Bricis


Bricis
Ilmārs Bricis 2008

Ilmārs Bricis (* 9. Juli 1970 in Riga) ist ein lettischer Biathlet.

Der in Cesis lebende Bricis begann 1978 mit dem Biathlon. Seit 1990 gehört er zum lettischen Nationalteam. Bricis gewann bei der WM 2001 in Pokljuka Bronze über 20 km und bei der WM 2005 in Hochfilzen Bronze über 10 km. Er nahm bisher an vier Olympischen Spielen teil, seine beste Platzierung ist ein vierter Platz 2006 in Turin in der 12,5-km-Verfolgung.

Ilmārs Bricis ist von Beruf Polizist. Er ist verheiratet und hat ein Kind.


Biathlon-Weltcup-Platzierungen

Die Tabelle zeigt die erreichten Platzierungen im Einzelnen.

  • Platz 1.–3.: Anzahl der Podiumsplatzierungen
  • Top 10: Anzahl der Platzierungen unter den ersten zehn
  • Punkteränge: Anzahl der Platzierungen innerhalb der Punkteränge
  • Starts: Anzahl gelaufener Rennen in der jeweiligen Disziplin
Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Team Staffel Gesamt
1. Platz  
2. Platz 1 2 3
3. Platz 1 3 4
Top 10 5 15 11 6 16 53
Punkteränge 21 54 44 23 2 46 190
Starts 59 116 63 25 2 46 311
Stand: nach der Saison 2008/2009

Links


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bricis — brìcis sm. (2) didelis akmuo: Anoks brìcis įritintas į vežimą J …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Ilmārs Bricis — Verband Lettland …   Deutsch Wikipedia

  • Ilmars Bricis — Ilmārs Bricis 2008 Ilmārs Bricis (* 9. Juli 1970 in Riga) ist ein lettischer Biathlet. Der in Cesis lebende Bricis begann 1978 mit dem Biathlon. Seit 1990 gehört er zum lettischen Nationalteam. Bricis gewann bei der WM 2001 in Pokljuka Bronze… …   Deutsch Wikipedia

  • Ilmars Bricis — Ilmārs Bricis Ilmārs Bricis Ilmārs Bricis, né le 9 juillet 1970, est un biathlète letton. Palmarès Championnats du monde …   Wikipédia en Français

  • Ilmārs Bricis — Ilmārs Bricis, né le 9 juillet 1970, est un biathlète letton. Palmarès Championnats du monde Médaille de bronze en i …   Wikipédia en Français

  • Ilmārs Bricis — (born July 9, 1970 in Riga) is a Latvian biathlete. He was married with Anžela Brice and has a daughter Anete Brice.Bricis has won bronze medals in 20 km race at the 2001 World Championship in Pokljuka and in 10 km sprint at the 2005 World… …   Wikipedia

  • Liste der Europameister im Biathlon — Tomasz Sikora (Mitte), erfolgreichster Europameisterschafts Teilnehmer mit sechs Einzelgoldmedaillen …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2008/Ergebnisse — Diese Ergebnislisten gehören zu Artikel Biathlon Weltmeisterschaften 2008. Weitere Erläuterungen zu den Wettbewerben finden sich dort. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Sprint 10 km 1.2 Verfolgung 12,5 km 1.3 Einzel 20 km 1.4 …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltcup 1997/1998 — Weltcup 1997/1998 Männer Frauen Sieger Gesamtweltcup …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltcup 2001/2002 — Der Biathlon Weltcup 2001/2002 wurde an neun Weltcuporten ausgetragen, in die Gesamtwertungen gingen auch die Ergebnisse der Olympischen Winterspiele in Salt Lake City ein. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Ergebnisse Männer 1.2 Endstände Männer 2… …   Deutsch Wikipedia