Ambla (Fluss)


Ambla (Fluss)
Ambla
Ambla river.jpg

Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Estland
Flusssystem JägalaVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt

Quelle am See Roosna järv
59° 10′ 6″ N, 25° 52′ 58″ O59.16845083816225.882802009583
Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung in den Fluss Jägala
59.12205438044925.551795959473

59° 7′ 19″ N, 25° 33′ 6″ O59.12205438044925.551795959473
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 31 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 242 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Linke Nebenflüsse Sääsküla oja
Mittelstädte Ambla
Kleinstädte Käravete, Albu

Die Ambla (estnisch Ambla jõgi) ist ein 31 km langer Fluss in Estland. Er wird auch Albu jõgi genannt. Sein Einzugsgebiet beträgt 242 km².

Die Ambla entspringt beim 3,4  Hektar großen See Roosna (Roosna järv), etwa 3,7 km von Ambla im Kreis Järva entfernt. Ihr Oberlauf liegt auf dem Höhenzug Pandivere.

Die Ambla mündet in den Fluss Jägala. Größter Nebenfluss ist linkerseits der Bach Sääsküla oja.

Die Ambla ist besonders für ihre Bachforellen bekannt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jägala (Fluss) — Jägala Jägala am gleichnamigen WasserfallVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Soodla (Fluss) — SoodlaVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Estland Flusssystem JägalaVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM falsch Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Estland — Die Liste gibt einen Überblick über die Flüsse und Bäche in Estland. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Jänijõgi — JänijõgiVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage EstlandVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehlt Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt Quelle westlich Ambla …   Deutsch Wikipedia

  • Janijogi — Der Jänijõgi (auch Jäneda jõgi genannt) ist ein 28 Kilometer langer Fluss im Norden Estlands. Sein Einzugsgebiet beträgt 168 Quadratkilometer. Der Jänijõgi entspringt 5,5 Kilometer westlich des Dorfs Ambla (deutsch Ampel) im estnischen Kreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Soodla — Der Fluss Soodla (estnisch Soodla jõgi) ist ein Fluss im Norden Estlands. Ein weiterer Name des Flusses ist Suudla jõgi. Der Soodla jõgi entspringt etwa 5 km südöstlich des Dorfs Ambla im Moor von Karkuse. Er mündet in den Jägala Fluss, dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Käravete — 59.18916725.764444 Koordinaten: 59° 11′ N, 25° 46′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Tarvasjõgi — TarvasjõgiVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Estland Flusssystem JägalaVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM falsch Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Lochtea — Lohtajan kunta Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Lochteå — Lohtajan kunta Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia