Breakdown (Zeichentrick)


Breakdown (Zeichentrick)

Das Breakdown ist die Auflösung bzw. Zerlegung einer Zeichentrickfilmsequenz in Einzelbilder. Der Breakdown-Zeichner erweitert die Hauptszenen des Chefzeichners nach dessen Vorgaben mit weiteren Phasenzeichnungen und füllt mit ihnen eine vorgegebene Skeletthandlung an.

Im Realfilm werden die Storyboards auf diese Weise erstellt, um die Auflösung einer Spiel- oder Actionszene Bild für Bild sowohl räumlich als auch kameratechnisch dem späteren Zuschauer schlüssig übermitteln zu können.

Die Szene wird von Regie und Kameraführung, bzw. vom Storyboardzeichner in Einstellungen (Shots) und Elemente (Layers) zerlegt und analysiert (Shot by Shot Breakdown).

Literatur

  • Rolf Giesen: Lexikon der Special Effects – Von der ersten Filmtricks bis zu den Computeranimationen der Gegenwart, Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2001, ISBN 3-89602-283-0, S. 44

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Breakdown — ist Breakdown (Film) ein Film mit Kurt Russell, der 1997 gedreht wurde Breakdown (Musik) ein Gitarren Riff, welcher hauptsächlich aus langsamen, intensiven 4/4 Downstrokes besteht. Breakdown (Zeichentrick) die Zerlegung einer Szene beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeichentrick — Dieser Artikel oder Abschnitt wurde wegen inhaltlicher oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portal Animation eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Animation auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlüsselbildanimation — Schlüsselbild und Keyframe sind Begriffe aus der Animationstechnik und der digitalen Videokompression. Die Schlüsselbildanimation, auch: Keyframe Animation oder Keyframing, ist eine Animationstechnik, die ursprünglich aus der Produktion von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kriegsfilmen — Es ist teilweise umstritten, welche Spielfilme als „Kriegsfilme“ gelten können. Wie im Hauptartikel Kriegsfilm dargelegt, gibt es die Auffassung, nur die Thematisierung moderner Kriege rechtfertige das Etikett „Kriegsfilm“. Hiervon abweichend… …   Deutsch Wikipedia