Wütherich


Wütherich

Rolf Wütherich (* 1927; † 22. Juli 1981 in Kupferzell) war ein deutscher Rennfahrer der Rennwagenabteilung von Porsche. Nachhaltige Medienaufmerksamkeit erzielte er als Beifahrer im tödlichen Unfall des US-Schauspielers James Dean, bei dem er selber schwer verletzt wurde.

Wütherich überlebte eine Reihe gefährlicher Unfälle. So stürzte 1952 sein Fahrzeug von einer Brücke. Ein halbes Jahr später überlebte er einen Unfall in einem Testwagen in Heilbronn. Sein Freund Eugen Böhringer bemerkte Wütherichs Besessenheit bezüglich schneller Fahrzeuge. Im Jahr 1950 arbeitete Wütherich in den USA für die Porsche AG.

Am 30. September 1955 war Wütherich Beifahrer im Unfall von James Dean, der dabei tödlich verunglückte. Wütherich selbst überlebte schwer verletzt. So waren Kiefer und Hüften gebrochen. Es folgte eine längere Genesungsphase. Später zog er nach Stuttgart, war jedoch seit dem Unfall psychisch beeinträchtigt. 1966 musste er nach einem Suizidversuch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Jahr später versuchte er, sich und seine Frau zu töten. Er erhielt immer wieder Drohbriefe von Dean-Anhänger, die ihm eine Schuld an dessen Tod gaben.

Wütherich starb 1981 an den Folgen eines Verkehrsunfalls.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wütherich [1] — Wütherich, ein Mensch, welcher sein Vergnügen an Blutvergießen u. Grausamkeiten findet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wütherich [2] — Wütherich, 1) ist Cicuta virosa; 2) Conium maculatum …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wütherich — * Ein hirnschelliger Wütherich. – Grimmelshausen, Vogelnest, II …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wütherich — Übernamen zu mhd. wüeterich »Wüterich« nach dem Charakter des ersten Namensträgers …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Wütherich, der — Der Wütherich, des es, plur. die e. 1. Eine wüthende Person, ein rasender, ingleichen vor Zorn wüthender Mensch, in welcher Bedeutung es doch wenig mehr gebraucht wird. 2. In engerm Verstande, ein Tyrann, der sein Vergnügen an dem Blutvergießen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rolf Wütherich — (1927 ndash; July 22 1981) was a German race car driver, a former skydiver and a personal friend of James Dean. Wütherich became famous for being in the car with the actor in his fatal car crash on September 30, 1955. Wütherich received hate mail …   Wikipedia

  • Rolf Wütherich — (* 1927; † 22. Juli 1981 in Kupferzell) war ein deutscher Rennfahrer der Rennwagenabteilung von Porsche. Nachhaltige Medienaufmerksamkeit erzielte er als Beifahrer im tödlichen Unfall des US Schauspielers James Dean, bei dem er selber schwer… …   Deutsch Wikipedia

  • James Dean — This article is about the actor. For other uses, see James Dean (disambiguation). James …   Wikipedia

  • Flüchtlingskriese der großen Afrikanischen Seen — Schädel von Opfern des Völkermordes in der Gedenkstätte von Nyamata Als Völkermord in Ruanda werden umfangreiche Gewalttaten in Ruanda bezeichnet, die am 6. April 1994 begannen und bis Mitte Juli 1994 andauerten. Sie kosteten zirka 800.000 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Gatschatscha — Schädel von Opfern des Völkermordes in der Gedenkstätte von Nyamata Als Völkermord in Ruanda werden umfangreiche Gewalttaten in Ruanda bezeichnet, die am 6. April 1994 begannen und bis Mitte Juli 1994 andauerten. Sie kosteten zirka 800.000 bis… …   Deutsch Wikipedia