Ammonia Avenue


Ammonia Avenue
Ammonia Avenue
Studioalbum von The Alan Parsons Project
Veröffentlichung 1984
Label Arista Records
Format LP, CD
Genre Progressive Rock, Pop-Rock
Anzahl der Titel 9
Laufzeit 40:10

Besetzung

Alan Parsons, Eric Woolfson, Lenny Zakatek, Chris Rainbow, Colin Blunstone u. a.

Produktion Alan Parsons
Studio Abbey Road Studios, London
Chronologie
Eye in the Sky Ammonia Avenue Vulture Culture

Ammonia Avenue ist eines der kommerziell erfolgreichsten Alben von The Alan Parsons Project und wurde am 7. Februar 1984 veröffentlicht. Es war das zweite der drei zugänglichsten Alben der Gruppe, angefangen bei Eye in the Sky und abschließend mit Vulture Culture. Die Veröffentlichung von Ammonia Avenue war ursprünglich in Form eines Doppelalbums geplant, wobei das Material zu Vulture Culture die zweite LP darstellen sollte.

Der von Phil Spector inspirierte Millionenseller Don’t Answer Me wird in der Regel für den besten Titel des Albums gehalten, dicht gefolgt vom Titeltrack. Prime Time, die zweite Auskopplung, kam in den USA in die Top 40. Since the Last Goodbye und You Don’t Believe waren ebenfalls kleinere Hits. Für Don’t Answer Me und Prime Time wurden 1984 Musikvideos produziert, ersteres mit Animationen von Michael William Kaluta.

Der Titel Ammonia Avenue wurde von einem Besuch Eric Woolfsons bei Imperial Chemical Industries (ICI) in Billingham inspiriert, wo das Erste was ihm zu Gesicht kam weder Menschen noch Bäume waren, sondern eine Straße mit kilometerlangen Rohren und ein Schild auf dem Ammonia Avenue zu lesen war. Das Album setzt seinen konzeptionellen Schwerpunkt auf die möglichen Mißverständnisse industriell-wissenschaftlicher Entwicklungen aus Sicht der Allgemeinbevölkerung sowie auf den Mangel an Verständnis das dieser von wissenschaftlicher Seite aus zuteil wird.

Titelliste

Alle Titel von Alan Parsons und Eric Woolfson.

  1. Prime Time – 5:03
  2. Let Me Go Home – 3:20
  3. One Good Reason – 3:36
  4. Since the Last Goodbye – 4:34
  5. Don't Answer Me – 4:11
  6. Dancing on a Highwire – 4:22
  7. You Don't Believe – 4:26
  8. Pipeline (instrumental)– 3:56
  9. Ammonia Avenue – 6:30

Ammonia Avenue wurde 2008 remastered und mit folgenden Bonustracks wiederveröffentlicht:

  1. Don't Answer Me (Early Rough Mix)
  2. You Don’t Believe (Demo)
  3. Since the Last Goodbye (Chris Rainbow Vocal Overdubs)
  4. Since the Last Goodbye (Eric Guide Vocal – Rough Mix)
  5. You Don’t Believe (Instrumental Tribute to The Shadows)
  6. Dancing on a Highwire/Spotlight (Work in Progress)
  7. Ammonia Avenue Part 1 (Eric Demo Vocal – Rough Mix)
  8. Ammonia Avenue (Orchestral Overdub)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ammonia Avenue — Studio album by The Alan Parsons Project Released …   Wikipedia

  • Ammonia Avenue — Album par The Alan Parsons Project Sortie 7 février 1984 Enregistrement 1982 fin 1983 aux studios Abbey Road (Londres) Durée 40:10 Genre rock p …   Wikipédia en Français

  • Ammonia (disambiguation) — Ammonia is a chemical compound with the formula NH3.Ammonia may also refer to: * Ammonia Avenue, an album by The Alan Parsons Project * Ammonia (band), an Australian rock band * Ammonia poisoning, a common fish disease in new aquariums …   Wikipedia

  • Ammonia — est un groupe de musique rock grunge australien ayant été actif de 1992 à 1999. La discographie d Ammonia compte deux albums studios : Mint 400 (1995) et Eleventh Avenue (1998). Composition du groupe Dave Johnstone guitare, chant (1992 1999) …   Wikipédia en Français

  • Ammonia (band) — Infobox musical artist Name = Ammonia Img capt = Img size = 156 Background = group or band Origin = Perth, Australia Genre = Rock Years active = 1992–1999 Label = Murmur (Australia) Epic (United States) Associated acts = Something for Kate The… …   Wikipedia

  • Eleventh Avenue (album) — Eleventh Avenue Studio album by Ammonia Released 8 May 1998 …   Wikipedia

  • Monochrome (Ammonia song) — Monochrome Single by Ammonia from the album Eleventh Avenue Released February 1998 …   Wikipedia

  • Eleventh Avenue — may refer to:*Eleventh Avenue (Manhattan), a street in New York City *Eleventh Avenue (album), a studio album of the band Ammonia …   Wikipedia

  • The Alan Parsons Project — Жанр симфо рок, арт рок, прогрессивный рок, софт рок Годы 1975 − 1990 …   Википедия

  • Проект Алана Парсона — The Alan Parsons Project The Alan Parsons Project Годы 1975 1990 …   Википедия