Winchester Repeating Arms Company


Winchester Repeating Arms Company
Winchester Repeating Arms Company Logo
Werbung aus dem Jahre 1898

Die Winchester Repeating Arms Company war im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert ein bekannter Hersteller von Repetierwaffen und Munition.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Vorgänger des Unternehmens war die Volcanic Repeating Arms Company, welche von Daniel Baird Wesson und Horace Smith 1855 in Norwich (Connecticut) gegründet wurde. Diese Firma war aber wirtschaftlich nicht erfolgreich und wurde teilweise an Oliver Winchester verkauft. Die Firmengründer verließen daraufhin das Unternehmen und gründeten Smith & Wesson.

Oliver Winchester reorganisierte 1856 die Firma als New Haven Repeating Arms Company in New Haven, Connecticut. Das nach dem Erfinder und Werksmeister benannte Henry-Gewehr war ein voller Erfolg. 1866 wurde die Firma in Winchester Repeating Arms Company umbenannt, da Oliver Winchester inzwischen die Kontrolle vollständig übernommen hatte. Um die gestiegene Nachfrage befriedigen zu können, bezog die Firma 1867 in Bridgeport ein größeres Gebäude. Oliver Winchester kaufte in New Haven ein Grundstück um dort ein neues Gebäude zu errichten. 1871 zog die Firma erneut um.[1]

Nach dem Tod Winchesters ging die Firma in den Besitz seines Sohnes William Winchester über, welcher im März des darauf folgenden Jahres an Tuberkulose starb. Winchesters Schwager William Converse und sein Schwiegersohn Thomas Gray Bennett übernahmen 1890 die Leitung des Unternehmens. Schon vor 1886 ging Winchester mit John Moses Browning eine Allianz ein, der in der Folge bis 1900 die meisten Winchester-Repetiergewehre entwarf. Als sich die Firma nach dem Ersten Weltkrieg mit der Rüstungsproduktion und unglücklichen Investitionen übernommen hatte, verlor der Bennett-Clan die Kontrolle über das Imperium. 1931 übernahm zunächst eine Bankengruppe und dann der von der Olin-Familie geleitete Munitionskonzern „Western Cartridge" das Unternehmen.[2]

Die 1981 unter dem Namen U.S. Repeating Arms Company abgetrennte Schusswaffensparte ging 1989 in die Insolvenz und wurde danach Teil der belgischen Herstal Group, die auch Muttergesellschaft der Browning International S.A. ist. Olin hält aber nach wie vor die Munitionsparte „Winchester Ammunition" sowie die Rechte an den Winchester-Waffen.[3] Das traditionsreiche Werk in New Haven wurde am 31. März 2006 geschlossen und 2008 an Winstanley Enterprises verkauft.[4] U.S. Repeating Arms Company baut seitdem in Belgien, Portugal und Japan.[5]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www.antiquearmsinc.com/1866-winchester-src.htm
  2. http://www.time.com/time/magazine/article/0,9171,742577,00.html Time vom 9. September 1931: Winchester & Western
  3. http://www.winchester.com/companyinfo/history/default.aspx
  4. http://www.cpbn.org/article/winstanley-buys-us-repeating-arms-factory
  5. http://www.winchesterguns.com/prodinfo/features/detail.asp?ID=116

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Winchester Repeating Arms Company — The Winchester Repeating Arms Company was a prominent American maker of repeating firearms during the late nineteenth and early twentieth century. TOC =Early history= =Predecessors= The ancestor of the Winchester Repeating Arms Company was the… …   Wikipedia

  • Winchester Repeating Arms Company — Pour les articles homonymes, voir Winchester. La Winchester Repeating Arms Company a dominé l’industrie des armes légères américaines entre la fin du XIXe et le début du XXe siècle. Sommaire 1 Fondation …   Wikipédia en Français

  • Volcanic Repeating Arms Company — Tipo Privada Género Armas de fuego Predecesor Smith Wesson Company Fundación 1855 …   Wikipedia Español

  • U.S. Repeating Arms Company — Former type Private Industry firearms Fate Bankruptcy Predecessor Winchester Repeating Arms Company Founded 1981 ( …   Wikipedia

  • Volcanic Repeating Arms — The Volcanic Repeating Arms Company was a company formed in 1852 by partners Horace Smith and Daniel B. Wesson to develop Walter Hunt s Rocket Ball ammunition and lever action mechanism. Volcanic made an improved version of the Rocket Ball… …   Wikipedia

  • Browning Arms Company — Pour les articles homonymes, voir Browning. Browning Arms Company Création 1927 S …   Wikipédia en Français

  • Henry Repeating Arms — Infobox Company company name = Henry Repeating Arms Company company company type = Private location = Brooklyn, New York, USA industry = Firearms products = Firearms, weapons homepage = [http://www.henryrepeating.com/ www.henryrepeating.com]… …   Wikipedia

  • Winchester (arma) — Winchester 1873 Un Winchester Modelo 1873. Tipo Fusil de palanca País de origen …   Wikipedia Español

  • Winchester Model 1887/1901 — Winchester Model 1887 shotgun Winchester Model 1887 Type Shotgun Place of origin …   Wikipedia

  • Winchester (Gewehr) — Winchester Model 1866 Karabiner Das Unternehmen Winchester Repeating Arms Company entwickelt und baut seit 1860 in den Vereinigten Staaten Gewehre. Seit 1866 werden diese unter der bekannten Marke Winchester vertrieben. Umgangssprachlich steht… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.