CHERUB


CHERUB

Top Secret (Originaltitel: CHERUB) ist eine Jugend-Spionageromanreihe von Robert Muchamore, in der Jugendliche auf dem CHERUB-Campus zu Agenten ausgebildet werden. CHERUB ist eine dem Britischen Geheimdienst MI5 unterstehende Organisation. Die Idee zu CHERUB kam daher, dass niemand vermutet, dass der neue Schulfreund des Sohnes das gesamte Haus verwanzen könnte.

Die deutsche Fassung erscheint bei der Random-House-Tochter cbt (C. Bertelsmann Taschenbuch).

Inhaltsverzeichnis

Die Organisation CHERUB

CHERUB ist eine britische Organisation, die im Zweiten Weltkrieg gegründet wurde. Als Vorbild wurden kleine französische Kinder angesehen, die sich mit den deutschen Besatzern anfreundeten und ihnen so Informationen über deren Aktionen entlocken konnten. Daraufhin gründete Charles Henderson eine kleine Undercover-Einheit aus Kindern. Bevor sie im besetzten Frankreich abgesetzt wurden, mussten die Kinder eine Spionage-Grundausbildung absolvieren. Im Mai 1946 bekam Charles Henderson die Erlaubnis zur Gründung der Organisation CHERUB.

Die Serie

Einzelbände und Handlung

CHERUB: The Recruit / Top Secret 1 - Der Agent

  • Eng. Erstveröffentlichung: 15. April 2004

Nachdem James Robert Chokes Mutter gestorben ist, muss James in ein Kinderheim. Als er dort in Läden einbricht und Autos demoliert, wird er von der Polizei verhört. Dann wird er jedoch von CHERUB gerettet, da man bei ihm eine außergewöhnliche mathematische Begabung feststellt. Bei CHERUB muss er aus Sicherheitsgründen erst seinen Namen auf James Adams ändern und die Grundausbildung bestehen, wobei ihm seine Partnerin Kerry eine große Hilfe ist. Danach erwartet ihn eine Überraschung: Seine Schwester Lauren wurde auch bei CHERUB aufgenommen, und er bekommt seinen ersten Auftrag, bei dem er einen Anschlag auf Politiker verhindern soll. Dies gelingt ihm in besonders guter Manier und folgedessen wird ihm das "blaue T-shirt" verliehen.

CHERUB: Class A / Top Secret 2 - Heiße Ware

  • Eng. Erstveröffentlichung: 14. Oktober 2004
  • Auch bekannt als CHERUB: The Dealer und CHERUB: The Mission

James bekommt die Mission, einen Drogendealer namens Keith Moore auszuspionieren. Um an den Dealer heran zu kommen, muss er sich mit dessen Sohn Junior anfreunden und selbst die Auslieferung von Drogen übernehmen. Als James knapp davor steht, selbst Drogen zu probieren, ist seine Karriere bei CHERUB stark gefährdet. Er schafft es sich den Drogen zu entsagen und arbeitet weiter an seinem Auftrag, der ihn in sehr große Gefahr bringt. Bei einem Angriff durch Gangster rettet James Juniors Leben und schafft es schließlich, dass Keith Moore festgenommen wird.

CHERUB: Maximum Security / Top Secret 3 - Der Ausbruch

  • Eng. Erstveröffentlichung: 14. April 2005

James wird als Insasse in ein Hochsicherheitsgefängnis eingeschleust. Bald merkt er, dass seine Mission etwas schwieriger wird, als er sich vorgestellt hat, denn sein Kollege Dave – ebenfalls dort eingeschleust – wird in einem Kampf schwer verletzt und muss aus der Mission aussteigen. Trotzdem schafft es James, auch mit Hilfe seiner Schwester Lauren, die Mission weiterzuführen. Alles läuft nach Plan, bis sich James und Lauren plötzlich in großer Gefahr befinden, die nicht nur die Mission, sondern auch ihr Leben gefährdet.

CHERUB: The Killing / Top Secret 4 - Der Auftrag

  • Eng. Erstveröffentlichung: 13. Oktober 2005

Ein Kleinkrimineller namens Leon hat plötzlich das große Geld. Das MI 5 will die Quelle seines Reichtums ergründen. James Adams und David Moss gehen auf eine Undercover Mission nach London und müssen schnell feststellen, dass es sich doch nicht nur um einen Kleinkriminellen und seine Machenschaften, sondern um ein noch viel größeres Verbrechen handelt. Nicht nur Leon, sondern auch einige korrupte Polizeibeamte waren in einen Überfall verwickelt. Um diesen Überfall zu vertuschen bringt der Polizist Patel einen Jungen, der zufällig an Informationen über den Raub und die Korruption gestoßen ist, um. Mithilfe eine der technisch kompliziertesten Operationen die jemals von einem Cherub-Team gemacht wurden, werden von Leon und Patel Geständnisse gewonnen. Die restlichen korrupten Polizisten werden später auch festgenommen.

CHERUB: Divine Madness / Top Secret 5 - Die Sekte

  • Eng. Erstveröffentlichung: 6. April 2006

CHERUB entdeckt eine Verbindung zwischen der Terroristengruppe "Help Earth" und einem religiösen Kult namens "Survivors". James Adams, sowie Lauren Adams und Dana Smith werden Undercover in den "Sektenkult" der Survivor eingeschläust. Doch hier müssen sie es zu Beginn nicht nur mit den Verbrechern, sondern auch mit ihrem eigenen Geist aufnehmen. Die höchst gefährlichen Gehirnwaschtaktiken der Survivor bringen sie das ein oder andere Mal in Bedrängnis. Als James und Lauren es schaffen in der "Ark" (das Hauptgebäude der Survivor) zu gelangen, wird Dana mit den Terroristen von Help Earth zu einem unbekannten Ort gebracht. James und Lauren gelingt es, auch mithilfe des Sohnes des Sektengurus "Rathbone", wertvolle Informationen über den Ark, den Sektenkult und die Terrororganisatio Help Earth zu gewinnen. Rechtzeitig vor einer Großoffensive des Militärs gegen den Ark gelingt es den Dreien zu fliehen. Dana verhindert derweil ein von Help Earth geplantes Attentat auf ein Tankerschiff zu verhindern. Dana bekommt für ihren Einsatz das blaue T-shirt verliehen. Lauren wird für die Rettung mehrerer Kinder aus dem Ark mit dem schwarzen T-shirt belohnt. Sie ist damit die zweitjüngste Person, die jemals das schwarze t-shirt tragen durfte.

CHERUB: Man Vs. Beast

  • Eng. Erstveröffentlichung: 19. Oktober 2006

James, Lauren und Kyle schleusen sich in eine Protestgruppe für Tierrechte namens AFA (Animal Freedom Army) ein. Doch unerwarteterweise liegt plötzlich das Leben eines Mannes in ihren Händen.

CHERUB: The Fall

  • Eng. Erstveröffentlichung: 15. März 2007

Als eine MI 5-Operation schief geht, muss James alles tun, damit er lebend Russland verlassen kann. Währenddessen ist seine Schwester Lauren auf ihrer ersten Einzelmission und versucht, eine Menschenschmuggelbande aufzudecken. Zurück in England muss James feststellen, dass ihm die engl. Regierung die Schuld an der fehlgeschlagenen Mission und die damit verbundene Ermordung zweier MI5 Agenten gibt. James muss alles daran legen zu beweisen, dass er nicht Schuld war. Es steht sogar der Ausschluss von Cherub als Strafe für ihn an. Mithilfe von Mr. Pike und Dana Smith (in die er sich deswegen auch verliebt) gelingt es ihm wertvolle informationen zu sammeln und letztendlich Ewart Asker das Leben und auch seine Cherub-Karriere zu retten. Dies bringt ihm und Dana Smith das schwarze T-shirt ein. Lauren meistert ihre Mission wie immer mit bravour und schafft es den Menschenschmugglerring zu sprengen. Dabei wurde sie sogar fast selber Opfer der Schmuggler.

