Assus (Titularbistum)


Assus (Titularbistum)

Assus (ital.: Asso) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der antiken Stadt Assos, die in der römischen Provinz Asia (heute westliche Türkei) lag. Der Bischofssitz war der Kirchenprovinz Ephesos zugeordnet.

Titularbischöfe von Assus
Nr. Name Amt von bis
1 John Patrick Barrett Weihbischof in Birmingham (Vereinigtes Königreich) 23. Dezember 1926 7. Juni 1929
2 Jean-Baptiste-Michel-Marie-Louis Pénicaud MEP Apostolischer Vikar von Pakhoi (China 16. Dezember 1929 19. Januar 1943
3 Ángel Turrado Moreno OFMCap Apostolischer Vikar von Machiques (Venezuela 4. September 1944 8. Mai 1961
4 Zygfryd Wincenty Kowalski Weihbischof in Chelmno (Polen) 27. Februar 1962 9. Oktober 1995

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Assus — (griechisch Ἄσσος) ist: eine antike griechische Stadt in Mysien, siehe Assos ein Titularbistum der katholischen Kirche, siehe Assus (Titularbistum) Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Titularbistümer — Diese Liste der Titularbistümer der römisch katholischen Kirche listet in alphabetischer Reihenfolge alle erloschenen Bistümer und Erzbistümer (EB), denen dem Titel nach ein Titularbischof vorsteht. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N… …   Deutsch Wikipedia