Bußprediger


Bußprediger

Bußprediger waren christliche Prediger des Hoch- und Spätmittelalters, deren Botschaft hauptsächlich oder ausschließlich darin bestand, den Menschen ihre Sündhaftigkeit und Gottes Zorn mittels drastischer Weltuntergangsfantasien ins Bewusstsein zu rücken. Sie verkündeten den unbußfertigen Sündern das baldige Strafgericht Gottes und forderten von allen Gläubigen öffentliche Sündenbekenntnisse und Reuebekundungen ein.

Siehe auch: Todsünde, Fegefeuer, Beichte, Buße, Ablass, Offenbarung des Johannes


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bußprediger — Buß|pre|di|ger 〈m. 3〉 zur Buße mahnender Prediger * * * Buß|pre|di|ger, der: (bes. im Mittelalter) Prediger, der zur ↑Buße (1 a) aufruft …   Universal-Lexikon

  • Bußprediger — Buß|pre|di|ger …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hieronymus Savonarola — Girolamo „Hieronymus“ Savonarola (* 21. September 1452 in Ferrara, Italien; † 23. Mai 1498 in Florenz, Italien) war ein italienischer Dominikaner und Bußprediger. Er erregte Aufsehen mit seiner Kritik am Lebenswandel des herrschenden Adels und… …   Deutsch Wikipedia

  • Savonarola — Girolamo „Hieronymus“ Savonarola (* 21. September 1452 in Ferrara, Italien; † 23. Mai 1498 in Florenz, Italien) war ein italienischer Dominikaner und Bußprediger. Er erregte Aufsehen mit seiner Kritik am Lebenswandel des herrschenden Adels und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerard Groote — Geert Groote, oder Gerardus Magnus, (* 1340 in Deventer; † 20. August 1384 ebenda) war ein niederländischer Theologe und Bußprediger. Er wurde in Deventer und darauf an der Pariser Universität ausgebildet. Rezipiert hatte Groote insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerardus Magnus — Geert Groote, oder Gerardus Magnus, (* 1340 in Deventer; † 20. August 1384 ebenda) war ein niederländischer Theologe und Bußprediger. Er wurde in Deventer und darauf an der Pariser Universität ausgebildet. Rezipiert hatte Groote insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Groot — Geert Groote, oder Gerardus Magnus, (* 1340 in Deventer; † 20. August 1384 ebenda) war ein niederländischer Theologe und Bußprediger. Er wurde in Deventer und darauf an der Pariser Universität ausgebildet. Rezipiert hatte Groote insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Groote — Geert Groote, oder Gerardus Magnus, (* 1340 in Deventer; † 20. August 1384 ebenda) war ein niederländischer Theologe und Bußprediger. Er wurde in Deventer und darauf an der Pariser Universität ausgebildet. Rezipiert hatte Groote insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerrit Groote — Geert Groote, oder Gerardus Magnus, (* 1340 in Deventer; † 20. August 1384 ebenda) war ein niederländischer Theologe und Bußprediger. Er wurde in Deventer und darauf an der Pariser Universität ausgebildet. Rezipiert hatte Groote insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Behem — Bericht über den „Pauker von Niklashausen“ in der Schedelschen Weltchronik von 1493 Hans Böhm oder Hans Behem, „Pauker von Niklashausen“ (* um 1458 in Helmstadt; † 19. Juli 1476 in Würzburg) – auch als „Pfeifer von Niklashausen“, „Pfeiferhannes“ …   Deutsch Wikipedia