CHERUB: Mad Dogs

  • Eng. Erstveröffentlichung: 1. Oktober 2007

James, Bruce, Gabrielle und Michael werden in einen blutigen Bandenkrieg verwickelt. James freundet sich mit seinem "alten Kumpel aus Buch nr.2" Junior Moore an um in die Gang der Mad Dogs zu kommen. Dies gelingt und er und Bruce steigen auch bald zu angesehenen Mitgliedern, aufgrund ihrer Stärke und Kampferfahrung, bei den Mad Dogs auf. In einem finalen Kampf gegen die jamaikanische Gang, in die Michael und Gabrielle eingeschleust sind, können die meisten Ganoven und Gangmitglieder festgenommen werden.

CHERUB: Dark Sun

Eine Kurzgeschichte zum World Book Day im März 2008.

Greg Rathbone (Rathbone "Rat" aus Divine Madness) und Andy stehlen bei einer Übernachtung, bei einer Zielperson, wertvolle informationen über die Atompläne einer Terrorzelle.

CHERUB: The Sleepwalker

  • Eng. Erstveröffentlichung: 7. Februar 2008

Ein Flugzeug stürzt ab und alle Insassen sterben. Lauren und Jake versuchen über Fahim Bin Hassam, der seinen Vater beschuldigt, mehr darüber hinauszufinden. Dieser flüchtet jedoch und wird später erschossen. Kurz danach kommt heraus, dass das Flugzeug durch fehlerhafte Teile abgestürzt ist.

CHERUB: The General

Eng. Erstveröffentlichung: 4. September 2008

Film

Jigsaw Films hat die Filmrechte der CHERUB Buchserie gekauft. Christopher Smith, bekannt aus den Horrorfilmen Creep und Severance führt Regie. Voraussichtlich wird das Veröffentlichungsdatum Ende 2008 oder Anfang 2009 fest stehen.[1]

