Bund für die Befreiung der Arbeiterklasse


Bund für die Befreiung der Arbeiterklasse

Der "Petersburger Kampfbund zur Befreiung der Arbeiterklasse" (russisch союз борьбы за освобождение рабочего класса) wurde 1895 von Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin) und seinem damals noch engen Freund Julius Martow gegründet. Es war einer der ersten politischen Arbeiterorganisationen in Russland und eines der Vorläufer der späteren Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands (SDAPR). Aus dem auch als Bund für die Befreiung der Arbeiterklasse tituliertem Zusammenschluss wurden später die Bolschewiki und schließlich die KPdSU.

Die Anführer des "Kampfbundes" waren V. V. Starkov, G. M. Kschischanovskij, A. L. Maltschenko, Uljanow (Lenin), P. P. Zaporoschek, Martow und A. A. Vaneew.

Der "Kampfbund" verfasste revolutionäre Flugschriften und war gerade mit den Vorbereitungen für eine eigene Zeitung, die "Rabotscheje Delo" (Arbeitersache), befasst, als einige seiner Mitglieder in der Nacht vom 20. auf den 21. Dezember 1895 verhaftet wurden. Später stellte sich heraus, dass ein angeblich "marxistisches" Mitglied, ein Zahnarzt namens Dr. Michailow, für die russische Polizei gearbeitet hatte. Michailow wurde kurz nach der Verhaftung der Mitglieder des "Kampfbundes" ermordet aufgefunden.

Die Verhafteten wurden verurteilt und zum Teil in die Verbannung nach Sibirien geschickt. Der "Kampfbund" war damit aufgelöst worden, bevor er hatte aktiv werden können.

Literatur

  • Service, Robert W.: Lenin: eine Biographie, Verlag C. H. Beck oHG, München 2000
  • Wöife, Bertram D.: Lenin, Trotzki, Stalin; Drei, die Revolution machten, Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 1965
  • Weber, Hermann: Lenin, Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg, August 1970

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kampfbund zur Befreiung der Arbeiterklasse — Treffen des Kampfbundes zur Befreiung der Arbeiterklasse (Februar 1897). Kurze Zeit nach der Entstehung dieser Aufnahme wurden alle Anwesenden durch die zaristische Geheimpolizei Ochrana verhaftet. Der Petersburger Kampfbund zur Befreiung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kampfbund zur Befreiung der Arbeit — Der Petersburger Kampfbund zur Befreiung der Arbeiterklasse (russisch союз борьбы за освобождение рабочего класса) wurde 1895 von Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin) und seinem damals noch engen Freund Julius Martow gegründet. Es war einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Revolution von 1848/49 im Kaisertum Österreich — Die Revolution von 1848/49 in Österreich war Bestandteil der bürgerlich demokratisch motivierten Revolutionen, die Anfang 1848 einen großen Teil Mitteleuropas erfasst hatten. Sie war ein relativ eigenständiger Bestandteil der Märzrevolution in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommunistischer Bund Westdeutschland — (KBW) Partei­vorsitzender Joscha Schmierer (Sekretär des Zentralen Komitees 1973 1982) Gründung 12. Juni 1973; Auflösung 1985 Gründungs­ort …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Parteien in Deutschland — Mitglieder der sozialdemokratischen Reichstagsfraktion 1889. Die SPD ist die älteste noch bestehende deutsche Partei von Bedeutung. Die modernen Parteien in Deutschland sind Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden, als Abgeordnete in Parlamenten… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der SPD — Die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie reicht bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück. In dieser Zeit entstanden zunächst frühsozialistisch orientierte Exilorganisationen vor allem in Frankreich, England und der Schweiz; und im …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der deutschen Sozialdemokratie — Die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie reicht bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück. In dieser Zeit entstanden zunächst frühsozialistisch orientierte Exilorganisationen – vor allem in Frankreich, England und der Schweiz; und… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz — Die heute noch bestehende Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SP) ist am 22. Oktober 1888 in Bern gegründet worden. Ihre Vorgängerorganisationen waren verschiedene Arbeitervereine, kantonale Sozialdemokratische Parteien, der Arbeiterbund und… …   Deutsch Wikipedia

  • Manifest der kommunistischen Partei — Titelblatt der ursprünglichen Veröffentlichung des Manifests der Kommunistischen Partei Das Manifest der Kommunistischen Partei, auch Das Kommunistische Manifest genannt, wurde von Karl Marx und Friedrich Engels 1847 im Auftrag des Bundes der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Juden in den USA — Die Geschichte der Juden in den USA beginnt im 17. Jahrhundert mit der niederländischen Besiedelung von Nieuw Amsterdam (New York City). Von Anfang an fanden Juden in Nordamerika größere Freiheit zur Bewahrung ihrer religiösen und kulturellen… …   Deutsch Wikipedia