Ass-Dur


Ass-Dur

Ass-Dur ist ein deutsches Musik-Kabarett/Comedy-Duo aus Berlin.

Es besteht aus Dominik Wagner (* 11. November 1985 in München) und Benedikt Zeitner (* 22. Juni 1983 in Krefeld), die beide mehrfach bei Jugend musiziert ausgezeichnet wurden und sich an der Musikhochschule Hanns Eisler in Berlin kennenlernten.[1] Ihr Programm besteht aus Klaviermusik, Gesang, klassischer Musik und Popmusik aus unterschiedlichen Stilrichtungen, gepaart mit Dialogen, die „hochintellektuelles Kabarett" (Benedikt) mit „weniger intellektuellem Kabarett“ (Dominik) verbinden. Der Name „Ass-Dur“ ist eine sprachliche Kombination der Tonart As-Dur mit der Spielkarte Ass und spielt darauf an, dass das Kabarettprogramm von Ass-Dur neben der Musik ursprünglich auch viele Zauberkunststücke beinhaltete.[2]

Inhaltsverzeichnis

Bühnenprogramme

  • 2007: „1. Satz – Pesto“
  • 2011: „2. Satz – Largo maggiore“

Auszeichnungen / Preise

  • 2007: Bielefelder Kabarettpreis + Publikumspreis
  • 2007: Hallertauer Kleinkunstpreis
  • 2008: Publikumspreis Hamburger Comedypokal
  • 2008: Klagenfurter Kleinkunstpreis + Publikumspreis
  • 2008: Silberner Rostocker Koggenzieher
  • 2008: Hochstift Kulturschiene
  • 2008: Publikumspreis Tuttlinger Krähe
  • 2008: Publikumspreis Stuttgarter Besen
  • 2008: Roner SurPrize Jury- und Publikumspreis
  • 2008: Publikumspreis Obernburger Mühlstein
  • 2009: Koblenzer Kleinkunstpreis
  • 2009: Herborner Schlumpeweck + Kleinkunstpreis
  • 2009: Kabarettpreis Zeck
  • 2009: Rügener Kabarett-Regatta
  • 2010: Publikumspreis des HypoVereinsbank-Wettbewerbs „Jugend kulturell
  • 2011: NDR Comedy Contest, Gewinner der Herbstausgabe

Veröffentlichungen

  • 2009: CD – „Ass-Dur live“
  • 2010: DVD – „Ass-Dur live“
  • 2011: (Dezember) CD – „Ass-Dur jetzt noch liver...“

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://oe1.orf.at/artikel/220903
  2. http://www.hunderttausend.de/artikel/cdb81120-f21f-4930-9359-02d160ec4c60.htm

Wikimedia Foundation.