Charaktere

CHERUB-Agenten

  • James Robert Anthony Adams, geboren 1991 als James Robert Choke in Tufnell Park, London, England: Der Hauptcharakter des Buches. Er hat Probleme, sich zu beherrschen und mit Ärger umzugehen, deshalb ist er öfters in Schwierigkeiten. Er ist exzellent in Mathe und auch in anderen Fächern gut, auch wenn er nicht so motiviert in der Schule arbeitet. Am Anfang von "Der Agent" (The Recruit) wird er sogar aus der Schule geworfen. Seine Mutter stirbt und er kommt in ein Jugendheim, von wo er von Kyle Blueman für CHERUB rekrutiert wird.
  • Lauren Zoe Adams, geboren 1994 als Lauren Zoe Onions in Tufnell Park, London, England: James´ Halbschwester. Sie wurde dazu gezwungen, mit ihrem Vater Ron Onions zu leben, der Zigarettenschmuggler war. Lauren wird später auch zu CHERUB rekrutiert und begleitet James bei seinen Missionen in "Der Ausbruch" (= Maximum Security), "Divine Madness" und "Man vs. Beast".
  • Kyle Blueman, geboren 1989 im Vereinigten Königreich: Eine der Hauptfiguren in "Der Agent" (=The Recruit), da er James in dem Jugendheim hilft und ihn dann zu CHERUB rekrutiert. Er versucht immer irgendwie an Geld zu kommen, doch bisher hatte er nur viel Glück mit dem Schwarzbrennen von DVDs. In "Heiße Ware" (= Class A) stellt sich raus, das Kyle schwul ist. Seinen ersten Freund (im homosexuellen Sinne) bekommt er in "Man VS. Beast". Kyle begleitet James auf den Missionen "Heiße Ware" (= Class A) und "Man VS. Beast".
  • Kerry Chang, geboren 1992 als Ling Chang: James trifft Kerry kurz nach seiner Ankunft bei CHERUB und ist in ihrem Team in der Grundausbildung. Sie werden sehr gute Freunde und verlieben sich. In "Heiße Ware" (= Class A) begleitet Kerry James, Kyle und Nicole auf der Mission. Sie gibt sich als deren Adoptivschwester aus.
  • Amy Collins, geboren 1987 als Josephine Amy Pegg in Prestwich, Greater Manchester, England: Amy war James' Schwimmlehrerin. Auf seiner ersten Mission "Der Agent" (=The Recruit) gibt sie sich als seine Schwester aus. Sie verlässt CHERUB in "Heiße Ware" (=Class A) und zieht zu ihrem Bruder nach Australien.
  • Shakeel "Shak" Dajani, geboren 1992 als Ahamd Shakeel in Ägypten: Shakeel war mit James und Kerry in der Grundausbildung.
  • Nicole Eddison, geboren 1992 als Nikki Vandome in Tottenham, London, England: Nicole war mit James und Kerry in der Grundausbildung, jedoch gab sie schon am ersten Tag auf. Später schafft sie die Ausbildung. In "Heiße Ware" (= Class A) wird sie aus CHERUB herausgeworfen, da sie Kokain nimmt.
  • Michael Hendry, geboren 1991 als Jordan Lindsay in Ipswich, England.
  • Andy Lagan, geboren 1994 als Christopher Holmes in Salford, England: Wird von James verprügelt, da er ihn ausgelacht hat.
  • David "Dave" Moss, geboren 1988 als David Rogers in Eastry, Kent, England: Dave ist James' Partner in "Der Ausbruch" (= Maximum Security),"Der Auftrag" und in "The Killing". Er ist als der coolste Junge auf dem Campus bekannt und hat alle Kampfkunstwettbewerbe gewonnen. Er erledigt seine Missionen überdurchschnittlich gut und sehr professionell. Er verlässt CHERUB nach "The Killing".
  • Bruce Norris, geboren 1992 als Aled Thomas in Prestatyn, Wales: James trifft Bruce das erste Mal bei seinem Kampfkunsttest bei CHERUB. Danach ist er auf einigen Missionen mit ihm.
  • Gabrielle O'Brien, geboren 1991 als Gabrielle Ruthven auf Jamaica: Sie ist Kerrys beste Freundin und war in der Grundausbildung mit Kerry und James.
  • Bethany Parker, geboren 1994 als Elissa Bethany Paloma in Newcastle Under Lyme, England: Lauren Adams' beste Freundin.
  • Jake Parker, geboren 1996 als Jacob Paloma in Newcastle Under Lyme, England: Jake ist Bethany's junger Bruder.
  • Greg "Rat" Rathbone, geboren 1994 als Rathbone Regan im Northern Territory, Australien: Rat lebte in Australien bei dem religiösen Cult "The Survivors". Rat ist hochintelligent, auch wenn der Test bei CHERUB den angeblichen IQ von 197 nicht mehr nachweisen kann. Er mag Bücher und Computer und hasst Religion und Frisuren.
  • Connor Reilly, geboren 1993 als Connor Farnworth in Croydon, Surrey, England: Connor ist Callum Reilleys eineiiger Zwilling. Er absolviert die Grundausbildung mit James und Kerry und besteht sie im ersten Versuch.
  • Callum Reilly, geboren 1993 als Callum Farnworth in Croydon, Surrey, England: Callum ist Connor Reilleys eineiiger Zwilling. Er war mit James und Kerry in der Grundausbildung, musste aber früher aufgeben, da er sich den Arm gebrochen hatte. Er schaffte sie beim zweiten Mal.
  • Dana Smith, geboren 1991 als Danielle McQueen (1991) in Queensland, Australien: Dana war mit James im Kampftraining. Sie begleitet Lauren und James auf der Mission in "Divine Madness" als ihre Schwester.
  • Kevin Sumner, geboren 1997 als Kevin Peterson in Farnborough, England.
  • Megan Sumner, geboren 2000 als Megan Peterson: Kevin's jüngere Schwester.

