Yancy Butler

Yancy Butler
Yancy Butler (2010)

Yancy Butler (* 2. Juli 1970 in New York City als Yancy Victoria Butler) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Berufliche Laufbahn

Butler wuchs in Greenwich Village auf, ihr Vater Joe Butler ist ein Musiker. Yancy Butler studierte in den New Yorker HB Studios und am Sarah Lawrence College.

Butler spielte als Kind im Horrorfilm Der Killer hinter der Maske, ihre erste Rolle als Erwachsene erhielt sie 1991 in der Fernsehserie Law & Order. 1992 trat sie in einer der Hauptrollen in der Science-Fiction-Actionserie Mann & Machine auf. Im Actionfilm Harte Ziele (1993) von John Woo spielte sie an der Seite von Jean-Claude Van Damme und Lance Henriksen. Im Actionfilm Drop Zone (1994) spielte sie neben Wesley Snipes und Gary Busey eine der größeren Rollen. Im Actionfilm Zeugin auf der Flucht (1999) übernahm sie die Hauptrolle.

Butler spielte die Hauptrolle von Sara Pezzini im Fernsehfilm Witchblade – Die Waffe der Götter (2000) wie auch in der gleichnamigen Fernsehserie aus den Jahren 2001 bis 2002. Für die Rolle in der Serie gewann sie 2002 den Saturn Award.

Privatleben

Nach der Einstellung der Serie Witchblade wurde sie wiederholt wegen Vergehen im Zusammenhang mit Alkoholkonsum festgenommen.[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1979: Der Killer hinter der Maske (Savage Weekend)
  • 1993: Harte Ziele (Hard Target)
  • 1994: Drop Zone
  • 1995: Let it be me
  • 1998: Manche mögens anders (The Treat)
  • 1999: Zeugin auf der Flucht (The Witness Files)
  • 1999: Infiziert - Mit Todesvieren auf der Flucht (Doomsday Man - Tödliche Viren)
  • 2000: Witchblade – Die Waffe der Götter (Witchblade)
  • 2006: Bloodlines
  • 2010: Lake Placid 3

Einzelnachweise

  1. Articleclick: Yancy Butler, From Witchblade to Rehab (englisch), 18. Juli 2008

Weblinks

 Commons: Yancy Butler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Yancy Butler — en 2010 Données clés Nom de naissance Yancy Victoria Butler …   Wikipédia en Français

  • Yancy Butler — Infobox actor name = Yancy Victoria Butler caption = Yancy Butler attending the Big Apple Convention on June 8, 2008. birthdate = birth date and age|1970|7|2 birthplace = nowrap|city state|Greenwich Village|New York, U.S. occupation = Film,… …   Wikipedia

  • Butler (surname) — Butler is a surname that has been associated with many different places and people. It can be either: * an English occupational name that originally denoted a servant in charge of the wine cellar, from the Norman French word butuiller . It… …   Wikipedia

  • Butler (Familienname) — Butler ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Yancy — Ce prénom, serait peut être aussi d origine germanique et viendrait de l Autriche. Aussi, il serait possible que ce le prénom YANCY voudrait dire «PETIT JEAN», car le prénom YAN contenu dans le prénom YANCY veut dire Jean et que tous les prénoms… …   Wikipédia en Français

  • Joseph Campbell Butler — Joe Butler (born Joseph Campbell Butler, 16 September, 1941, in Long Island, New York) was a founding member of The Lovin Spoonful.A drummer / vocalist, he originally earned a role filling in the musical production of Hair .By 1991, Butler… …   Wikipedia

  • Witchblade (TV series) — Infobox Television show name = Witchblade caption = Yancy Butler as Sara Pezzini. genre = Fantasy creator = Ralph Hemecker developer = presenter = starring = Yancy Butler theme music composer = Joel Goldsmith opentheme = endtheme = country = USA… …   Wikipedia

  • Drop Zone (film) — Drop Zone Theatrical release poster Directed by John Badham Produced by …   Wikipedia

  • List of Sarah Lawrence College people — Main article: Sarah Lawrence College The following is a list of notable individuals associated with Sarah Lawrence College through attendance as a student, or service as a member of the faculty or staff. Contents 1 Alumni 1.1 Entertainment and… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/But–Buz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»