Alfred Ferdinand Baldamus


Alfred Ferdinand Baldamus

Alfred Ferdinand Baldamus (* 14. November 1820 in Magdeburg; † 24. Juli 1886 auf dem Ziegenberg bei Ballenstedt) war ein deutscher Gutsbesitzer und nationalliberaler Reichstagsabgeordneter.

Nach dem Besuch des Gymnasiums in Magdeburg studierte er von 1839 bis 1842 in Berlin und Gießen. Er promovierte zum Dr. phil.

Baldamus war danach Gutsbesitzer in Gerlebogk und Zuckerfabrikant. Er erhielt den Ehrentitel eines Geheimen Kommerzienrates.

Zwischen 1867 und 1871 war er Mitglied des Norddeutschen Reichstages und von 1871 bis 1873 des Deutschen Reichstages für den Wahlkreis Bernburg-Ballenstedt (Anhalt 2). Er war Mitglied der Nationalliberalen Partei.

Literatur

  • Hermann Kalkoff (Hrsg.), Nationalliberale Parlamentarier, 1917
  • Haunfelder/Pollmann, Der Reichstag des Norddeutschen Bundes 1867-70, 1989

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baldamus — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Ferdinand Baldamus (1820–1886), deutscher Gutsbesitzer und Reichstagsabgeordneter August Carl Eduard Baldamus (1812 1893), deutscher Ornithologe Karl Baldamus (1784–1852), deutscher Jurist Senta… …   Deutsch Wikipedia

  • August Carl Eduard Baldamus — (kurz: Eduard Baldamus; * 18. April 1812 in Giersleben; † 30. Oktober 1893 in Wolfenbüttel) war ein deutscher Ornithologe, Lehrer und evangelischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Baldamus der Ornithologe …   Deutsch Wikipedia

  • Reichstagswahl August 1867 — Die Reichstagswahl im August 1867 war die Wahl zum ersten ordentlichen Reichstag des Norddeutschen Bundes. Die Hauptwahl fand am 31. August 1867 statt; in den Wochen danach folgten die erforderlichen Stichwahlen. Die Mitgliedstaaten des… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichstagswahl 1871 — Reichstagswahl 1871 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Zollparlaments — Die Liste der Mitglieder des Zollparlaments enthält die Abgeordneten, die zwischen 1868 und 1870 dem Zollparlament angehörten. Das Zollparlament war das Parlament des Deutschen Zollvereins. Es wurde gebildet, indem zu den bereits im Jahre 1867… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Abgeordneten des ersten ordentlichen Reichstags des Norddeutschen Bundes — Die Liste der Abgeordneten des ersten ordentlichen Reichstags des Norddeutschen Bundes enthält alle Abgeordneten, die dem ersten ordentlichen Reichstag des Norddeutschen Bundes angehörten. Wahl und Legislaturperiode Die Wahl zum ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1991 — Nekrolog ◄ | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1991 Dies ist eine Liste im Jahr 1991 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

  • 14. Oktober — Der 14. Oktober ist der 287. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 288. in Schaltjahren), somit bleiben 78 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Ludwig Brehm — (* 24. Januar 1787 in Schönau vor dem Walde; † 23. Juni 1864 in Renthendorf bei Neustadt (Orla)) war ein deutscher Pfarrer und Ornithologe …   Deutsch Wikipedia

  • 1852 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | ► ◄◄ | ◄ | 1848 | 1849 | 1850 | 18 …   Deutsch Wikipedia