AMS-IX


AMS-IX
AMS-IX B.V.
AMS-IX-Logo
Rechtsform Besloten Vennootschap
Sitz Amsterdam, Niederlande
Website ams-ix.net
Mirror des K-Root-Servers im AMS-IX

Amsterdam Internet Exchange (AMS-IX) ist ein nichtkommerzieller Internet-Knoten in Amsterdam. Seit 2000 wird der schon seit den Anfängen der 90er Jahre bestehende Knoten von der Firma AMS-IX B.V. betrieben, die zuvor schon seit Dezember 1997 unter dem Namen AMS-IX Association existierte. Bis 1994 wurde der Knoten ausschließlich von lokalen akademischen Einrichtungen genutzt. Mit der Anbindung des CERN im Februar 1994 und der Öffnung des Knotens für private ISPs wurde der Name AMS-IX eingeführt.[1] Noch heute arbeitet der Knoten nicht gewinnorientiert und neutral.

Inhaltsverzeichnis

Verfügbare Schnittstellen

Im AMS-IX wird Ethernet benutzt. Mitglieder haben die Wahl zwischen Gigabit Ethernet und 10-Gigabit-Ethernet. Nach eigenen Angaben war AMS-IX der erste Internet-Knoten, an dem den Mitgliedern 10-Gigabit-Ethernet zur Verfügung stand. Es gibt die Möglichkeit, durch Parallelschaltung mehrerer Ports entsprechende Vielfache dieser Geschwindigkeiten zu erhalten.

Netzwerk

AMS-IX besteht eigentlich aus sieben separaten Standorten, diese befinden sich jedoch alle in Amsterdam. Die ursprünglichen Standorte sind SARA (Watergraafsmeer) und NIKHEF (Watergraafsmeer). Inzwischen kamen die weiteren Standorte GlobalSwitch und Telecity II hinzu.

Netzwerktopologisch ist das AMS-IX sternförmig aufgebaut, jedoch mit redundanten zentralen Switches.

Datendurchsatz und Mitglieder

Der AMS-IX wurde im Jahr 2003 der Internet-Knoten mit den meisten Mitgliedern (damals 178, derzeit 356 (Stand: Juni 2010)[2]) und von 2005 bis zum September 2008 der Knoten mit dem höchsten Datendurchsatz weltweit. Heute (Stand September 2010) ist er nach dem deutschen DE-CIX der Internet-Knoten mit dem zweithöchsten Datenaufkommen und der größte nicht kommerzielle Internet-Knoten weltweit [3].

Datendurchsatz zu Spitzenzeiten Datum
12 GBit/s Dezember 2002
21 GBit/s Dezember 2003
48 GBit/s Dezember 2004
120 GBit/s Dezember 2005
207 GBit/s November 2006
320 GBit/s September 2007
440 GBit/s September 2008
610 GBit/s April 2009
920 GBit/s Januar 2010
1 TBit/s September 2010

Auf der Webseite wird eine Statistik angeboten die zum einen den Durchsatz im Tagesverlauf anzeigt, und zum anderen einen Graphen, der den Jahresverlauf zeigt. Der Durchsatz im Verlauf des Tages wird dabei jede 5 Minuten aktualisiert. Am 14. September 2010 erreichte das Netzwerk erstmals die 1 TBit/s Marke.[4]

Quellen

  1. AMS-IX: History of AMS-IX
  2. AMS-IX: AMS-IX Connected Parties
  3. prefix.pch.net
  4. Traffic-Statistik

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ams — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • AMS — or Ams may refer to: * Aa! Megami Sama! (another name for Oh My Goddess! ) * Access Method Services * AMS, group of characters in The House of the Dead * AMS (Abrahams Magazine Service) Press, a publisher of scholarly monographs… …   Wikipedia

  • AMS-55 — may refer to:* USS Seagull (AMS 55), a battleship * Abramowitz and Stegun, a mathematics textbook …   Wikipedia

  • AMS — steht für: Absorbierbarer Metallstent Accelerator mass spectrometry, englisch für Beschleuniger Massenspektrometrie, Massenspektrometrie zur genauen Bestimmung des Isotopenverhältnisses (z. B. für Kohlenstoff Altersbestimmung) Acute mountain …   Deutsch Wikipedia

  • AMS — (англ. Alpha Magnetic Spectrometer)  магнитный альфа спектрометр, модуль американского сегмента МКС. AMS (англ. American Mathematical Society)  американское математическое общество …   Википедия

  • Ams — steht für: Absorbierbarer Metallstent Accelerator mass spectrometry, englisch für Beschleuniger Massenspektrometrie, Massenspektrometrie zur genauen Bestimmung des Isotopenverhältnisses (z. B. für Kohlenstoff Altersbestimmung) Acute mountain… …   Deutsch Wikipedia

  • AMS — Agricultural Marketing Service Short Dictionary of (mostly American) Legal Terms and Abbreviations …   Law dictionary

  • AMS — DEFINICIJA krat. automoto savez …   Hrvatski jezični portal

  • AMS — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • ams — ad·ams·ite; AMs; …   English syllables