William George Gregory


William George Gregory
William Gregory
William Gregory


Land (Organisation): USA (NASA)
Datum der Auswahl: 17. Januar 1990
(13. NASA-Gruppe)
Anzahl der Raumflüge: 1
Start erster Raumflug: 2. März 1995
Landung letzter Raumflug: 18. März 1995
Gesamtdauer: 16d 15h 8min
Ausgeschieden: Juli 1999
Raumflüge

William George „Borneo“ Gregory (* 14. Mai 1957 in Lockport, Bundesstaat New York) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Inhaltsverzeichnis


Gregory erhielt 1979 einen Abschluss in Maschinenbau von der United States Air Force Academy und 1980 einen Master in Maschinenbau von der Columbia University. 1984 erhielt er einen Master in Management von der Troy State University.

Von 1981 bis 1986 war Gregory Kampfpilot und Pilotenausbilder in Lakenheath, England und auf der Cannon Air Force Base in New Mexico. 1987 besuchte er die US. Air Force Test Pilot School und wurde ab 1988 bis 1990 als Testpilot auf der Edwards Air Force Base in Kalifornien eingesetzt.

Astronautentätigkeit

Im Januar 1990 wurde Gregory von der NASA als Astronautenanwärter ausgewählt. Neben verschiedenen anderen Tätigkeiten im Astronautenbüro war er auch Leiter der Abteilung für Spacecraft Operations.

STS-67

Gregory grüßt vor dem Start seine Kinder

Auf seiner ersten und einzigen Weltraummission flog Gregory am 2. März 1995 als Pilot des Space Shuttles Endeavour ins All. Es war der zweite Flug des Astro-Observatoriums mit drei Ultra-Violett-Teleskopen an Bord. Der Flug dauerte über 16 Tage und endete mit der Landung am 18. März 1995 auf der Edwards Air Force Base in Kalifornien.

Nach der NASA

Im Sommer 1999 schied Gregory aus der NASA und der Air Force aus und arbeitet seitdem als Manager of Business Development für Honeywell in Phoenix (Arizona).

Privates

William Gregory ist verwitwet und hat zwei Kinder.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: William G. Gregory – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William G. Gregory — William Gregory Nationalité américain Naissance 14 mai 1957 Lockport, État de New York Temps total passé dans l’espace …   Wikipédia en Français

  • William King Gregory — (* 19. Mai 1876 in Greenwich Village; † 29. Dezember 1970 in Woodstock) war ein US amerikanischer Zoologe und Wirbeltier Paläontologe. Gregory studierte zunächst ab 1895 an der Bergbauakademie (School of Mines) der Columbia University, wechselte… …   Deutsch Wikipedia

  • William Henry Gregory — Sir William Henry Gregory (July 12 1817–March 6 1892) was an Anglo Irish writer and politician.The only child of Robert Gregory and Elizabeth O Hara Gregory, he was born at the Castle, in Dublin s Phoenix Park. From 1830 to 1835 he attended… …   Wikipedia

  • William G. Gregory — Infobox Astronaut name =William George Borneo Gregory type =Astronaut nationality =American date birth =May 14, 1957 place birth =Lockport, New York occupation =Test Pilot rank =Lieutenant Colonel, USAF selection =1990 NASA Group time =16d 15h… …   Wikipedia

  • William King Gregory — Infobox Person name= William King Gregory image size = 160px caption= birth date= birth date|1876|5|19|df=y birth place= Greenwich Village, New York death date= death date and age|1970|12|29|1876|5|19|df=y death place= Woodstock, New York… …   Wikipedia

  • William King Gregory — Pour les articles homonymes, voir Gregory. William King Gregory est un paléontologiste américain, né le 19 mai 1876 à New York et mort en 1970. Il est le fils de George et de Jane née King. Il étudie à l’école des mines de l’université Columbia… …   Wikipédia en Français

  • William George Medd — (December 14 1869 March 27 1951) was an Ontario agricultural businessman and politician. He represented Huron South in the Legislative Assembly of Ontario from 1926 to 1934 as a United Farmers member.He was born and raised in Hullett Township,… …   Wikipedia

  • William George Dismore Upjohn — Sir William George Dismore Upjohn, surgeon, was born in 1888 at Narrabri, New South Wales, son of Australian born parents George Dismore Upjohn, watchmaker, and his wife Jane, née McKenzie. Upjohn was educated at Wesley College and the University …   Wikipedia

  • Gregory (surname) — Gregory is a surname, and may refer to:* Adam Gregory * Alyse Gregory * Andre Gregory * Augustus Gregory, Australian explorer * Benji Gregory * , French physicist, CERN Director General * Bob Gregory * Brad Stephan Gregory * Bud Gregory * Celia… …   Wikipedia

  • George Smith — may refer to:PoliticiansAmerican* George William Smith (politician) (1762 ndash;1811), governor of Virginia * George Smith (Pennsylvania), Republican US representative from Pennsylvania, 1809 1812 * George Rappeen Smith (1804 1879), founder of… …   Wikipedia