Brian Dawkins


Brian Dawkins
Brian Dawkins
Bdawk.jpg
Dawkins während eines Spiels
Denver BroncosNr. 20
Safety
Geburtsdatum: 13. Oktober 1973
Geburtsort: Jacksonville, Florida
Größe: 1,83 m Gewicht: 95 kg
NFL-Debüt
1996 für die Philadelphia Eagles
Karriere
College: Clemson University
NFL Draft: 1996 / Runde: 2 / Pick: 61
 Teams:
Momentaner Status: Aktiv
Karriere-Highlights und Auszeichnungen
  • 8x Pro Bowl Teilnahme (1999, 2001-2006, 2008, 2009)
  • 5x All-Pro (1999, 2001, 2002, 2004, 2006)
  • Philadelphia Eagles 75th Anniversary Team
  • NFL 2000s All-Decade Team
Ausgewählte NFL-Statistiken
(in der 17. Woche der 2009 NFL Saison)
Spiele     199
Interceptions     36
Sacks     21
Statistiken bei NFL.com

Brian Dawkins (* 13. Oktober 1973 in Jacksonville, Florida) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Free Safeties. Er spielt für die Denver Broncos in der National Football League (NFL).

College Football

Dawkins war drei Jahre Starter an der Clemson University in South Carolina. Seine Karriere bei den Clemson Tigers beendete er mit 247 Tackles und elf Interceptions. In seinem Seniorjahr war er ein 2nd Team All American, als er die Conference mit sechs Interceptions anführte.

NFL

Brian Dawkins wurde 1996 in der zweiten Runde (61er Pick) der NFL Draft von den Philadelphia Eagles gedraftet. In seiner Rookie-Saison erzielte er in 13 von 14 Spielen 75 Tackles, ein Sack und drei Interceptions. Während seiner gesamten Karriere wurde Brian Dawkins siebenmal in den Pro Bowl gewählt (1999, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006 und 2008) und ist Mitglied des Philadelphia Eagles 75th Anniversary Teams. Nach der Saison 2008 wechselte Brian Dawkins in der Free Agency Periode von den Philadelphia Eagles zu den Denver Broncos. Dort unterschrieb er einen 5-Jahresvertrag.[1]

Einzelnachweise

  1. Brian Dawkins Joins the Broncos

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brian Dawkins — during the 2009 NFL season. No. 20     Denver Broncos Safety Personal information …   Wikipedia

  • Brian Dawkins — Données générales Nom complet Brian Patrick Dawkins Sr. Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Dawkins — is an English surname. It is a compound of Daw , a common diminutive of David during the Middle Ages, and Kin; literally the kin of David . It has also been linked with the Keynes family as a derivative name. It may refer to: Benjamin C. Dawkins …   Wikipedia

  • Dawkins — ist der Familienname folgender Personen: Brian Dawkins (* 1973), US amerikanischer Football Spieler Darryl Dawkins (* 1957), US amerikanischer Basketballspieler Edward Dawkins (*1989), neuseeländischer Bahnradsportler Ernest Dawkins (* 1953), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Brian Urlacher — (* 25. Mai 1978 in Pasco, Washington) ist ein American Football Spieler. Er spielt für die Chicago Bears in der National Football League (NFL) in der Position des Middle Linebacker und trägt die Nummer 54. Er besuchte die …   Deutsch Wikipedia

  • Brian Urlacher — Données générales Nom complet Brian Keith Urlacher …   Wikipédia en Français

  • Brian Moorman — Buffalo Bills – Nr. 8 Punter Geburtsdatum: 5. Februar 1976 Geburtsort: Wichita, Kansas Größe: 1,83 m …   Deutsch Wikipedia

  • Dawkins —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Dawkins est un patronyme anglo saxon porté notamment par : Brian Dawkins (né en 1973), joueur américain de football américain ;… …   Wikipédia en Français

  • Brian Goodwin — Saltar a navegación, búsqueda Brian Goodwin (en la derecha). Brian Carey Goodwin (1931 15 de julio de 2009) fue un reconocido matemático y biólogo nacido …   Wikipedia Español

  • Brian Griffin — Family Guy character name = Brian Griffin picture = birthplace = Austin, Texas hometown = Austin, Texas age = 7 relatives = Mother: Biscuit (deceased) Father: Coco (deceased) Son: Dylan Cousin: Jasper gender = Male religion = Atheist hair = White …   Wikipedia