Yucca filamentosa


Yucca filamentosa
Fädige Palmlilie
Altes Exemplar von Yucca filamentosa in South Carolina.

Altes Exemplar von Yucca filamentosa in South Carolina.

Systematik
Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida)
Unterklasse: Lilienähnliche (Liliidae)
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Familie: Agavengewächse (Agavaceae)
Gattung: Palmlilien (Yucca)
Art: Fädige Palmlilie
Wissenschaftlicher Name
Yucca filamentosa
L.

Die Fädige Palmlilie (Yucca filamentosa) (englische Trivialnamen: Ferald´s Yucca, Narrow Leaf-Yucca) ist eine Pflanzenart der Gattung der Palmlilien (Yucca) in der Familie der Agavengewächse (Agavaceae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Fädige Palmlilie wächst solitär und ist stammlos oder bildet buschige Gruppen. Die typischen Fasern finden sich an den Rändern der Laubblätter. Sie sind grün bis blaugrün und auf der Unterseite rau, 20 bis 60 cm lang und 2,5 bis 3 cm breit.

Der weit über den Blättern beginnende, verzweigte Blütenstand wird 2 bis 3 Meter hoch. Die hängenden, glockenförmigen, weißen bis cremefarbenen Blüten weisen eine Länge und einen Durchmesser von 4 bis 8 cm auf. Die Blütezeit reicht von Juni bis Juli.

Yucca Filamentosae Serie Verbreitungsgebiet im Osten der USA.

Vorkommen und Systematik

Die Fädige Palmlilie (Yucca filamentosa) ist nahe verwandt mit dem im Osten der USA in Bergregionen der Blue Ridges, Great Smoky Mountains, Apalachen Mountains, Pockono Mountains in lichten Wäldern angesiedelten Yucca flaccida.

Die Fädige Palmlilie ist in Mitteleuropa mit Schutz in den Wintermonaten frosthart bis minus 15 °C. Jedoch sind sie in Tim Behans Sammlung in Rhode Island winterhart. Die echte Art ist in Sammlungen selten. Die in Europa unter dem Namen Yucca filamentosa bekannten Gartenformen sind ausnahmslos Hybriden, die wie die kultivierten Formen z. B. 'Atlanta' oder 'Glockenbusch' u. a. winterhart sind.

Die Fädige Palmlilie ist in der Atlantikküstenregion in den Staaten Florida, Georgia, Virginia, North Carolina und South Carolina in Ebenen in Sandboden, Grasland und an Waldrändern in etwa Seehöhe verbreitet. Diese Art wächst oft vergesellschaftet mit Yucca aloifolia und verschiedenen Kakteenarten.

Die Erstbeschreibung durch Carl von Linné unter dem Namen Yucca filamentosa ist 1753 veröffentlicht worden.[1]

Es werden folgende Unterarten unterschieden:

Diese Art gehört zur Sektion Chaenocarpa in der Serie Filamentosae.

Bilder

Yucca filamentosa:

Einzelreferenzen

  1. Carl von Linne: Species Plantarum. 1. Auflage, Stockholm 1753, Band 1, S. 319

Literatur

  • Yucca filamentosa. Fritz Hochstätter (Hrsg.): Yucca (Agavaceae). Band 2 USA, Selbst Verlag, 2002, S. 274–278, Fotomaterial S. 281–290, Erstbeschreibung S. 263–265, S. 315–316, ISBN 3-00-009008-8.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yucca filamentosa — Yucca Yuc ca, n. [NL., from Yuca, its name in St. Domingo.] (Bot.) A genus of American liliaceous, sometimes arborescent, plants having long, pointed, and often rigid, leaves at the top of a more or less woody stem, and bearing a large panicle of …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Yucca filamentosa — Yucca filamenteux Yucca filam …   Wikipédia en Français

  • Yucca filamentosa —   Yucca filamentosa …   Wikipedia Español

  • Yucca filamentosa — Taxobox name = Yucca filamentosa image width = 200px image caption = Y. filamentosa Adam s needle, in bloom regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Liliopsida ordo = Asparagales familia = Agavaceae genus = Yucca species = Y.… …   Wikipedia

  • Yucca filamentosa — pluoštinė juka statusas T sritis vardynas apibrėžtis Agavinių šeimos dekoratyvinis, vaistinis augalas (Yucca filamentosa), paplitęs Šiaurės Amerikoje. atitikmenys: lot. Yucca filamentosa angl. Adams needle; bear grass; bear grass; needle palm;… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Yucca filamentosa — ID 89435 Symbol Key YUFI Common Name Adam s needle Family Agavaceae Category Monocot Division Magnoliophyta US Nativity Native to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution AL, AR, CT, DE, FL, GA, IL, IN, KS, KY, LA, MA, MD, MI, MO, MS, NC, NE, NJ,… …   USDA Plant Characteristics

  • Yucca filamentosa — noun yucca with long stiff leaves having filamentlike appendages • Syn: ↑Adam s needle, ↑Adam s needle and thread, ↑spoonleaf yucca, ↑needle palm • Hypernyms: ↑yucca …   Useful english dictionary

  • Yucca filamentosa L. — Symbol YUFI Common Name Adam s needle Botanical Family Agavaceae …   Scientific plant list

  • Yucca filamentosa ssp. concava — Yucca filamentosa subsp. concava Yucca filamentosa subsp. concava Typisches Exemplar in North Carolina. Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Yucca filamentosa subsp. concava — Typisches Exemplar in North Carolina Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia