Yuelu-Akademie


Yuelu-Akademie
Yuelu-Akademie (Yuelu shuyuan)

Die Yuelu-Akademie (chinesisch 岳麓书院 Yuelu shuyuan, W.-G. Yüeh-lu shu-yüan, engl. Yuelu Academy) in Changsha, der Hauptstadt von Hunan, ist eine der ältesten und wichtigsten chinesische Lehranstalten. Sie wurde im Jahr 976 in der Zeit der Song-Dynastie gegründet und zählte zu den vier renommiertesten des Landes. Sie liegt auf dem Hügel Yuelushan am Westufer des Xiangjiang. Die Yuelu-Akademie steht seit 1988 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (3-75). Sie wurde 1926 in Hunan-Universität umgetauft.

Weblinks

Shuyuan (Chinesische Akademien)
Vier Große Akademien: Yuelu-Akademie | Akademie zur Weißen-Hirsch-Grotte | Songyang-Akademie(oder Shigu-Akademie) | Yingtianfu-Akademie
Vier Große Akademien der frühen Song-Dynastie: Shigu-Akademie | Yuelu-Akademie | Culai-Akademie | Jinshan-Akademie
Sechs Große Akademien: Akademie zur Weißen-Hirsch-Grotte | Yuelu-Akademie | Yingtianfu-Akademie | Maoshan-Akademie| Songyang-Akademie| Shigu-Akademie
Vier Große Akademien der Südlichen Song-Dynastie: Yuelu-Akademie | Akademie zur Weißen-Hirsch-Grotte | Lize-Akademie | Xiangshan-Akademie

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yuelu shuyuan — Yuelu Akademie (Yuelu shuyuan) Die Yuelu Akademie (chin. 岳麓书院, Yuelu shuyuan, W. G. Yüeh lu shu yüan, engl. Yuelu Academy) in Changsha, der Hauptstadt von Hunan, ist eine der ältesten und wichtigsten chinesische Lehranstalten. Sie wurde im Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Yuelu Shan — (chinesisch 嶽麓山 / 岳麓山 Yuèlǔ Shān) ist ein Gebirge am Westufer des Xiang Jiang (auch Xiang Shui) in Changsha, Hunan, China. Sein Hauptgipfel Yunlu ist 300 m hoch …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie zur Weißen-Hirsch-Grotte — Eingang der Akademie zur Weißen Hirsch Grotte im Lu Shan …   Deutsch Wikipedia

  • Yuelushan — Yuelu Shan Yuelu Shan (chin. 嶽麓山 / 岳麓山, Yuèlǔ Shān) ist ein Gebirge am Westufer des Xiang Jiang (auch Xiang Shui) in Changsha, Hunan, China. Sein Hauptgipfel Yunlu ist 300 m hoch. Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • 976 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert | ► ◄ | 940er | 950er | 960er | 970er | 980er | 990er | 1000er | ► ◄◄ | ◄ | 972 | 973 | 974 | …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmäler der Volksrepublik China (Hunan) — Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht zu sämtlichen Denkmälern der Provinz Hunan (Abk. Xiang), die auf der Denkmalliste der Volksrepublik China stehen: Name Beschluss Kreis/Ort siehe (auch) Bild Shaoshan chong Mao zhuxi jiuju 韶山冲毛主席旧居 1 4… …   Deutsch Wikipedia

  • Hunan-Universität — Teich in der Hunan Universität Die Hunan Universität (chinesisch 湖南大学 Hunan Dàxué) ist eine im Jahre 976 während der Song Dynastie gegründete, staatliche Universität in der Volksrepublik China. Sie hat ihren Sitz in Changsha, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Cai E — oder Tsai Ao (chinesisch 蔡鍔 / 蔡锷 Cài È, W. G. Ts ai O; Geburtsname 艮寅 Gěnyín, W. G. Ken yin; Zì …   Deutsch Wikipedia

  • Zu Chong-Zhi (Mathematiker) — Zu Chong Zhi (429–500) chin. 祖沖之 / 祖冲之, Zǔ Chōngzhī, W. G. TsuCh ung chih war ein chinesischer Mathematiker und Astronom zur Zeit der Liu Song und Südlichen Qi Dynastie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Arbeit 2 Astronomie …   Deutsch Wikipedia

  • Zu Chongzhi — (chinesisch 祖沖之 / 祖冲之 Zǔ Chōngzhī, W. G. TsuCh ung chih; * 429; † 500) war ein chinesischer Mathematiker und Astronom zur Zeit der Liu Song und Südlichen Qi Dynastie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Arbeit …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.