Zugkraft


Zugkraft

Als Zugkraft wird in der Physik (Statik) in Anlehnung an den allgemeinen Sprachgebrauch eine Kraft bezeichnet, die etwas (einen mechanischen Körper) zieht, also am Körper auf den Krafterzeuger hin wirkt. Als SI-Einheit der Kraft ist nach dem Wissenschaftler Sir Isaac Newton die Einheit Newton definiert.

Die Zugkraft wirkt im Körper in der Richtung vom Befestigungspunkt zum Kraftangriffspunkt. Bei Stäben; Stangen, Seilen, etc. ist dies in der Längsrichtung. Die Zugkraft ergibt in diesem Fall eine Normalkraft als Teil der Beanspruchung im Stabquerschnitt.

In der Statik ist eine Zugkraft stets als positiv (+) definiert; eine negative Zugkraft entspricht einer Druckkraft.

Feste Materialien (Stäbe, Stangen, Seile, Ketten, etc.) können Zugkräfte übertragen, bis ihre Zugfestigkeit erreicht ist.

Manchmal wird die Zugkraft (z. B. die Spannkraft einer Bogensehne) in der Praxis in Kilogramm statt in Newton angegeben. Diese Angabe entspricht also der Kraft, die benötigt wird, ein Gewicht der gegebenen Schwere entgegen der Schwerkraft zu halten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zugkraft — Zugkraft, wenn auf lehmigem Boden ein Pferd mehr als 3 Centner ziehen kann, so zieht dasselbe Pferd auf gewöhnlich steinigem Erdreich 6 Centner, auf sandiger od. durch langes Fahren geebneter Straße 16 Centner, auf einer Kunststraße 20 Centner,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zugkraft — s. Lokomotiven …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Zugkraft — ↑Traktion …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zugkraft — Wirkungskraft; Anziehung; Anziehungskraft * * * Zug|kraft 〈f. 7u; unz.〉 1. Kraft, mit der ein Zug ausgeübt wird 2. 〈fig.〉 Anziehungskraft, Reiz ● das Theaterstück, der Titel des Buches hat nicht genügend Zugkraft 〈fig.〉 * * * Zug|kraft, die: 1.… …   Universal-Lexikon

  • Zugkraft — die Zugkraft (Aufbaustufe) Anziehungskraft, die etw. auf andere Menschen ausübt Synonyme: Anziehung, Attraktivität, fesselnde Wirkung, Reiz, Attraktion (geh.) Beispiel: Trotz unserer Befürchtungen hatte das Theaterstück eine große Zugkraft …   Extremes Deutsch

  • Zugkraft — anziehende Wirkung, Anziehung, Anziehungskraft, Attraktivität, Charme, Faszination, fesselnde Wirkung, Reiz, Zauber; (bildungsspr.): Appeal, Attraktion. * * * Zugkraft,die:⇨Anziehung(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zugkraft — Zu̲g·kraft die; 1 die Kraft, mit der etwas irgendwohin gezogen wird 2 nur Sg; die Fähigkeit, viele Menschen zu interessieren oder zu begeistern ≈ Anziehungskraft: ein Film mit großer Zugkraft || zu 2 zu̲g·kräftig Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zugkraft — tempimo jėga statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Jėga, kuria yra ištempiamas nagrinėjamasis kūnas. atitikmenys: angl. tensile force vok. Zugkraft, f rus. растягивающая сила, f pranc. force de traction, f …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Zugkraft — yrio jėga statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Irkluotojo ir irklo tarpusavio mechaninio veikimo matas. Irkluojant akademinę valtį yrio jėga siekia 600–900 N, kanoją – 300–450 N, baidarę – 200–350 N. atitikmenys: angl. stroke… …   Sporto terminų žodynas

  • Zugkraft — Zug|kraft, die …   Die deutsche Rechtschreibung