Breitschopf

Breitschopf

Trude Breitschopf (* 16. Mai 1915 in Celje, Österreich-Ungarn; † 19. September 2001 in München) war eine österreichische Schauspielerin.

Leben und Werk

Trude Breitschopf wurde während des Ersten Weltkrieges im untersteiermärkischen Cilli geboren, das nach Kriegsende in Celje umbenannt wurde und an das neu gegründete Jugoslawien fiel. Heute gehört es zu Slowenien.

Als Schauspielerin trat sie in den 1950er Jahren in einigen deutschen Kinofilmproduktionen auf, darunter die prominenten Filme Nachts, wenn der Teufel kam (der Film, der Mario Adorf zum Star machte) und Die Brücke, der Antikriegsfilm von Bernhard Wicki.

Seit 1960 war Trude Breitschopf vornehmlich in der Fernsehbranche beschäftigt. Daneben war sie auch in Hörspielproduktionen zu hören. Im Allgemeinen als Darstellerin kleinerer oder größerer Nebenrollen war sie in zahlreichen populären Fernsehserien beteiligt, wie beispielsweise Das Kriminalmuseum, Der Kommissar, Tatort, SOKO 5113, Jauche und Levkojen, Der Landarzt oder Großstadtrevier.

Als Oma Piepenbrink in der Kinderfilmserie Neues aus Uhlenbusch konnte Breitschopf ihre wohl populärste Rolle einnehmen. Auch ihre Auftritte als Frau Zangl in Meister Eder und sein Pumuckl verschufen ihr einigen Bekanntheitsgrad. In dem Deutsch-Schweizerischen Fernsehfilm Das Vergessene Tal (1991) von Clemens Klopfenstein nahm sie als Salomé eine Hauptrolle ein.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Breitschopf-Seidenkuckuck — Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Kuckucksvögel (Cuculiformes) Familie: Kuckucke (Cuculidae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Breitschopf-Seidenkuckuck — Vero madagaskarinė gegutė statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Coua verreauxi angl. Verreaux s coua vok. Breitschopf Seidenkuckuck, m rus. чубатая мадагаскарская кукушка, f pranc. coua de Verreaux, m ryšiai: platesnis terminas …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Trude Breitschopf — (* 16. Mai 1915 in Cilli, Österreich Ungarn; † 19. September 2001 in München) war eine österreichische Schauspielerin. Leben und Werk Trude Breitschopf wurde während des Ersten Weltkrieges im untersteiermärkischen Cilli geboren, das nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Coua verreauxi — Breitschopf Seidenkuckuck Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Kuckucksvögel (Cuculiformes) Familie: Kuckucke (Cuculidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Gerald Jatzek — (* 23. Jänner 1956 in Wien) ist ein österreichischer Autor und Musiker. Er promovierte 1981 in den Fächern Publizistik und Pädagogik. Seit 1997 ist er online Redakteur der Wiener Zeitung, für die er auch regelmäßig über Folk und Weltmusik… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerald Szyszkowitz — (* 22. Juli 1938 in Graz) ist ein österreichischer Fernsehfunktionär, Regisseur, Schriftsteller und Maler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Ausstellungskataloge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Episoden von Der Kommissar — Diese Liste der Episoden von Der Kommissar enthält alle Episoden der deutschen Fernsehkrimiserie Der Kommissar sortiert nach der deutschen Erstausstrahlung. Die Serie umfasst 97 Episoden. Die Erstausstrahlung wurde in Deutschland vom 3. Januar… …   Deutsch Wikipedia

  • Coua — Seidenkuckucke Riesen Seidenkuckuck (Coua gigas) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Fizzibitz — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Janisch — (* 1960 in Güssing/Burgenland) ist ein österreichischer Kinderbuchautor und Ö1 Redakteur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Kinder und Jugendliteratur 2.1.1 Bilderbücher …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»