Wojewodschaft

Wojewodschaft

Eine Woiwodschaft oder Wojewodschaft (polnisch: województwo) ist ein polnischer Verwaltungsbezirk, deutsch „Herzogtum“ – abgeleitet von Woiwode (deutsch: Herzog).

Woiwodschaften (Stand 1. Januar 2009)

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die seit 1975 existierenden 49 Kleinwoiwodschaften (welche die 1945/1950 geschaffenen 17 größeren ersetzten) wurden am 1. Januar 1999 durch die 16 Woiwodschaften ersetzt, die größtenteils historische Gebiete darstellen. Ursprünglich waren 12 Woiwodschaften geplant; allerdings gab es politische Diskussionen, die schließlich zu einer Vergrößerung der Anzahl auf 16 führten. Politische Überlegungen führten auch dazu, dass die Woiwodschaft Kujawien-Pommern zwei offizielle Hauptstädte hat, ebenso die Woiwodschaft Lebus.

Organe

Da Polen ein Zentralstaat ist, weisen die Woiwodschaften im Gegensatz zu den deutschen Bundesländern keine Staatsqualität auf. Die Woiwodschaften Polens sind eher mit den Bezirken Bayerns als höheren Kommunalverbänden vergleichbar.

Jede Woiwodschaft besitzt als Selbstverwaltungsorgane eine Volksvertretung (sejmik województwa, Woiwodschaftsversammlung, Bezirkstag) und einen von ihnen gewählter Vorstand (zarząd województwa, Woiwodschaftsvorstand, Bezirksausschuss) unter einem Vorsitzenden (marszałek województwa, Woiwodschaftsmarschall, Vorsitzender des Bezirkstages).

Der Woiwode (Regierungspräsident) ist hingegen der Vertreter der (Warschauer) Zentralregierung, zuständig für Kontrolle der Selbstverwaltung der Woiwodschaften, Landkreise (Powiat) und Gemeinden (Gmina).

Liste der Woiwodschaften

Heutige Woiwodschaften

Woiwodschaft Deutscher Name Einwohner Fläche in km² Bevölkerungsdichte in Ew./km² Hauptstadt Kfz-Kennzeichen
(1. Buchstabe)
Flagge
Dolnośląskie Niederschlesien 2.876.832 19.947 144 Wrocław (Breslau) D [1]
Kujawsko-Pomorskie Kujawien-Pommern 2.066.418 17.972 115 Bydgoszcz (Bromberg) & Toruń (Thorn) C
Lubelskie Lublin 2.163.437 25.122 86 Lublin L
Lubuskie Lebus 1.008.656 13.988 72 Gorzów Wielkopolski (Landsberg a.d. Warthe) & Zielona Góra (Grünberg) F
Łódzkie Lodsch 2.551.633 18.219 140 Łódź (Lodsch) E
Małopolskie Kleinpolen 3.282.378 15.183 216 Kraków (Krakau) K
Mazowieckie Masowien 5.195.000 35.558 146 Warszawa (Warschau) W
Opolskie Oppeln 1.034.656 9.412 110 Opole (Oppeln) O
Podkarpackie Karpatenvorland 2.097.276 17.845 118 Rzeszów (Reichshof) R
Podlaskie Podlachien 1.191.925 20.187 59 Białystok B
Pomorskie Pommern 2.215.100 18.310 121 Gdańsk (Danzig) G
Śląskie Schlesien 4.648.961 12.334 377 Katowice (Kattowitz) S
Świętokrzyskie Heiligkreuz 1.273.625 11.710 109 Kielce T
Warmińsko-Mazurskie Ermland-Masuren 1.426.401 24.173 59 Olsztyn (Allenstein) N
Wielkopolskie Großpolen 3.391.256 29.827 114 Poznań (Posen) P
Zachodniopomorskie Westpommern 1.692.355 22.892 74 Szczecin (Stettin) Z


Alle Angaben von 2008[2]

Ehemalige Woiwodschaften (1975 - 1988)

Siehe auch

Quellennachweis

  1. Neue Flagge vom Parlament am 30. Oktober verabschiedet. Es ist eine gelbe Flagge mit dem schwarzen, schlesischen Adler.[1]
  2. http://www.stat.gov.pl/gus/45_908_PLK_HTML.htm

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Wojewodschaft — Wo|je|wod|schaft 〈f. 20〉 poln. Verwaltungsbezirk; oV Woiwodschaft [→ Wojewode] …   Universal-Lexikon

  • Wojewodschaft Kalisz — Die Woiwodschaft Kalisch (województwo kaliskie) war in den Jahren 1314 1793, 1815 1914 und 1975 1998 eine polnische Wojewodschaft, die im Zuge einer Verwaltungsreform 1999 in der heutigen Wojewodschaft Großpolen aufging. Hauptstadt war Kalisz.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Zielona Gora — 1975–1998 Die Woiwodschaft Zielona Góra (poln: Województwo zielonogórskie) war eine polnische Wojewodschaft, die in den Jahren 1950–1998 bestand. Bei der 1975 stattgefundenen Gebietsreform in Polen wurden die Grenzen der Woiwodschaft verändert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Zielona Góra — 1975–1998 Die Woiwodschaft Zielona Góra (poln: Województwo zielonogórskie) war eine polnische Wojewodschaft, die in den Jahren 1950–1998 bestand. Bei der 1975 stattgefundenen Gebietsreform in Polen wurden die Grenzen der Woiwodschaft verändert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Ermland-Masuren — Woiwodschaft Ermland Masuren Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Fußballverband — Der Wojewodschaft Fußballverband (WFV) war ein regionaler Fußballverband in Ostoberschlesien. Er wurde am 7. August 1922 in Kattowitz, Oberschlesien von 143 ostoberschlesischen Vereinen gegründet[1]. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten folgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Großpolen — Woiwodschaft Großpolen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Lodz — Woiwodschaft Łódź Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Oppeln — Woiwodschaft Oppeln Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wojewodschaft Westpommern — Woiwodschaft Westpommern Karte …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»