CFM International CFM56


CFM International CFM56
CFM56

CFM International CFM56 ist die Bezeichnung einer Baureihe von Flugzeugtriebwerken. Die United States Air Force bezeichnet sie auch als F 108. Es handelt sich um Turbofan-Triebwerke mit einem Nebenstromverhältnis von bis zu 6,5, die von CFM International hergestellt werden, einem Joint-Venture von General Electric/USA (Hochdruckteil) und SNECMA/Frankreich (Niederdruckteil).

Im Oktober 2009 wurde das 20.000. Triebwerk der Baureihe ausgeliefert. Die neueste Version CFM56-7BE erhielt am 30. Juli 2010 ihre Zulassung und soll über einen um 2 % geringeren Treibstoffverbrauch verfügen.

Inhaltsverzeichnis

Einsatz

Das CFM56 wurde Ende der 1970er Jahre für eine umfangreiche Umrüstung von Turbojet-getriebenen Flugzeugen wie der Douglas DC-8 Super 60 Series und einigen militärischen Boeing 707 Varianten sowie vielen KC-135 verwendet. Mit Einführung der Boeing 737 wurde es exklusiver Antrieb für die gesamte Modellfamilie. Ebenso findet das Triebwerk an verschiedenen Airbus-Flugzeugen Verwendung und ist auch der exklusive Antrieb der Airbus A340-200/300. In der Airbus-A320-Familie konkurriert es mit dem V2500 von International Aero Engines.

CFM-Triebwerke zeichnen sich durch hohe Lebensdauer und eine relativ kurze Baulänge aus. Die modulare Bauweise ist bei Montage und Demontage vorteilhaft.

Aufbau

Ein CFM56 von hinten

Das CFM 56 basiert auf dem Hochdruckteil des General Electric F101 und von SNECMA konstruierten Niederdruckteilen.[1] Die CFM 56 Triebwerke besitzen einen neunstufigen Hochdruckverdichter und eine einstufige Hochdruckturbine. Die Stufen des Niederdruckbereichs variieren von Muster zu Muster.

Niederdruckkompressor (Fan & Booster)
  • CFM56-3,-5A und CFM56-7B besitzen 4 Stufen.
  • CFM56-5B und -5C besitzen 5 Stufen.
Niederdruckturbine
  • CFM56-3 besitzt 4 Stufen
  • CFM56-5A, -5B und -7B besitzen 4 Stufen
  • CFM56-5C besitzt 5 Stufen.

Das Nebenstromverhältnis der Triebwerke liegt zwischen 5,1 und 6,6:1, das Gesamtdruckverhältnis zwischen 32,6 und 38,8:1.

Modelle

Triebwerk Schubbereich Fandurchmesser Länge Gewicht Verwendung
CFM56-2A 107 kN 1,73 m 2,43 m 2186 kg E-3, E-6
CFM56-2B1 97,9 kN 1,73 m 2,43 m 2119 kg KC-135R/T, C-135FR, RC-135
CFM56-2C1 97,9 kN 1,73 m 2,43 m 2102 kg DC-8
CFM56-2C5 106,8 kN DC-8
CFM56-3B1 82–89 kN 1,53 m 2,36 m 1941 kg B737-300/500
CFM56-3B2 89–98 kN 1,53 m 2,36 m B737-300/400
CFM56-3B4 82 kN 1,53 m 2,36 m B737-500
CFM56-3C1 82–105 kN 1,53 m 2,36 m 2206 kg B737-300/400/500
CFM56-5A1 111,2 kN 1,74 m 2,51 m A319, A320
CFM56-5A3 117,9 kN 1,74 m 2,51 m A320, A321
CFM56-5B1 133,5 kN 1,74 m 2,60 m 2384 kg A320, A321
CFM56-5B2 137,9 kN 1,74 m 2,60 m 2384 kg A321
CFM56-5B6 105 kN 1,74 m 2,60 m 2378 kg A319
CFM56-5B8/B9 96/103 kN 1,74 m 2,60 m 2378 kg A318
CFM56-5C2 138,8 kN 1,84 m 2,62 m 2572 kg A340
CFM56-5C3 144,6 kN 1,84 m 2,62 m 2572 kg A340
CFM56-5C4 151,3 kN 1,84 m 2,62 m 2572 kg A340
CFM56-7B18 87 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-600
CFM56-7B20 92 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-6/-7/-7IGW
CFM56-7B22 101 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-6/-7/-7IGW
CFM56-7B24 108 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-7/-8/-9/-7IGW
CFM56-7B26 118 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-8/-9/-7/BBJ
CFM56-7B27 122 kN 1,54 m 2,49 m 2376 kg B737-800/900/900ER

Siehe auch

Quellen

  1. Bernd Vetter: Pioniere des Jet-Zeitalters, DC-8, Gera Mond Verlag, München (2001) ISBN 3-932785-86-X Seite 84, 86

Weblinks

 Commons: CFM56 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • CFM International CFM56 — CFM56 …   Wikipedia

  • CFM International CFM56 — Saltar a navegación, búsqueda CFM56 Archivo:Archivo:CFM56 P1220759.jpg Tipo Turbofán Fabricante CFM International Diseñado por …   Wikipedia Español

  • CFM International CFM56 — CFM56 Un CFM56 hors de sa nacelle. Constructeur …   Wikipédia en Français

  • CFM International CFM56 — …   Википедия

  • CFM International LEAP-X — Maquette d un CFM International LEAP X Constructeur CFM International Premier vol 2016 Utilisation Comac C919 …   Wikipédia en Français

  • CFM International — Saltar a navegación, búsqueda Plantilla:Ficha de compañía CFM International es una empresa fruto de la colaboración entre GE Aviation de los Estados Unidos y Snecma de Francia. El proposito de esta compañía es construir y mantener los motores de… …   Wikipedia Español

  • CFM International — is a joint venture between GE Aviation of the United States, and Snecma of France. The sole purpose of the joint venture is to build and support the CFM56 series of jet engines.The names of CFM International and the CFM56 product line are derived …   Wikipedia

  • CFM International LEAP-X — Das CFM International LEAP X ist ein Mantelstrom Flugzeugtriebwerk des Herstellers CFM International, eines Joint Ventures von General Electric (USA) und Snecma (Frankreich). GE baut den Hochdruckteil des Triebwerks, Snecma den Niederdruckteil.… …   Deutsch Wikipedia

  • CFM International — Site web http://www.cfm56.com/ …   Wikipédia en Français

  • CFM International — Ein CFM56 Triebwerk CFM International ist ein Joint Venture mit Sitz in Paris, das 1974 zu gleichen Teilen von den beiden Triebwerksherstellern Snecma und General Electric gegründet wurde.[1] Gemeinsam wurde das Turbofan Triebwerk CFM56… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.