Yeismo


Yeismo

Der Yeísmo (Aussprache regional unterschiedlich, zB.[ʝeˈizmo], [ʒeˈizmo]; spanisch für Je-ismus) ist eine weitverbreitete, aber regional unterschiedliche Aussprache-Besonderheit der spanischen Sprache, bei der die Phoneme /ʎ/ und /ʝ/ zusammenfallen.

In der Regel wird der Buchstabe ll nicht als [ʎ], sondern – wie in der jeweiligen Region das y – als [ʝ], [j], [ɟ], [ʒ] oder [ʃ] ausgesprochen. Fällt die gemeinsame Aussprache auf einen sch-Laut, ist auch von einem žeísmo (stimmhaft) bzw. šeísmo (stimmlos) die Rede. Der umgekehrte Fall, das Zusammenfallen der Phoneme /ʎ/ und /ʝ/ zu [ʎ], existiert ebenfalls und wird als Lleísmo [ʎeˈizmo] bezeichnet. Diese verschiedenen Ausprägungen des Phänomens finden sich im Großteil des spanischsprachigen Raums, Ausnahmen sind zum Beispiel die Ostkordillere der Anden und Nordspanien. Eine genaue regionale Eingrenzung ist jedoch schwierig.

Beispiel:
Im oft vorkommenden yo me llamo („ich heiße“) wird das llamo von den meisten Spanischsprechern nicht [ˈʎamo], sondern [ˈʝamo], [ˈjamo], [ˈɟamo], [ˈʒamo] oder [ˈʃamo] ausgesprochen. Entsprechend dem in llamo verwendeten Phon ist yo als [ʝo], [jo], [ɟo], [ʒo] oder [ʃo] (bzw. beim lleísmo als [ʎo]) auszusprechen.

Durch den yeísmo ergibt sich, dass (im Gegensatz zum Standardspanisch) keine phonetische Unterscheidung mehr von Minimalpaaren wie [él] calló – [él] cayó (deutsch: [er] verstummte – [er] fiel) erkennbar ist.

In argentinischen und uruguayischen Spanischvarietäten ist der yeísmo häufig mit einem weiteren Phänomen verbunden: Die Verwendung eines [ʒ] oder [ʃ] erfolgt häufig geschlechtsspezifisch (Männer großteils das stimmhafte [ʒ], Frauen das stimmlose [ʃ]), altersbedingt (jüngere Menschen stimmlos, Erwachsene stimmhaft) oder demografieabhängig (Großstädter eher stimmlos, Landbevölkerung eher stimmhaft).

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yeísmo — (pronounced IPA|/ʝeˈizmo/) is a distinctive feature of many dialects of the Spanish language, which consists of the loss of the traditional palatal lateral approximant phoneme IPA|/ʎ/ (written ll ) and its merger into the phoneme IPA|/ɟʝ/… …   Wikipedia

  • yeísmo — Consiste en pronunciar como /y/, en sus distintas variedades regionales, el dígrafo ll (→ ll): [kabáyo] por caballo, [yéno] por lleno. El yeísmo está extendido en amplias zonas de España y de América y, aunque quedan aún lugares en que pervive la …   Diccionario panhispánico de dudas

  • yeísmo — m. Pronunciación de la elle como ye; p. ej., diciendo gayina, por gallina; poyo, por pollo …   Diccionario de la lengua española

  • Yeísmo — Áreas yeístas y distinguidoras en el dominio del español. Áreas fuertemente l …   Wikipedia Español

  • Yeísmo — Der Yeísmo (Aussprache regional unterschiedlich, z. B.[ʝeˈizmo], [ʒeˈizmo]; spanisch für Je ismus) ist eine weitverbreitete, aber regional unterschiedliche Aussprache Besonderheit in Form einer Dephonologisierung in der spanischen Sprache, bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Yeísmo — ► sustantivo masculino LINGÜÍSTICA Pronunciación de la letra elle como ye. * * * yeísmo m. Pronunciación de la «ll» como «y». * * * yeísmo. m. Pronunciación de la elle como ye; p. ej., diciendo gayina, por …   Enciclopedia Universal

  • yeísmo — {{#}}{{LM Y40386}}{{〓}} {{[}}yeísmo{{]}} ‹ye·ís·mo› {{《}}▍ s.m.{{》}} Pronunciación de la ll, que es lateral, palatal y sonora, como la y, que es fricativa, palatal y sonora: • Pronunciar ‘gallina’ como [gayína] es un caso de yeísmo.{{○}} …   Diccionario de uso del español actual con sinónimos y antónimos

  • yeísmo — m. Pronunciación de la ll (elle o doble l) como ye, diciendo, por ej.: cabayo por caballo …   Diccionario Castellano

  • Castellano rioplatense — Saltar a navegación, búsqueda Principales urbes donde se utiliza en español rioplatense. El castellano rioplatense o español rioplatense es una variedad dialectal del español hablada, en proyección a 2009, por 43.662.417 …   Wikipedia Español

  • Español rioplatense — Área donde se localizan las principales urbes donde se utiliza el español rioplatense. El español rioplatense o castellano rioplatense es una variedad dialectal del español hablada en Argentina y en Uruguay. Su uso se extiende en la zona de la… …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.