Zuzana Vejvodová

Zuzana Vejvodová

Zuzana Vejvodová (* 19. September 1980 in Prag) ist eine tschechische Schauspielerin und Enkelin des Komponisten Jaromír Vejvoda.

Leben

Nach ihrem Studium am Prager Konservatorium gastierte Vejvodová im Divadlo na Vinohradech und Divadlo Na Fidlovačce. Nachdem sie in das Ensemble am Divadlo Na Fidlovačce aufgenommen wurde, spielte sie dort in vielen Hauptrollen - unter anderem die Titelrolle in der Operette Mamsell Nitouche, eine dreifache Rolle als Nele, Betkina und Anna in Thyl Ulenspiegel, die Braut Agáta in Die Heirat, Rosalind in Wie es euch gefällt, Jacie Triplethree in Comic Potential von Ayckbourn und die Hauptrolle im amerikanischen Musical Thoroughly Modern Millie.

2003 bekam Zuzana Vejvodová eine Hauptrolle im Musical Die Rebellen am Divadlo Broadway Praha. Ein Jahr später wurde sie in einem öffentlichen Bewerbungsverfahren für Rolle der Julia in der Tragödie Romeo und Julia bei den Sommer-Shakespeare-Festspielen auf der Prager Burg ausgewählt. 2005 spielte sie die Viola in Was ihr wollt und 2006 Desdemona in Othello.

In Deutschland ist sie unter anderem als Leonie in der Kinderserie Das Geheimnis der weißen Hirsche bekannt, in der sie als Zehnjährige eine Hauptrolle bekam. Sie spielte außerdem in vielen Serien, Märchen und TV-Filmen mit, die in der Mehrzahl vom Tschechischen Fernsehen produziert wurden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Zuzana Vejvodova — Zuzana Vejvodová Zuzana Vejvodová (née le 19 septembre 1980 à Prague) est une actrice tchèque, petite fille du compositeur Jaromír Vejvoda. A l’âge de dix ans, elle a reçu le rôle principal dans la série télévisée Territoire des cerfs blancs.… …   Wikipédia en Français

  • Zuzana Vejvodová — (born 19 September 1980, Prague, Czechoslovakia) is a Czech actress.In 2000 she graduated from Prague Conservatory. Afterwards she joined Divadlo Na Fidlovačce (DNF). She regularly performs in TV films and series. In April 2008 she was… …   Wikipedia

  • Zuzana Vejvodová — (née le 19 septembre 1980 à Prague) est une actrice tchèque, petite fille du compositeur Jaromír Vejvoda. A l’âge de dix ans, elle a reçu le rôle principal dans la série télévisée Territoire des cerfs blancs. Pendant ses études au Conservatoire… …   Wikipédia en Français

  • Vejvodová — Zuzana Vejvodová (* 19. September 1980 in Prag) ist eine tschechische Schauspielerin und Enkelin des Komponisten Jaromír Vejvoda. Leben Nach ihrem Studium am Prager Konservatorium gastierte Vejvodová im Divadlo na Vinohradech und Divadlo Na… …   Deutsch Wikipedia

  • Summer Shakespeare Festival — The Summer Shakespeare Festival (Czech: Letní shakespearovské slavnosti , Slovak: Letné shakespearovské slávnosti ) takes place in the courtyard of Burgrave Palace at Prague Castle. The festival was originally initiated by Václav Havel. The… …   Wikipedia

  • The Territory of White Deer — Infobox Film name = The Territory of White Deer caption = Zuzana Vejvodová and Lukáš Jenčík director = Ludvík Ráža producer = Československá televize, Ravensburger Film writer = Jiří Melíšek, Josef Skácel starring = Lukáš Jenčík Zuzana Vejvodová… …   Wikipedia

  • In Search of Janáček — Infobox Film name = In Search of Janáček caption = Janáček seduces Kamila director = Petr Kaňka producer = Petr Nezval (Česká televize) writer = Petr Kaňka starring = Hanuš Bor Ilona Svobodová Zuzana Vejvodová Jan Hartl music = Leoš Janáček… …   Wikipedia

  • Jaromir Vejvoda — Jaromír Vejvoda (* 28. März 1902 in Zbraslav; † 13. November 1988 ebenda) war ein tschechischer Komponist. Weltbekannt wurde er durch seine Polka Rosamunde (original: Škoda lásky). Leben Vejvoda setzte die musikalische Tradition seiner Familie… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ve — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Rebelové — (Rebels) is a 2001 Czech musical film.The story, set in the year of the Prague Spring and the Soviet invasion, features a planned escape to the West and the arrest of one of its central characters for desertion from the army. The main couple,… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»