Bucht (Gewässer)

Bucht (Gewässer)
Bucht an der Banks Peninsula südlich von Christchurch an Neuseelands Ostküste
Bucht am Golf von Neapel

Eine Bucht ist eine überwiegend flach gegliederte "Einbiegung" eines Gewässers oder einer Landfläche.

Die Größe von Buchten, in denen sich teils Inseln, Inselgruppen, Halbinseln, Eilande und Wattenmeere sowie kleine bzw. nur recht niedrige Becken befinden, kann wenige Meter oder mehrere hundert Kilometer Breite bzw. Ausdehnung betragen. Eine kleine Bucht wird auch als Anse bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Buchten in Gewässern

Unter einer in einem Gewässer liegenden Bucht versteht man einen Abschnitt eines Sees oder Meers, der in den Ufer- bzw. Küstenbereich hineinragt und eine "Ausbeulung" darstellt. Oft werden sie durch Nehrungen vom offenen Meer abgetrennt. Meeresbuchten mit einer Öffnung zum offenen Meer von weniger als 24 Seemeilen (Art. 10 SRÜ) zählen völkerrechtlich zu den Inneren Gewässern.

Beispiele

Buchten auf Landflächen

Unter einer auf einer Landfläche liegenden Bucht versteht man den Abschnitt eines Festlands oder einer Insel, der in umliegende Gebirge hineinragt, somit eine "Ausbeulung" darstellt und meist in Tiefländer überleitet.

Beispiele

Verwandte Themen

Eine Meeresbucht, die durch einen Gletscher gebildet wurde, heißt, je nach Art ihrer Entstehung, Förde oder Fjord. Buchten, die aus Flusstälern hervorgegangen sind, werden als Ria bezeichnet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Bucht von Bandon — Gewässer Golf von Thailand Landmasse Malaiische Halbinsel Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Bucht von Algeciras — Gewässer Mittelmeer Landmasse …   Deutsch Wikipedia

  • Bucht — Eine Bucht ist eine überwiegend flach gegliederte „Einbiegung“ eines Gewässers oder einer Landfläche. Die Größe von Buchten, in denen sich teils Inseln, Inselgruppen, Halbinseln, Eilande und Wattenmeere sowie kleine bzw. nur recht niedrige Becken …   Deutsch Wikipedia

  • Bucht von Sielmönken — Karte der Krummhörn um 800 n. Chr. Die Bucht von Sielmönken oder auch Sielmönker Bucht ist eine ehemalige Meeresbucht auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Krummhörn im Westen Ostfrieslands. Während der karolingischen Transgression von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bucht von Santa Monica — Die Lage der Santa Monica Bay im Pazifischen Ozean vor Los Angeles Die Bucht von Santa Monica (englisch Santa Monica Bay) liegt am östlichen Rand des Pazifischen Ozeans im Süden des US amerikanischen Bundesstaates Kalifor …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gewässer in Schleswig-Holstein — Diese Liste der Gewässer in Schleswig Holstein umfasst Standgewässer, Fließgewässer, Kanäle und Küstengewässer an Nord und Ostsee. Inhaltsverzeichnis 1 Standgewässer 1.1 A 1.2 B …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Bucht — Satellitenbild der Deutschen Bucht Die Deutsche Bucht (niederländisch Duitse Bocht, dänisch Tyske Bugt, westfriesisch Dútske Bocht) ist eine Meeresbucht, die in Mitteleuropa vor der dänisch …   Deutsch Wikipedia

  • Kieler Bucht — Kieler Innenförde Leuchtturm Kiel in der …   Deutsch Wikipedia

  • Husumer Bucht — 54.4768.965 Koordinaten: 54° 28′ 34″ N, 8° 57′ 54″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Rosoppe-Frieda-Bucht — Die Rosoppe Frieda Bucht ist eine Hügellandschaft am (westlichen) Fächer des Werra Nebenflusses Frieda in den Landkreisen Werra Meißner und Eichsfeld, im Grenzbereich von Hessen und Thüringen (Deutschland). Sie ist ein rechtsseitiger Teil des… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»