Yokohama Landmark Tower

Yokohama Landmark Tower
Yokohama Landmark Tower
Yokohama Landmark Tower
Landmark Tower
Basisdaten
Ort: Yokohama, Japan
Bauzeit: März 1990–Juli 1993
Status: Erbaut
Baustil: Moderne
Architekt: H. Stubbins & Associates
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büro/Hotel
Technische Daten
Höhe: 295,8 m
Höhe bis zur Spitze: 295,8 m
Höhe bis zum Dach: 295,8 m
Rang (Höhe): 47. Platz (Welt)
1. Platz (Japan)
Etagen: 70
Aufzüge: 79
Nutzfläche: 392.000
Baustoff: Beton

Der Yokohama Landmark Tower ist ein Wolkenkratzer in Yokohama.

Der 295,8 Meter hohe, 70-stöckige Wolkenkratzer wurde 1993 im Hafenbezirk Minato Mirai 21 von Yokohama errichtet und war bis 2010 das höchste Gebäude Japans (höchstes Bauwerk war jedoch der 333 m hohe Tokyo Tower). Ursprünglich sollte er im Jahr 2013 von dem vier Meter höheren Abenobashi Terminal Building Tower abgelöst werden, der aktuell in Osaka gebaut wird. Jedoch hatte ihn der Tōkyō Sky Tree bereits Mitte 2010 mit über 350 Metern deutlich an Höhe übertroffen.

In den unteren Etagen des Gebäudes befinden sich neben einem Einkaufszentrum, dem Landmark Plaza mit 160 verschiedenen Geschäften, die Rezeption des Royal Park Hotels, bis zum 48. Stock Büroräume und vom 49. bis zum 70. Stock das „Royal Park Hotel“. Auf Etage 69 befindet sich die höchste Aussichtsplattform Japans, der sog. Sky Garden, der mit einem Expressaufzug direkt vom Erdgeschoss aus erreicht werden kann. Zum Zeitpunkt der Fertigstellung war dies der schnellste Aufzug der Welt und ist mit 750 m/min immer noch Japans schnellster. Der Aufzug hat abgerundete Außenkanten, was ihm ermöglicht, diese hohe Geschwindigkeit zu erreichen. An schönen Tagen reicht der Panoramablick vom Sky Garden aus bis zu 80 km weit, was das Erkennen von Sehenswürdigkeiten wie dem Fujisan, dem Tokyo Tower und der Tokyoter Präfekturverwaltung ermöglicht.[1]

Einzelnachweise

  1. The Landmark Tower Yokohama, Offizieller Flyer, 2006

Weblinks

 Commons: Yokohama Landmark Tower – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
35.454722222222139.63166666667
Landmark Tower nachts

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Yokohama Landmark Tower — Edificio Coordenadas …   Wikipedia Español

  • Yokohama Landmark Tower — небоскрёб 35.454722, 139.631667 …   Википедия

  • Yokohama Landmark Tower — Infobox Skyscraper building name= Yokohama Landmark Tower previous building= Official website= [http://www.landmark.ne.jp/] year highest= year started built= 1990 year finished= 1993 location= Yokohama, Japan height meters= 295.8 height feet= 970 …   Wikipedia

  • Landmark Tower — Yokohama Landmark Tower Landmark Tower …   Deutsch Wikipedia

  • Landmark Tower — 35°27′17″N 139°37′54″E / 35.45472, 139.63167 …   Wikipédia en Français

  • Yokohama — shi 横浜市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Landmark (disambiguation) — Landmark or landmarks can refer to *landmark, a notable geographical feature or buildingbuildings: *The Landmark, a pair of skyscrapers under construction at 22 Marsh Wall in Canary Wharf, London, England *The Landmark (Hong Kong), an office and… …   Wikipedia

  • Yokohama Museum of Art — ( ja. 横浜美術館), founded in 1989, is located in the futuristic Minato Mirai 21 district of Yokohama city next to the Yokohama Landmark Tower, the tallest building in Japan. [Some sources incorrectly refer to this institution as Yokohama Museum of… …   Wikipedia

  • Yokohama (desambiguación) — Yokohama puede referirse a: Yokohama, capital de la prefectura de Kanagawa, Japón. Yokohama Stadium, estadio de béisbol en Yokohama. Yokohama BayStars, equipo de béisbol profesional japonés. Estadio Internacional de Yokohama, estadio de fútbol en …   Wikipedia Español

  • Yokohama Sakuragicho Washington Hotel — (Йокогама,Япония) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 231 0062 …   Каталог отелей


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»