Das Personal

  • Ewart Asker, geboren 1976 als Ewart St Clair-Fitzsimmons in Freetown, Rhodesien: Zaras Ehemann und der strengste "Mission Controller".
  • Zara Asker, geboren 1970 als Jacqueline Oxford in Telford, Shropshire, England: Eine der ältesten "Mission Controller" während der ersten 5 Bücher. In "Man vs Beast" wird sie zum Direktor von CHERUB ernannt. Somit ist sie die Nachfolgerin von Mac. Zara arbeitet in "Heiße Ware" (=Class A) mit James zusammen. Wie die meisten des Personals war sie früher als Agent bei CHERUB.
  • Chloe Blake, geboren 1981 als Chloe Hoffman in Dover, Kent, England: Sie war "Assistant Mission Controller" und wird zum "Mission Controller" befördert.
  • Maureen Evans, geboren 1984 als Margaret DeLucy in Las Cuevas auf Trinidad: Maureen Evans wurde 1993 von CHERUB rekrutiert. Sie verlässt CHERUB nach vier Missionen im Jahr 2002 und kommt später zurück, um Englisch zu unterrichten. Dann wird sie zum "Assistant Mission Controller befördert.
  • John Jones, geboren 1957 in Bexley, London, England: Er arbeitete für die Polizei und später für das MI5. In "Heiße Ware" (= Class A) arbeitet er mit CHERUB zusammen und entscheidet sich dann dafür, dem MI5 zu kündigen und bei CHERUB als "Mission Controller" anzufangen. Er arbeitet mit James in "Heiße Ware" (= Class A) als MI5-Agent und in "The Killing" und "Divine Madness" als "Mission Controller" zusammen.
  • Yosyp Kazakhov, geboren 1959 in Berdyansk, Ukraine: Nach ihrer 17-jährigen Karriere bei der russischen Armee arbeitet sie nun als Russisch-Lehrerin für CHERUB.
  • Norman Large, geboren 1963 als Eric Norman in Luton, Bedfordshire, England: War der Leiter der Grundausbildung. Er wird zum normalen "Training Instructor" herabgestuft, nachdem er Lauren Adams unfair behandelt hat.
  • Dr. Terence "Mac" McAfferty, geborener Terence Henderson (1941), Ayrshire, Scotland: Er war 7-8 Jahre lang Direktor von CHERUB und verließ seinen Posten am Ende von "Man VS Beast". Seine Bestrafungen sind immer halb fair, halb unfair, je nach dem, ob man Optimist oder Pessimist ist.
  • George Pike, geborener Angus Carr in 1976, Glasgow, Schottland: Er war bei er Royal Air Force als Cargo Pilot tätig, bevor er zu CHERUB kam. Er ersetzte Normen Large als Leiter der Grundausbildung.
  • Meryl Spencer, geboren 1968, Kenia: Vertrauenslehrer für die Mitglieder von CHERUB und persönlicher Manager von u.a. James. Sie war früher olympischer Athlet.

