakespeareforscher sowie Hofrat, Professor und Direktor (1882 83) am Gothaer E …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Wilhelm Sievers — (* 16. Dezember 1912 in Elsdorf, Kreis Rendsburg; † 7. Juli 1987) war ein deutscher Politiker (CDU). Er war von 1962 bis 1967 Mitglied des Landtags von Schleswig Holstein. Ausbildung und Beruf Sievers besuchte die Volksschule, anschließend die… …   Deutsch Wikipedia