Automatischer Mehrfachschalter


Automatischer Mehrfachschalter

Der Automatische Mehrfachschalter (AMS) ist eine Anschlussdose, mit der mehrere Telefone an eine einzige analoge Telefonanschlussleitung angeschlossen werden können.

Der Automatische Mehrfachschalter ist eine Weiterentwicklung der AWADo (Automatische Wechselschalter-Anschluss-Dose). Das Anschließen der W-Ader („Weckerader“), die bei modernen Telefonen ohnehin fehlt, ist nicht mehr erforderlich. Unnötig ist auch die korrekte Polung der ab-Schnittstelle.

Automatische Mehrfachschalter erlauben den Anschluss von 2 (AMS 1/2) bis 4 (AMS 1/4) analogen Telefonen an einer Amtsleitung.

Bei einem ankommenden Ruf klingeln alle angeschlossenen Telefone. Der Teilnehmer, der als erster den Hörer abhebt, erhält das Gespräch. Die anderen Telefone werden dann abgeschaltet; das Mithören des Gesprächs an einem anderen Telefon ist nicht möglich.

Weblinks


Wikimedia Foundation.