Die Kriminellen

  • Brian Evans; Bücher: CHERUB Top Secret - Der Agent (= CHERUB - The Recruit), CHERUB: Divine Madness. Er ist scheinbar eine nette Person, doch James findet auf seiner ersten Mission heraus, dass er gar nicht so harmlos ist.
  • Keith Moore; Buch: CHERUB Top Secret - heiße Ware (=CHERUB - Class A). Keith Moore leitete einen Drogenring und war Multimillionär
  • Curtis Oxford; Buch: CHERUB Top Secret - Der Ausbruch (= CHERUB - Maximum Security). Curtis Oxford ist der Gefangene, mit dem James in Maximum Security ausbrechen soll. Er kam ins Gefängnis, nachdem er drei Menschen umgebracht hat.
  • Jane Oxford; Buch: CHERUB Top Secret - Der Ausbruch (= CHERUB - Maximum Security). Curtis Oxfords Mutter ist Waffenhändlerin.
  • Leon Tarasov; Buch CHERUB - The Killing. Ein Gebrauchtwagenhändler, der auch in illegale Aktivitäten verwickelt war.
  • Michael Patel; Buch CHERUB - The Killing. Ein Polizist, von dem sich herausstellte, dass er verschiedene kriminelle Handlungen begangen hat.
  • Joel Regan; Buch: CHERUB - Divine Madness. Jeol Regan ist der Anführer des "Survivor"-Cultes. Er hat Verbindungen zur terroristischen Gruppe "Help Earth"
  • Eleanor Regan; Buch CHERUB - Divine Madness. Eleanor Regan, auch bekannt als "The Spider"ist die Person, die in der "Survivor-Arche" (Eine große Festung der Survivors, die auf militärische Art und Weise von der Außenwelt abgeschottet ist) die wirkliche Macht hat. Sie ist die älteste Tochter von Joel Regan und hat 32 Geschwister, darunter Rathbone "Rat" Regan, der jüngste Bruder.
  • Major Dee; Buch: CHERUB - Mad Dogs Ein Afro-Amerikanischer Drogendealer und Leiter der Gruppe "The Slashers".
  • Barry Cox; Buch: CHERUB - Divine Madness. Ein Finanzmanager und Ex-Soldat. Er wird wegen verschiedener Terroranschläge mit der Gruppe "Help Earth" gesucht.
  • Rhiannon Jules; Buch: CHERUB - Man Vs. Beast. Ein Aktivist für Tierrechte. Extremist bei Aktionen zum Schutz der Tiere in Großbritannien, Deutschland und den USA.
  • Denis Obidin; Buch: CHERUB - The Fall.
  • Susie Regan; Buch: CHERUB - Divine Madness. Ex-Model. Sie wird wegen einiger finanzieller Unregelmäßigkeit in Verbindung mit dem Cult "The Survivors" gesucht.
  • Sasha Thompson; Buch: CHERUB - Mad Dogs. Ein übergewichtiger Drogendealer und Gangleader der gefährlichen Gang "Mad Dogs".

T-shirts

Bei CHERUB stellen verschiedene T-Shirt-Farben verschiedene Statusstufen dar. Die T-Shirts dürfen nur auf dem Campus getragen werden. Die Farben bedeuten:

Orange
Gäste auf dem Campus. Die Agenten dürfen nur mit Erlaubnis des Direktors mit Gästen reden.
Rot
CHERUBs, die nicht qualifiziert sind, in die CHERUB Grundausbildung einzutreten, tragen rote T-Shirts. Personen zwischen 6 und 10 Jahren sind nicht qualifiziert, unter 6 werden normalerweise keine Personen rekrutiert. Nicht qualifiziert ist man auch, wenn man z. B. nicht schwimmen kann.
Hellblau
bedeutet, dass man sich in der Grundausbildung befindet bzw kurz vor deren Beginn steht.
Grau
Qualifizierte Agenten erhalten nach der abgeschlossenen Grundausbildung dieses T-Shirt.
Dunkelblau
Dunkelblau erhält ein Agent nach einer hervorragenden Leistung bei einer (oder mehreren) Mission(en).
Schwarz
Wird für hervorragende Leistungen auf mehreren Missionen vergeben. Das Privileg, Schwarz zu vergeben, hat nur der Direktor von CHERUB. Ca 50% der Agenten erhalten dieses T-Shirt, bevor sie CHERUB verlassen.
Weiß
Weiß bedeutet, dass man nicht mehr als Agent tätig ist. Auch das Personal trägt oftmals Weiß.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.cherubcampus.com/newspreview07.htm

Wikimedia Foundation.

Synonyme: