Brune


Brune

Brune ist der Nachname folgender Personen:

Brune bezeichnet auch:

  • Brune (Fluss), einen Fluss in Frankreich, Nebenfluss des Vilpion

Siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • brune — brune …   Dictionnaire des rimes

  • brune — [ bryn ] n. f. • XVe; de brun, adj. ♦ Vx Tombée de la nuit; soir. Loc. adv. À la brune : au crépuscule. ● brune nom féminin Cigarette brune. Bière brune. ● brune (expressions) nom féminin Littéraire. À la brune, au crépuscule. ● brun, brune …   Encyclopédie Universelle

  • BRUNE (G. M. A.) — BRUNE GUILLAUME MARIE ANNE (1763 1815) maréchal d’Empire (1804) Né à Brive la Gaillarde, clerc de procureur, puis imprimeur à Paris, Brune offre un exemple typique d’homme que rien ne semblait appeler à la carrière ni à la gloire des armes et… …   Encyclopédie Universelle

  • Brüne — ist der Name folgender Personen: Friedrich Brüne (1878–1965), deutscher Moorforscher und Bodenkundler Gudrun Brüne (* 1941), deutsche Malerin Liselotte Brüne (* 1916), deutsche Physiotherapeutin Siehe auch: Brühne …   Deutsch Wikipedia

  • brune — s. f. Fille ou femme brune. C est une belle brune, une claire brune …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Brune — ist die unterste Seitenplanke von Flußfahrzeugen, welche die Verbindung der Seitenbeplankung mit der Bodenbeplankung vermittelt. Bei Flußfahrzeugen aus Eisen oder Stahl, die durchweg mit Holzboden versehen werden, da dieser für Grundberührungen u …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brune [1] — Brune, Verschlag im Schiffsraume, wohin das eingedrungene. Wasser durch Rinnen geleitet u. ausgepumpt wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brune [2] — Brune (spr. Brühn), Guillaume Marie Anne, geb. 1763 in Brives la Gaillarde; war Anfangs Buchdrucker, trat beim Ausbruch der französischen Revolution in die Pariser Nationalgarde u. wurde 1793 als Civilcommissär nach Belgien geschickt. Nach seiner …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brune — (spr. brūn ), Guillaume Marie Anne, franz. Marschall, geb. 13. März 1763 in Brive la Gaillarde (Corrèze), wurde in Paris Buchdrucker, ward Mitglied des Klubs der Cordeliers, veröffentlichte politische Flugschriften, ging 1792 als Zivilkommissar… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brune — Brune, im Schiffbau, s.v.w. Brunnen …   Kleines Konversations-Lexikon