Öffentlicher Nahverkehr San Francisco


Öffentlicher Nahverkehr San Francisco

Der öffentliche Nahverkehr in San Francisco wird vom San Francisco Bay Area Rapid Transit District und der San Francisco Municipal Railway betrieben, wobei Muni Metro auch die berühmten Cable Cars und diverse Diesel- und Trolleybuslinien betreibt.

Inhaltsverzeichnis

BART

BART-Logo
BART-Liniennetz
BART-Zug verlässt die Station Pleasant Hill in Richtung Pittsburg

BART (Abk. für „Bay Area Rapid Transit“) ist ein teilweise U-Bahn-, teilweise S-Bahn-ähnliches Nahverkehrsystem, das die größten Orte in der Bucht von San Francisco in Kalifornien miteinander verbindet. Der erste Streckenabschnitt zwischen Oakland und Fremont wurde 1972 eröffnet. Das System hat eine Spurweite von 1676 mm (Kolonialspur) und befördert täglich über 370.000 Passagiere. Durch die Höchstgeschwindigkeit von 128 km/h und die großen Stationsabstände erreicht BART eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 53 km/h. Das Netz ist, bedenkt man die in den Vereinigten Staaten nicht überall hohe Zugdichte, großzügig ausgebaut, erkennbar an der Zweigleisigkeit aller Strecken, der geschwindigkeitsgünstigen Trassierung und der Anlage umfangreicher Gleisanlagen.

In San Francisco führt die Stammstrecke unter der Market Street entlang und weist dort vier zentrale Stationen auf. In Richtung Osten führt die Strecke unter der Bucht von San Francisco hindurch nach Oakland, wo sie sich in verschiedene Richtungen verzweigt. Vier Linien führen durch San Francisco, die fünfte (orange) bleibt auf der östlichen Seite der Bucht. Jede Linie fährt im 15-Minuten-Takt, wodurch sich auf der Stammstrecke ein 5-Minuten-Takt ergibt. Im Abendverkehr fahren noch drei Linien im 20-Minuten-Takt, so dass dann auf der Stammstrecke noch alle 10 Minuten ein Zug verkehrt. Außerhalb von San Francisco werden die Strecken häufig in Mittellage von Autobahnen geführt. Die Stationen verfügen in den meisten Fällen über Busbahnhöfe und eine große Anzahl von teilweise kostenpflichtigen Park-and-Ride-Plätzen.

Weitere Verlängerungen nach Süden, ins Silicon Valley, sind in Planung bzw. in Bau.

Liniennetz

Die fünf Linien verbinden folgende Städte:

San Francisco Municipal Railway

Ein Oberleitungsbus auf der Linie 1

Die San Francisco Municipal Railway (Muni) betreibt Oberleitungsbusse, Omnibusse, Stadtbahnen, Straßenbahnen und die Cable Cars.

Neben dem BART ist die Muni Metro das zweite Schienenverkehrsmittel, das in der Innenstadt teilweise unterirdisch fährt. Die Linien J, K, L, M, N und T fahren durch den Tunnel in der Market Street parallel zur BART-Strecke und haben dort dieselben Stationen. Im weiteren Verlauf verzweigen sich die Strecken insbesondere auf der westlichen Seite des Tunnels. Die Linien N und T verlaufen am Ufer der Bucht von San Francisco und bedienen auch die Endstation des Caltrain.

Die Straßenbahnlinie F fährt als Touristenlinie mit historischen Fahrzeugen oberirdisch in der Market Street:

Die Cable Cars sind historische Straßenbahnen, die über ein Seil angetrieben werden. Die drei Linien gehören zu den Sehenswürdigkeiten San Franciscos und sind bei Touristen sehr beliebt.

Caltrain

Der Caltrain ist ein Vorortzug von San Francisco in Richtung Süden durch das Silicon Valley. Die Strecke führt über Millbrae und Palo Alto nach San Jose im Santa Clara County. Der Zug fährt werktags im 30-Minuten-Takt und wird in der Hauptverkehrszeit durch Expresszüge verstärkt. Eingesetzt werden diesellokbespannte Doppelstockzüge. An der Station Millbrae in der Nähe des internationalen Flughafens von San Francisco gibt es die Umsteigemöglichkeit zum BART-System.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • San Francisco County — San Francisco Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

  • San francisco — Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

  • San Francisco — Spitzname: The City by the Bay, Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

  • Öffentlicher Nahverkehr — in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • San Francisco-Oakland Bay Bridge — w137.816666666667 122.351944444447Koordinaten: 37° 49′ 0″ N, 122° 21′ 7″ W …   Deutsch Wikipedia

  • San Francisco Oakland Bay Bridge — w137.816666666667 122.351944444447Koordinaten: 37° 49′ 0″ N, 122° 21′ 7″ W …   Deutsch Wikipedia

  • County of San Francisco — San Francisco Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

  • Market Street (San Francisco) — 37.773611111111 122.421388888897Koordinaten: 37° 46′ 25″ N, 122° 25′ 17″ W …   Deutsch Wikipedia

  • San Franzisko — San Francisco Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia

  • San fransisco — San Francisco Spitzname: Frisco, San Fran San Francisco mit Golden Gate Bridge im Vordergrund …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.