Zagros-Gebirge

Zagros-Gebirge
Irans Topografie mit dem Zāgros-Gebirge

Das Zāgros-Gebirge (auch Sagros, in persischرشته‌كوه‌های زاگرسReschte-Kuhha-ye Zāgros) ist das größte Gebirge des heutigen Iran, wobei kleinere Teile sich auch auf dem Gebiet des Irak befinden, der höchste Berg ist Zard Kuh mit 4.550 m Höhe.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Satellitenaufnahme, 1992

Der Zāgros zieht sich über etwa 1500 km von der Provinz Kurdistan an der irakischen Grenze bis zur Straße von Hormuz, wo sich Vorderasien und die Arabische Halbinsel auf 50 km nähern. Das Gebirge läuft etwa parallel zum Schwemmland des Tigris bzw. zum Persischen Golf in 50–100 km Entfernung, und ist in mehreren Gebirgszügen 200 bis 300 km breit.

Die höchsten Gipfel erreichen nahe der Großstadt Isfahan über 4.500 m Höhe, während sie etwas südlicher bei Schiraz um ca. 1000 m niedriger sind.

Geologie

Salzgletscher, Zagrosgebirge

Das Gebirge gehört geologisch zu den „jungen“, alpidischen Kettengebirgen aus dem Miozän, die sich von den Pyrenäen über die Alpen, Karpaten, Balkan und Türkei zum Elburs-Gebirge zieht. Östlich des Zāgros setzt sich diese Gebirgsfolge Eurasiens über Hindukusch, Karakorum und Himalaya bis nach Ostasien fort – und wird fast überall auch von Erdbeben heimgesucht.

Kultur

Es wird vermutet, dass der Mensch Ziegen zuerst im Zāgrosgebirge domestiziert hat.

Des Weiteren gilt die Region um Zāgros als Urheimat von einigen antiken Volksgruppen wie Gutäer oder Lulubi.

Geschichte

In assyrischer Zeit befand sich hier etwa das Königreich Namri.

Andere Gebirge im Iran

Die Bergregion ist keineswegs die einzige des Iran. Etwa parallel dazu – ostwärts gegen die großen Wüsten des Landesinneren – verläuft das etwas kürzere Kuhrud-Gebirge. Zwischen diesem und dem Zāgros fließen Binnenflüsse, welche in riesige Salzseen münden und für angenehme Klimate auf den Hochflächen um Schiras und Isfahan sorgen. Im Nordpersien wiederum, in Sichtweite der auf 1600 m liegenden Hauptstadt Tehran, biegt sich das gewaltige Elburs-Gebirge südlich der Kaspi-Provinzen entlang (Damavand 5671 m).


Siehe auch

Weblinks

27.66666666666753.6666666666674500Koordinaten: 27° 40′ N, 53° 40′ O


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Zāgros-Gebirge — f1 Zāgros Gebirge Irans Topografie mit dem Zāgros Gebirge Höchster Gipfel Zard Kuh (4.550 m) …   Deutsch Wikipedia

  • Zagros — Irans Topografie mit dem Zāgros Gebirge Das Zāgros Gebirge (auch Sagros, in persisch ‏رشته‌كوه‌های زاگرس‎ Reschte Kuhha ye Zāgros) ist das größte Gebirge des heutigen Iran, wobei kleinere Teile sich auch auf dem Gebiet des Irak befinden, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebirge — Der Himalaya, ein Randgebirge des tibetischen Hochlands, inmitten etlicher anderer, teils verwandter, teils anders entstandener Gebirge Gebirge ist ein in sich zusammenhängendes Relief der Erdoberfläche, das sich aus der flacheren Umgebung erhebt …   Deutsch Wikipedia

  • Taurus-Gebirge — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. f1 Taurusgebirge …   Deutsch Wikipedia

  • Taurus (Gebirge) — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. f1 Taurusgebirge …   Deutsch Wikipedia

  • Elburs-Gebirge — p1 Elburs Der Damāvand höchster Berg des Elburs Gebirges Höchster Gipfel Damāvand (5.671  …   Deutsch Wikipedia

  • Tektonisches Gebirge — Der Himalaya, ein Randgebirge des tibetischen Hochlands, inmitten etlicher anderer, teils verwandter, teils anders entstandener Gebirge Gebirge ist ein in sich zusammenhängendes Relief der Erdoberfläche, das sich aus …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Gebirge der Erde — Das höchste Gebirge der Erde ist die Himalaja Karakorum Hindukusch Pamir Kette mit 92 Berggipfeln über 7500 m, das zweithöchste der Tianshan nördlich des Himalaya, das längste die Anden, mit 54 Gipfeln über 6100. Erfasst sind die 35 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Sagros — Irans Topografie mit dem Zāgros Gebirge Das Zāgros Gebirge (auch Sagros, in persisch ‏رشته‌كوه‌های زاگرس‎ Reschte Kuhha ye Zāgros) ist das größte Gebirge des heutigen Iran, wobei kleinere Teile sich auch auf dem Gebiet des Irak befinden, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Zagrosgebirge — Irans Topografie mit dem Zāgros Gebirge Das Zāgros Gebirge (auch Sagros, in persisch ‏رشته‌كوه‌های زاگرس‎ Reschte Kuhha ye Zāgros) ist das größte Gebirge des heutigen Iran, wobei kleinere Teile sich auch auf dem Gebiet des Irak befinden, der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»