William Gregor


William Gregor

William Gregor (* 25. Dezember 1761 in Trewarthenick, Cornwall, England; † 11. Juni 1817 in Creed, Cornwall) war ein englischer Geistlicher und Mineraloge.

Leben

Seine Eltern waren Francis und Mary Gregor (geb. Copley). Er besuchte die Bristol Grammar School. 1784 machte er am St. John´s College in Cambridge die Magisterprüfung und zog im selben Jahr nach Diptford in Devon, wo er Vikar an der St Mary's Church wurde. Er heiratete Charlotte Anne Gwatkin 1790 und zog mit ihr in ein Pfarrhaus nach Creed, wo er auch viele verschiedene Minerale analysierte, die er in Cornwall entdeckt hatte.

1791 fand Gregor in einem Mineral aus dem Tal Menaccan (Cornwall) ein bisher unbekanntes Metall, dass er als Menachine bezeichnete. Als Martin Heinrich Klaproth 1795 ebenfalls ein neues Metall im einem "roten Schörl" (Rutil) entdeckte, nannte er es Titanium nach den Titanen aus der Griechischen Mythologie. 1797 erkannte man, dass beide Metalle identisch waren, allerdings setzte sich der später vergebene Name Titan durch. Das Mineral, welches von Gregor als Eisen-Titan-Oxid (FeTiO3) bestimmt wurde, erhielt zunächst den Namen Menaccanit (auch Menachanit, Menakanit oder Menakan), wurde dann aber nach Adolph Theodor Kupffer (1799–1865) als Ilmenit bezeichnet.[1]

Gregor fand zwischen 1796 und 1800 noch weitere Minerale, in denen Titan vorkommt wie z.B. in einer Korundvarieät aus Tibet und in Turmalinen aus einer Zinn-Mine.

Reverend William Gregor starb im Alter von 55 Jahren an Tuberkulose.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hans Lüschen: Die Namen der Steine. Das Mineralreich im Spiegel der Sprache. Ott Verlag, Thun und München 1968, S. 332 (Titan).
  2. http://www.pse118-online.de/Entdecker/Gregor.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Gregor — (25 December 1761 ndash; 11 June 1817) was the British clergyman and mineralogist who discovered the elemental metal titanium.LifeEarly yearsHe was born in Trewarthenick, Cornwall, the son of Francis Gregor and Mary Copley and the brother of… …   Wikipedia

  • William Gregor — Nacimiento 25 de diciembre de 1761 Trewarthenick, Cornwall Fallecimiento 11 de junio de 1817 Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • William Gregor — William Gregor, né le 25 décembre 1761 à Trewarthenick (Cornouailles) et mort le 11 juin 1817 à Creed (Cornouailles) est un minéralogiste et pasteur anglais. On lui doit la description de nombreux minéraux, et surtout l invention du titane, en… …   Wikipédia en Français

  • Gregor — (griech. γρηγορέω, grēgoreō, „wachen, auf der Hut sein“; substantivisch: „Wächter, Hüter, Hirte“) ist ein männlicher Vorname. Gregoria, die weibliche Namensform, findet sich vor allem im romanischen Sprachraum. Der Name kommt auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Gregor (surname) — Gregor is a surname, and may refer to:* Francis Gregor (MP) (1760 1815 ), MP for the County of Cornwall, brother of William. * Valentin Gregor (born May 1963, Bonn, Germany) is a jazz violinist, singer and composer. * William Gregor (1761 – 1817) …   Wikipedia

  • Gregor von Nyssa — Gregor von Nyssa, Mosaik aus dem 11. Jahrhundert Gregor von Nyssa, auch Gregorius oder Gregorios (* um 335/340; † nach 394) war ein christlicher Bischof, Heiliger und Kirchenlehrer. Er war der jüngste Bruder des Basilius von Caesarea und ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Gregor MacGregor — (etwa 1820) MacGregor (um 1804) …   Deutsch Wikipedia

  • Gregor Piatigorsky — (Ukrainian: Григорий Павлович Пятигорский, Grigoriy Pavlovich Pyatigorskiy ; April 17, 1903 ndash;August 6, 1976) was a Ukrainian American cellist.BiographyEarly lifeGregor Piatigorsky, who was called Grisha by his friends, was born in… …   Wikipedia

  • Gregor MacGregor — (aprox 1820) MacGregor (apr. 1804) …   Wikipedia Español

  • Gregor Mendel — Gregor Johann Mendel (Geburtsname Johann Mendel[1], * 20. Juli 1822[2] in Heinzendorf (heute Ortsteil von Vražné) bei Odrau, Österreichisch Schlesien; † 6. Januar 1884 in …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.