Willingshausen


Willingshausen
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Willingshausen
Willingshausen
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Willingshausen hervorgehoben
50.859.2239
Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Schwalm-Eder-Kreis
Höhe: 239 m ü. NN
Fläche: 59,95 km²
Einwohner:

5.150 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 86 Einwohner je km²
Postleitzahl: 34628
Vorwahlen: 06691 und 06697
Kfz-Kennzeichen: HR
Gemeindeschlüssel: 06 6 34 026
Gemeindegliederung: 9 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Am Rathaus 2
34628 Willingshausen
Webpräsenz: www.willingshausen.de
Bürgermeister: Heinrich Vesper (FDP)
Lage der Gemeinde Willingshausen im Schwalm-Eder-Kreis
Kassel Landkreis Fulda Landkreis Hersfeld-Rotenburg Landkreis Kassel Landkreis Marburg-Biedenkopf Landkreis Waldeck-Frankenberg Vogelsbergkreis Vogelsbergkreis Werra-Meißner-Kreis Knüllwald Homberg (Efze) Frielendorf Schwarzenborn (Knüll) Neukirchen (Knüll) Oberaula Ottrau Schrecksbach Willingshausen Schwalmstadt Gilserberg Jesberg Neuental Bad Zwesten Borken (Hessen) Morschen Malsfeld Wabern (Hessen) Felsberg (Hessen) Spangenberg Melsungen Körle Guxhagen Edermünde Gudensberg Niedenstein FritzlarKarte
Über dieses Bild

Willingshausen ist eine Gemeinde im Schwalm-Eder-Kreis in Hessen (Deutschland). Der namensgebende Ort der Gemeinde, das Dorf Willingshausen, liegt zwischen den Orten Merzhausen und Wasenberg, dem Verwaltungssitz und größten Ort der Gemeinde.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde Willingshausen liegt im Süden der Schwalm am gleichnamigen Fluss und seinen rechten Nebenflüssen Antreff und Leimbach. Der Rathaussitz befindet sich in Wasenberg, welches zwischen dem Ort Willingshausen und Treysa liegt.

Nachbargemeinden

Willingshausen grenzt im Norden an die Stadt Schwalmstadt, im Nordosten an die Gemeinde Frielendorf, im Osten an die Stadt Neukirchen und die Gemeinde Schrecksbach (alle im Schwalm-Eder-Kreis), im Süden an die Stadt Alsfeld und die Gemeinde Antrifttal (beide im Vogelsbergkreis), sowie im Westen an die Stadt Neustadt (Landkreis Marburg-Biedenkopf).

Gemeindegliederung

Sie besteht aus den neun Ortsteilen Gungelshausen, Leimbach, Loshausen, Merzhausen, Ransbach, Steina, Wasenberg (Sitz der Gemeindeverwaltung), Willingshausen und Zella.

Politik

Gemeindevertretung

Gemeindevertreterwahl 2011
 %
50
40
30
20
10
0
47,1%
24,1%
19,2%
9,5%
BGL/FWG Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Kürzel
Gewinne und Verluste
Im Vergleich zu 2006
 %p
   2
   0
  -2
  -4
+0,3%
+1,2%
+0,7%
-2,3%
BGL/FWG Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Kürzel
Parteien und Wählergemeinschaften  %
2011
Sitze
2011
 %
2006
Sitze
2006
SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands 47,1 15 46,8 14
CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands 24,1 7 22,9 7
BGL / FWG Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Willingshausen 19,2 6 18,5 6
FDP Freie Demokratische Partei 9,5 3 11,8 4
Gesamt 100,0 31 100,0 31
Wahlbeteiligung in % 54,5 53,5

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Regelmäßige Veranstaltungen

Im Ortsteil Loshausen fanden bis 2008 jedes Jahr 2 Musikfestivals statt. Am 1. Wochenende im August das World Music Festival des Klangfreunde e. V., sowie Rock im Park des Loshäuser Guldurfereins im Juli, welches seit 2009 nicht mehr stattfindet.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Die Bundesstraße 254 HombergFulda durchquert das Gemeindegebiet im Osten. Zur Anschlussstelle Alsfeld-West an der A 5 KasselFrankfurt (Main) sind es ca. 15 km. Die Gemeinde gehört dem Nordhessischen Verkehrsverbund an. Die Bahnhöfe Treysa und Neustadt an der Main-Weser-Bahn sind jeweils etwa 6 km entfernt.

Regenerative Energien

Seit Anfang März 2010 wird in Willingshausen-Ransbach eine Biogasanlage (1,7 MWel) betrieben. Sie wird pro Stunde etwa 350 Nm³ Biomethan in das örtliche Gasnetz einspeisen. Die Anlage ist ein Gemeinschaftsprojekt von lokalen Landwirten, einem Projektentwickler und einem nordhessischen Stadtwerk.

Schulen

  • Melanchthon-Schule Steinatal (Gymnasium)
  • Rotkäppchen Schule (Grundschule)
  • Grundschule Wasenberg
  • Grundschule zum Wipperstein Merzhausen

Kindergärten

  • Kindergarten Wasenberg
  • Kindergarten Willingshausen
  • Kindergruppe Storchennest Loshausen

Neuigkeiten und Aktuelles

Rathaus Wasenberg

  • 2008: Mit dem Beginn der Umbauarbeiten im Eingangsbereich, hat eine umfangreiche Sanierung der Rathauses begonnen. Mit der Schaffung eines neuen Warteraumes -im Erdgeschoss- sollen in Zukunft die Wartezeiten, für die ansässigen Gemeindeglieder, angenehmer gestaltet werden.

Einzelnachweise

  1. Bevölkerung der hessischen Gemeinden am 31. Dezember 2010 (Hilfe dazu)

Weblinks

 Commons: Willingshausen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Willingshausen — Willingshausen …   Wikipédia en Français

  • Willingshausen — Willingshausen,   Gemeinde im Schwalm Eder Kreis, Hessen, südlich von Schwalmstadt, 5 250 Einwohner. Im 19. Jahrhundert Malerkolonie und Studienort, seit etwa 1840 zogen zahlreiche Maler (L. Knaus u. a.) zum freien Naturstudium nach… …   Universal-Lexikon

  • Willingshausen — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen Willingshausen.png lat deg = 50 |lat min = 51 lon deg = 09 |lon min = 12 Lageplan = Bundesland = Hessen Regierungsbezirk = Kassel Landkreis = Schwalm Eder Kreis Höhe = 239 Fläche = 59.95 Einwohner = 5287 …   Wikipedia

  • Willingshausen — Original name in latin Willingshausen Name in other language Willingshausen State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.85 latitude 9.2 altitude 230 Population 5385 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Willingshausen (Ortsteil) — Willingshausen Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Merzhausen (Willingshausen) — Merzhausen Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Zella (Willingshausen) — Zella Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Leimbach (Willingshausen) — Leimbach Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ransbach (Willingshausen) — Ransbach Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Steina (Willingshausen) — Steina Gemeinde Willingshausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.