Ötzi-Alpin-Marathon

Ötzi-Alpin-Marathon

Der Ötzi-Alpin Marathon ist ein italienischer Extrem-Triathlon von Naturns ins Schnalstal und von dort bis auf den Gletscher auf 3200 Metern Höhe.

Die Teilnehmer müssen die Marathondistanz von 42,195 km sowie einige tausend Höhenmeter überwinden. Die Disziplinen lauten Mountainbike, Berglauf und Skitour. Der Ötzi-Alpin Marathon wurde zu Ehren von Ötzi und seinen Zeitgenossen ins Leben gerufen, welche ohne jegliche technische Hilfsmittel die Alpen durchquerten. Er findet jedes Jahr im April statt.

Teilstrecken

  • 24,2 km Mountainbike (1538 Höhenmeter)
  • 11,8 km Berglauf (495 Höhenmeter)
  • 6,2 km Skitour (1201 Höhenmeter)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Bike Marathon — Der Mountainbike Marathon ist eine Sportdisziplin, die weltweit von vielen Mountainbike Fahrern verfolgt wird. Er ist eine Unterform der Cross Country Rennen. Jedes Jahr finden in ganz Europa Wettkämpfe und Vorbereitungsphasen für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Marathon — Der Mountainbike Marathon ist eine Sportdisziplin, die weltweit von vielen Mountainbike Fahrern verfolgt wird. Er ist eine Unterform der Cross Country Rennen. Jedes Jahr finden in ganz Europa Wettkämpfe und Vorbereitungsphasen für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringhofer — Andreas „Ringo“ Ringhofer (* 19. Dezember 1970) ist ein österreichischer Skibergsteiger, Skilangläufer, Radsportler, Bergläufer und Marathonläufer. Ringhofer, der seit Jahren erfolgreicher Skibergsteiger ist, war 12 Jahre Mitglied der… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Ringhofer — Andreas „Ringo“ Ringhofer (* 19. Dezember 1970 in Schladming) ist ein österreichischer Skibergsteiger, Skilangläufer, Radsportler, Bergläufer und Marathonläufer. Ringhofer, der seit Jahren erfolgreicher Skibergsteiger ist, war 12 Jahre Mitglied… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturns — (ital.: Naturno) …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»