Briol


Briol
Dreikirchen
Dreikirchen
Der Altar in der St. Gertraud Kapelle

Der Weiler Bad Dreikirchen ist um drei gotische, zusammenhängend gebaute Kapellen entstanden und gehört zur Gemeinde Barbian im Eisacktal (Südtirol). Dreikirchen ist nur zu Fuß erreichbar und ein klassischer Sommerfrischort mit einigen etwa 100 Jahre alten Gebäuden.

In vorchristlicher Zeit befand sich an dieser Stelle ein heidnisches Quellheiligtum. Die älteste und grösste der Kirchen, St. Gertraud (gewidmet Gertrud von Nivelles) wurde erstmals 1237 urkundlich erwähnt. Die beiden anderen Kirchen, St. Nikolaus und St. Antonius sind für 1422 belegt und wurden parallel zu den anderen errichtet.

St. Antonius wurde durch eine Mure zerstört, an anderer Stelle wurde ein Neubau errichtet und St. Magdalena gewidmet (spätestens 1579).

Alle drei Kirchen sind mit Fresken und Altären reich verziert.

Im nahegelegenen Gasthof, der 1315 errichtet wurde, haben u. a. Christian Morgenstern und Sigmund Freud ihre Sommerfrische verbracht.

Bei Bad Dreikirchen befindet sich auch die Pension Briol. Das jetzige Hotelgebäude wurde 1928 an der Stelle einer ehemaligen Schutzhütte von Hubert Lanzinger errichtet. Der markante Bau orientiert sich am Stil des Bauhauses und ist bis heute unverändert geblieben. Unterhalb der Pension liegen mehrere Bauten des österreichischen Architekten Lois Welzenbacher.

Weblinks

46.61722222222211.5136111111117Koordinaten: 46° 37′ N, 11° 31′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Briol — Nom porté dans le Sud Ouest (31, 81 notamment). C est un toponyme fréquent dans le Tarn, où plusieurs hameaux s appellent le Briol. On trouve également la forme Briole (09, 64). Signification incertaine : dans les Landes, la briole désigne le… …   Noms de famille

  • briol — s. m. 1.  [Marinha] Cabo de ferrar as velas. 2.  [Popular] Vinho ordinário …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • briol — (Del fr. breuil, y este der. de braie, braga). m. Mar. Cada uno de los cabos que sirven para cargar las relingas de las velas de cruz, cerrándolas y apagándolas para facilitar la operación de aferrarlas …   Diccionario de la lengua española

  • briol — (Del fr. breuil < braie, braga.) ► sustantivo masculino NÁUTICA Cabo para cerrar o recoger las relingas de las velas de cruz. * * * briol (del fr. «breuil», de «braie», braga) m. Mar. *Cabo de los que sirven para cerrar las relingas de las… …   Enciclopedia Universal

  • briol — bri|ol Mot Agut Nom masculí …   Diccionari Català-Català

  • Business process management — (BPM) is a method of efficiently aligning an organization with the wants and needs of clients. It is a holistic management approach that promotes business effectiveness and efficiency while striving for innovation, flexibility and integration… …   Wikipedia

  • Bad Dreikirchen — als Ansichtskartenmotiv (vor 1996) Dreikirchen …   Deutsch Wikipedia

  • Anan (Haute-Garonne) —  Ne doit pas être confondu avec Anân. 43° 21′ 23″ N 0° 48′ 54″ E …   Wikipédia en Français

  • Eisacktal — Südtirol, das Eisacktal hervorgehoben Das Eisacktal ist eines der Haupttäler Südtirols (Italien). Geographisch gesehen reicht es vom Ursprung des Eisack am Brenner bis zu dessen Mündung in die Etsch bei Bozen. Aus historisch kulturell …   Deutsch Wikipedia

  • Isarco — Südtirol, das Eisacktal hervorgehoben Das Eisacktal ist eines der Haupttäler Südtirols (Italien). Geographisch gesehen reicht es vom Ursprung des Eisack am Brenner bis zu dessen Mündung in die Etsch bei Bozen. Aus historisch kulturellen Gründen… …   Deutsch Wikipedia