ALR-67


ALR-67

Das AN/ALR-67 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von den US-Konzernen Raytheon und Northrop Grumman produziert.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Das ALR-67 wurde entworfen um Piloten von Kampfflugzeugen rechtzeitig vor einer Erfassung durch Radarsysteme zu warnen. Hierzu sind mehrere Antennen über die Flugzelle des Trägerflugzeuges verteilt, um eine lückenlose Überwachung des Luftraumes zu gewährleisten. Typischerweise befinden sich diese an den Flügelkanten und im Bereich des Cockpits. Das System kann Radarstrahlung im Frequenzbereich von 0,5 bis 20 GHz erfassen und identifizieren. Eine Neuprogrammierung ist ebenfalls möglich, so dass auch neue Radaranlagen identifiziert werden können.

Komponenten

Varianten

Anmerkung: Die ursprüngliche Konfiguration des ALR-67 wurde mit der Zeit fast vollständig durch die (V)2- und (V)3-Variante verdrängt.

AN/ALR-67(V)2

Diese Variante ist seit den 1990er Jahren das primäre Radarwarnsystem der US Navy und wird von Northrop Grumman hergestellt. Es kann mit verschiedenen anderen Systemen verbunden werden, zum Beispiel mit der AGM-88 HARM zur Radarbekämpfung, dem Täuschkörpersystem AN/ALE-47 oder den EloGM-Systemen vom Typ AN/ALQ-126, -162 oder -165. Außerdem sorgt eine Verbindung mit den bordeigenen Radar- und Kommunikationssystemen für deren störungsfreien Betrieb. Bei dieser Variante wurden gegenüber der Vorgängerversion neue Algorithmen eingeführt, welche unter anderem genaue Koordinaten auch unter hoher g-Belastung liefern können.

Bis zum Juli 2001 wurden über 2.100 Geräte produziert und ausgeliefert. Diese wurden in eine Vielzahl von Ländern exportiert.

AN/ALR-67(V)3

Das ALR-67(V)3 (auch „Advanced Special Receiver“ genannt) wird von Raytheon produziert und stellt eine erhebliche Weiterentwicklung der (V)2-Variante dar. So wurden die alten Hauptprozessoren durch COTS-Derivate der G4-CPU ersetzt. Die ursprünglichen Wendelantennen wurden durch so genannte „Integrated Antenna Detector“-Geräte (AID) abgelöst, welche einen breiteren Frequenzbereich (speziell im Bereich von sehr hohen Frequenzen) und beliebige Polarisationen überwachen können.

Das System wird seit Mitte 1999 in Serie hergestellt und wird zur Zeit ausschließlich zur Ausrüstung der F/A-18E/F Super Hornet verwendet, wobei das System auch nach Australien exportiert wird.

Plattformen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alr — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • ALR — may refer to:* Abbey Light Railway, West Yorkshire, England * Administrative License Revocation * Advanced Logic Research, now part of Gateway, Inc. * Agricultural Land Reserve, Canada * Alexandra Aerodrome, New Zealand * Alresford railway… …   Wikipedia

  • Alr. — Alr.     † Catholic Encyclopedia ► Ecclesiastical Abbreviations     ► Abbreviation used in Apostolic Rescripts     Aliter ( Otherwise ) The Catholic Encyclopedia, Volume VIII. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat. 1910 …   Catholic encyclopedia

  • ALR — ALR,   Abkürzung für Preußisches Allgemeines Landrecht …   Universal-Lexikon

  • ALR-69 — Das AN/ALR 69 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von dem US Konzern Raytheon produziert. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 1.1 AN/ALR 69A(V) 2 Plattformen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • ALR-56 — Das AN/ALR 56 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von dem britischen Konzern BAE Systems produziert (anfangs Loral). Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Varianten 2.1 AN/ALR 56C 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • ALR-94 — Lockheed Martin F 22 Raptor …   Deutsch Wikipedia

  • ALR — Die Abkürzung ALR steht für Adult Literacy Rate, die Alphabetisierungsquote Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig Holsteins e.V. Allgemeines Landrecht für die Preußischen Staaten (1794) ALR (Advanced Logic Research, Inc.) ALR Technologies,… …   Deutsch Wikipedia

  • ALR-74 — Das AN/ALR 74 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von den US Konzernen Loral und Northrop Grumman produziert. Das ALR 75 verwendet eine Vielzahl von Komponenten aus den Systemen AN/ALR 67 und 69 und soll letzteres… …   Deutsch Wikipedia

  • ALR-93 — Das AN/ALR 93 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von dem US Konzern Northrop Grumman produziert. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Plattformen 3 Technische Daten 4 …   Deutsch Wikipedia